Traumstädte

Natur+Reisen, Stadtbild
Traumstädte

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2014
3sat
Mi., 11.07.
14:20 - 15:20
Paris


"Aus deutscher Perspektive ist es die Liebe zu sich selbst, die Paris hat", sagt die Schauspielerin Natalia Wörner, die eine Zeit lang dort gelebt hat. "Mit Stolz, Würde und Kraft sich den Jahrhunderten und Jahrtausenden zu stellen." Auf einem Bâteau Mouche, einem Seine-Boot, zeigt sie Ute Brucker ihren persönlichen Blick auf die Stadt. Paris ist vielleicht der wichtigste Mythos unter den Städten Europas. Eine Stadt, die allein so viel Geschichte transportiert wie sonst nur ganze Länder - die Revolution, die Restauration, die Menschenrechte und der Mai 1968. Kein Wunder, dass so viel in dieser Stadt einfach legendär ist: der Eiffelturm, wo allein schon das Räderwerk der Aufzugmechanik und die nächtliche Beleuchtung mit 20 000 Spezialglühbirnen staunenswert sind. Die Kathedrale Notre Dame mit ihrer Riesenorgel, die ein deutscher Spezialist mit seiner Truppe entstaubt und überholt hat. Versailles, wo es in den Gemüsegärten schon im 17. Jahrhundert möglich war, Spargel im Februar zu ernten - für die Tafel des Sonnenkönigs, Ludwig des XIV. Und natürlich der 2CV, die Ente, in der sich Ute Brucker stilvoll durch Paris fahren lässt, durch die letzten mittelalterlichen Gassen auf der Île de la Cité und über die großen Boulevards des Paris-Erneuerers Baron Haussmann aus dem 19. Jahrhundert. Zu den Legenden der Stadt gehört auch Starkoch Guy Martin, der das "Grand Véfour", das älteste große Restaurant von Paris, führt und eine Haute Cuisine-Schule betreibt. Und die Sängerin Zaz, eine der jüngsten Künstlerinnen im unvergänglichen Genre des französischen Chansons. Alles eben "typisch Paris": eine Stadt, die sich immer wieder selbst erneuert, Neues ins Alte integriert und sich immer wieder auflädt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat .

Brüssel, da will ich hin!

Natur+Reisen | 09.07.2018 | 13:55 - 14:25 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Ute Brucker vor dem Kolosseum.

Traumstädte - Rom

Natur+Reisen | 11.07.2018 | 13:20 - 14:20 Uhr
3.4/505
Lesermeinung
3sat .

Traumstädte - Stadtinseln - Venedig

Natur+Reisen | 11.07.2018 | 15:20 - 16:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Immer wieder funkt es zwischen Alex (Sam Claflin) und Rosie (Lily Collins), so auch bei einer Studentenparty in Boston. Doch das Schicksal grätscht den beiden pausenlos dazwischen.

Die kurzweilige Liebeskomödie "Love, Rosie – Für immer vielleicht" (2014) schickt Sam Claflin und Li…  Mehr

Das Biohähnchen ist in einem schlechten Zustand, Detektiv Wilsberg (Leonard Lansink) geht es aber gut, der schaut immer so drein.

Das ZDF wiederholt den 50. "Wilsberg"-Fall mit dem Titel "Tod im Supermarkt". Schon im Herbst gibt e…  Mehr

Für die Gestaltung ihres kleinen Dorfes beauftragte Marie Antoinette den Architekten Richard Mique. Spielszene wie diese prägen die aufwendige Dokumentation.

Wie die Dokumentation von ARTE zeigt, sagen die kleinen Zufluchten in Versailles mehr über die vorma…  Mehr

Angelique Kerber reist als eine der Favoritinnen nach Wimbledon.

Wimbledon, das älteste und nach Meinung vieler wichtigste Tennisturnier der Welt, wird in diesem Jah…  Mehr

Sie sorgten für feuchte Augen beim Zuschauer und Top-Einschaltquoten auf VOX (von links): Jonas (Damian Hardung), Toni (Ivo Kortlang), Leo (Tim Oliver Schultz), Emma (Luise Befort), Alex (Timur Bartels) und Hugo (Nick Julius Schuck). Nun wird "Der Club der roten Bänder" als Kinofilm weitererzählt.

Der "Club der roten Bänder" soll nach dem Erfolg im Fernsehen im kommenden Jahr auch das Kino erober…  Mehr