Transoceânica - Die längste Busreise der Welt

  • In der Kondomfabrik Natex in Xapurí werden aus wild gewachsenem Kautschuk Kondome hergestellt und umsonst im Land verteilt, um AIDS und andere Geschlechtskrankheiten zu bekämpfen. Vergrößern
    In der Kondomfabrik Natex in Xapurí werden aus wild gewachsenem Kautschuk Kondome hergestellt und umsonst im Land verteilt, um AIDS und andere Geschlechtskrankheiten zu bekämpfen.
    Fotoquelle: ZDF/Juan Zacarías
  • Der Reisebus an der brasilianisch-peruanischen Grenze. Vergrößern
    Der Reisebus an der brasilianisch-peruanischen Grenze.
    Fotoquelle: ZDF/Juan Zacarías
  • Der Boden und das Wasser sind mit Quecksilber vergiftet. 50 000 Menschen in der Region sind bedroht. Vergrößern
    Der Boden und das Wasser sind mit Quecksilber vergiftet. 50 000 Menschen in der Region sind bedroht.
    Fotoquelle: ZDF/Juan Zacarías
  • Die Goldgräber haben in der peruanischen Provinz Madre de Dios etwa 1500 Quadratkilometer Regenwald zerstört. Vergrößern
    Die Goldgräber haben in der peruanischen Provinz Madre de Dios etwa 1500 Quadratkilometer Regenwald zerstört.
    Fotoquelle: ZDF/Till Vielrose
  • Spezialkräfte des Militärs und Polizisten kurz vor einer Razzia gegen illegale Goldgräber. Vergrößern
    Spezialkräfte des Militärs und Polizisten kurz vor einer Razzia gegen illegale Goldgräber.
    Fotoquelle: ZDF/Till Vielrose
  • In Peru führt die Transoceânica mitten durch weitläufige Goldgräbergebiete. Die Goldwäscher arbeiten illegal - teilweise in Naturschutzgebieten Vergrößern
    In Peru führt die Transoceânica mitten durch weitläufige Goldgräbergebiete. Die Goldwäscher arbeiten illegal - teilweise in Naturschutzgebieten
    Fotoquelle: ZDF/Till Vielrose
Report, Doku-Reihe
Transoceânica - Die längste Busreise der Welt

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
3sat
Fr., 22.03.
16:20 - 17:00
Folge 3, Die Goldstraße


Der Bus hat die Grenze zwischen Brasilien und Peru erreicht. Die Reisenden erleben eine der Razzien gegen illegale Goldsucher, die entlang der "Goldstraße" an der Tagesordnung sind. Das Gold, das sich am Grund der Flüsse im Regenwald ablagert, zieht Tausende Glücksritter an. Doch das Quecksilber, das bei der Goldgewinnung eingesetzt wird, droht 50 000 Menschen zu vergiften. Teile der Provinz Madre de Dios wurden zum Notstandsgebiet erklärt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Ungesichert über dem Abgrund hängend, holt Chinasami den oberen Teil der Waben ein, da nur dort der Honig enthalten ist.

Die Bienenflüsterer - Indien - Flüssiges Gold in schwindelnder Höhe

Report | 18.04.2019 | 17:10 - 17:40 Uhr
/500
Lesermeinung
DMAX A2 - Abenteuer Autobahn

A2 - Abenteuer Autobahn - Episode 22(Episode 2)

Report | 20.04.2019 | 02:55 - 03:50 Uhr
3.29/507
Lesermeinung
News
Es geht in die entscheidende Phase in der DEL: Sport1 zeigt das Auftaktspiel zum Playoff-Finale zwischen den Adlern Mannheim und dem EHC Red Bull München live. Los geht es am Donnerstag, 18. April, um 19.25 Uhr.

Die Adler Mannheim und der EHC Red Bull München stehen sich im DEL-Finale 2018/19 gegenüber. Ein Gro…  Mehr

Natascha Ochsenknecht hat die übertriebene Spendenbereitschaft nach dem Brand von Notre-Dame heftig kritisiert.

Natascha Ochsenknecht findet die Spendenaktion für den Wiederaufbau von Notre-Dame angesichts humani…  Mehr

Bob Dylan pflegt ein äußerst schwieriges Verhältnis zu seinen Fans und dem Rummel um seine Person.

Bob Dylan hat sich bei einem Konzert in Wien derart über das Verhalten des Publikums erzürnt, dass e…  Mehr

Schauspieler Alain Delon erhält in Cannes die Ehrenpalme.

Alain Delon wird in Cannes mit der Palme d'honneur ausgezeichnet. Diese Ehre wurde vor ihm erst neun…  Mehr

Doppeltes Babyglück bei Sky: Laura Lutz und Esther Sedlaczek verabschieden sich in die Babypause.

Baby statt Fußball: Sky-Moderatorin Esther Sedlaczek hat sich via Instagram vorerst von der Bundesli…  Mehr