Traumflug durch Afrika

  • Xhosa - ein Mçdchen in Súdafrika. Vergrößern
    Xhosa - ein Mçdchen in Súdafrika.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Ein Medizinmann wie aus dem Bilderbuch. Vergrößern
    Ein Medizinmann wie aus dem Bilderbuch.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Xhosa - ein Mädchen in Südafrika. Vergrößern
    Xhosa - ein Mädchen in Südafrika.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Ein Medizinmann wie aus dem Bilderbuch. Vergrößern
    Ein Medizinmann wie aus dem Bilderbuch.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Der Sani Pass - legendärer Gebirgspass zwischen Lesotho und Südafrika. Vergrößern
    Der Sani Pass - legendärer Gebirgspass zwischen Lesotho und Südafrika.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Der Sani Pass - legendçrer Gebirgspass zwischen Lesotho und Súdafrika. Vergrößern
    Der Sani Pass - legendçrer Gebirgspass zwischen Lesotho und Súdafrika.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Natur+Reisen, Landschaftsbild
Traumflug durch Afrika

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2010
BR
Mi., 20.09.
11:10 - 11:55
Folge 1, Von Kapstadt nach Kenia


Eine Tour mit dem Helikopter quer durchs südliche Afrika. Fast 8.000 Kilometer sind es, es geht durch acht Länder: Südafrika, Botswana, Sambia, Tansania, Burundi, Ruanda, Uganda und Kenia. Am Steuerknüppel des Hubschraubers sitzt Captain Thilo Kaiser, ein deutscher Pilot. Der 51-Jährige kennt die Gegenden vom Kap bis zum Äquator wie kein anderer, die Traum - und die Schattenseiten des afrikanischen Kontinents. "Doch das Abenteuer, das wahre Afrika, beginnt dort, wo es keine Zäune und keine Wege mehr gibt", meint Captain Kaiser. Gemeint sind Abenteuercamps in der Kalahari und im Okavangodelta.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Mit dem Zug durchs Nildelta.

Mit dem Zug durchs Nildelta

Natur+Reisen | 17.10.2017 | 15:15 - 16:00 Uhr
5/501
Lesermeinung
3sat Blick ins Val Visdende auf der italienischen Seite des Tilliacher Joches in den Karnischen Alpen. Hier wurde über Jahrhunderte das Osttiroler Holz auf Rutschbahnen ins Veneto transportiert.

Oberitaliens vergessene Wasserwege

Natur+Reisen | 17.10.2017 | 16:45 - 17:35 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Der Tourismus auf Kuba hat in den vergangenen Jahren massiv zugenommen - mit teilweise verheerenden Folgen für Flora und Fauna der Insel.

Kuba - Das grüne Herz der Karibik

Natur+Reisen | 17.10.2017 | 18:35 - 19:20 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Einer der spannendsten Serienkiller-Fälle der letzten Jahre: Jahrelang musste die Polizei mit ansehen, wie ein Mörder nacheinander eine Prostituierte, eine Schülerin und eine Haushaltshilfe tötete. Wie die Ermittler den Täter am Ende stoppten, ist eine lange und spannende Geschichte.

Unter dem Titel "Aktenzeichen XY ... gelöst!" zeigt das ZDF im November eine Sonderausgabe des Krimi…  Mehr

"Star-Wars"-Star Riz Ahmed könnte der nächste Hamlet werden. Netflix verhandelt mit dem Emmy-Gewinner (Bester Schauspieler in einer Mini-Serie: "The Night Of: Die Wahrheit einer Nacht") über die Hauptrolle in dem Shakespeare-Drama.

Streaming-Gigant Netflix plant eine neue Version des Shakespeare-Dramas "Hamlet" und soll derzeit mi…  Mehr

Wieder eine Gastrolle für Lorenzo Patané: Nachdem er im März schon zu Besuch am Fürstenhof war, kehrt er nun für neun Folgen zurück.

Fans der ARD-Telenovela "Sturm der Liebe" dürfen sich auf einen alten Bekannten freuen: Lorenzo Pata…  Mehr

Für die Beichtstuhl-Serie "Kleine Sünden" konnte der Heimatkanal unter anderem Fritz von Thun (links) und Heiner Lauterbach verpflichten.

Der Pay-Sender Heimatkanal dreht mit "Kleine Sünden" seine erste eigene Serie und hat zugleich erstk…  Mehr

Thorsten Schröder hat den Ironman geschafft: Der "Tagesschau"-Sprecher kam als 68. in seiner Altersklasse ins Ziel.

Für den Ironman tauschte Thorsten Schröder Anzug und Krawatte gegen ein Sportlerdress – mit Erfolg.…  Mehr