Trapped - Gefangen in Island

  • Trapped - Gefangen in Island  Episode 3  Staffel 1, Episode 3 Vergrößern
    Trapped - Gefangen in Island Episode 3 Staffel 1, Episode 3
    Fotoquelle: SF2
  • Trapped - Gefangen in Island  Episode 3  Staffel 1, Episode 3 Vergrößern
    Trapped - Gefangen in Island Episode 3 Staffel 1, Episode 3
    Fotoquelle: SF2
  • Trapped - Gefangen in Island  Episode 3  Staffel 1, Episode 3 Vergrößern
    Trapped - Gefangen in Island Episode 3 Staffel 1, Episode 3
    Fotoquelle: SF2
Serie, Krimiserie
Trapped - Gefangen in Island

Infos
Originaltitel
Ófärð
Produktionsland
Island
Produktionsdatum
2015
Altersfreigabe
12+
SF2
Sa., 19.01.
02:40 - 04:15
Folge 3, Episode 3


Guðmundur (Sigurður Karlsson) wurde von der Lawine erfasst und liegt schwer verletzt unter den Schneemassen. Andri (Ólafur Darri Ólafsson) versucht, Hilfe zu holen, der Rettungshubschrauber kann jedoch aufgrund des Sturms nicht auf dem Berg landen. Ein Rettungsteam kämpft um das Leben des alten Mannes, der wenig später an inneren Verletzungen stirbt. Sein trauernder Sohn Sigurður (Þorsteinn Bachmann) macht den Bürgermeister Hrafn (Pálmi Gestsson) für das Unglück verantwortlich und es kommt zu einem heftigen Streit. Die Stadt versinkt nach einem Stromausfall in der Dunkelheit. Während Polizistin Hinrika (Ilmur Kristjánsdóttir) beim alten Rognvaldur (Sigurður Skúlason) festsitzt, erfährt sie von einem Streit zwischen Hrafn und Geirmundur, am Tag bevor dieser ermordet wurde. Bevor Hrafn jedoch dazu befragt werden kann, wird er in seiner Garage angegriffen und in Brand gesetzt. Andri muss nun zusätzlich den Mord des Bürgermeisters untersuchen. Der bärtige Kommissar vermutet einen Zusammenhang zwischen den beiden Morden und setzt mit seinem kleinen Ermittlerteam alles daran, den verworrenen Fall zu lösen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Hauptkommissar Henrik Mertens (Matthias Weidenhöfer, l.) hat Probleme mit Katrins Nachfolgerin Dr. Julia Löwe (Alina Levshin, r.) und gibt sich keine Mühe, das zu verbergen.

Die Spezialisten - Im Namen der Opfer - Wut

Serie | 23.01.2019 | 19:25 - 20:15 Uhr
3.97/5033
Lesermeinung
NDR Skandal bei der Internationalen Gartenschau: Dirk Matthies (Jan Fedder, l.) und Paul Dänning (Jens Münchow, r.) haben die Hanfplantage im Gewächshaus von Alexa Wagner (Vera Teltz, 2.v.r.) und deren Tochter Lea (Lola Kalina, 2.v.l.) entdeckt.

Großstadtrevier - Gras drüber

Serie | 23.01.2019 | 22:00 - 22:50 Uhr
3.71/50106
Lesermeinung
HR Schroeter (Veit Stübner, l.) und Lars Englen (Ingo Naujoks, r.)

Morden im Norden - Der letzte Gang

Serie | 23.01.2019 | 22:30 - 23:20 Uhr
3.62/5029
Lesermeinung
News
Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Jürgen von der Lippe erhält den Ehrenpreis der Stifter beim Deutschen Fernsehpreis. Am 31. Januar wird er die Ehrung persönlich entgegennehmen.

Seit fast 40 Jahren bereichert Jürgen von der Lippe die deutsche TV-Landschaft. Beim Deutschen Ferns…  Mehr

Peter Orloff, aktuell Teilnehmer des RTL-Dschungelcamps, gehörte 1969 zu den Premierengästen der ZDF-"Hitparade". Er sorgte wenig später für einen der wenigen Skandale.

Im "Dschungelcamp" ist Peter Orloff Streitschlichter und Geheimfavorit. Doch auch der 74-Jährige hat…  Mehr

"SpongeBob Schwammkopf" kehrt zurück auf die Kinoleinwand. Seit dem gestrigen Dienstag läuft die Produktion des dritten Films.

Ein kleiner, gelber Schwamm als Filmstar: Die Produktion des dritten Kino-Abenteuers von "SpongeBob …  Mehr

Nach einem Candelight-Dinner kommen sich Andrej und Jenny näher.

In Folge vier ist es soweit: Es wird zum ersten Mal geknutscht. Bei "Bachelor" Andrej fließen Tränen…  Mehr