Traumziel Singapur

  • Hotel "Marina Bay Sands" und Mündung des Singapore River in die Straße von Singapur Vergrößern
    Hotel "Marina Bay Sands" und Mündung des Singapore River in die Straße von Singapur
    Fotoquelle: ZDF/SR/Ute Werner
  • Alt und neu in Kampong Glam. Vergrößern
    Alt und neu in Kampong Glam.
    Fotoquelle: ZDF/SR/Ute Werner
  • Religiöser Umzug in Little India. Vergrößern
    Religiöser Umzug in Little India.
    Fotoquelle: ZDF/SR/Ute Werner
  • Ritual zum Gedenken an die Toten in Chinatown. Vergrößern
    Ritual zum Gedenken an die Toten in Chinatown.
    Fotoquelle: ZDF/SR/Ute Werner
  • Doe "Gardens by the Bay". Vergrößern
    Doe "Gardens by the Bay".
    Fotoquelle: ZDF/SR/Ute Werner
Natur+Reisen, Land und Leute
Traumziel Singapur

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
3sat
Mo., 15.04.
13:50 - 14:20
Asiens globaler Hotspot


Singapur ist ein Wirtschaftswunder. Ihre für den Handel günstige Lage zwischen Indischem Ozean und Pazifik machte die Hafenstadt bald nach ihrer Gründung zu einem Erfolgsmodell. Heute gehört Singapur zu den reichsten Ländern der Welt - dank seiner Stellung als weltweites Finanzzentrum und der Kreativität der Menschen. Im dem asiatischen Inselstaat lebt eine Vielfalt an Ethnien mit ihren Religionen und ihrer Kultur friedlich zusammen. Sir Thomas Stamford Bingley Raffles, der die Niederlassung der Britischen Ostindien-Kompanie 1819 gründete, holte Arbeitskräfte aus der ganzen Großregion - Malaien, Chinesen, Inder. Sie errichteten dort, wo es vorher nur ein paar Fischerdörfer gab, die neue Stadt Singapur und bildeten von Beginn an deren Bevölkerung. Von seiner Gründung an verordnete die Regierung den Menschen unterschiedlicher Ethnien, Religionen und Kulturen Harmonie - durch Gesetze, Erziehung und das Errichten von getrennten Stadtvierteln. Wer sich an die Gesetze hält, kann gemäß seinen Traditionen und seiner Religion bis heute ungestört leben. Mit dem Unterschied, dass die verschiedenen Ethnien inzwischen alle gemeinsam unter einem modernen Wohnblock-Dach wohnen. Was von ihren alten Stadtvierteln übrig blieb, wurde zu pittoresken Touristenzentren. Singapur, ein Land ohne Bodenschätze, muss sich ständig neu erfinden, um seinen Wohlstand zu halten und attraktiv für seine Bevölkerung zu bleiben. Es gibt kein Verkehrschaos, die Stadt ist sehr grün und bietet viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Der Alltag der Menschen ist nicht von Hektik bestimmt, dennoch: Ihr Alltag findet im Spannungsfeld zwischen Ost und West, Tradition und Moderne statt. Der Erfolg gibt dem Inselstaat Recht: Er lockt Menschen aus der ganzen Welt an - Einwanderer, die in Singapur leben und arbeiten wollen, und die, die als Touristen kommen. Und das sind immerhin rund zehn Millionen Menschen im Jahr.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Hier urlaubte die Arbeiterklasse -- palastartiges Sanatorium in Sotschi.

Das Schwarze Meer - Russland

Natur+Reisen | 25.04.2019 | 02:35 - 03:30 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Die Woidboyz (von links) Uli Nutz, Basti Kellermeier und Andi Weindl in der Nähe von Pfaffing.

Woidboyz on the Road - Per Anhalter durch Bayern

Natur+Reisen | 25.04.2019 | 23:15 - 23:45 Uhr
5/502
Lesermeinung
NDR Die Calanque d’en Vau bei Cassis, ist nur zu Fuß durch ein Naturschutzgebiet erreichbar.

Die Provence - Frankreichs leuchtender Süden

Natur+Reisen | 26.04.2019 | 01:50 - 02:35 Uhr
1/501
Lesermeinung
News
Hannelore Elsner ist tot. Die Schauspielerin verstarb am Wochenende 76-jährig in einem Münchner Krankenhaus. Das Foto entstand bei der After-Show-Party zum Rilke-Projekt "Dir zur Feier" in der Frankfurter Alten Oper 2015.

Die deutsche Filmbranche trauert um Hannelore Elsner. Die vielfach preisgekrönte Schauspielerin vers…  Mehr

Die neue Serie "Agatha Christie - Die Morde des Herrn ABC" heftet sich an die Fersen des Ermittlers Hercule Poirot (John Malkovich, links), der einem geheimnisvollen Serienmörder auf der Spur ist.

Ein Mörder, der das Töten als Spiel mit dem Alphabet versteht und zwei Ermittler, die erst noch zuei…  Mehr

Die ZDF-Reihe "Herzkino" bekommt einen weiteren Film. In einer modernen Adaption des Märchenklassikers "Frau Holle" spielen Lavinia Wilson (links), Cornelia Froboess (Mitte) und Klara Deutschmann die Hauptrollen.

"Frau Holle" in neuem Gewand: Seit kurzem laufen die Dreharbeiten für eine moderne Version des Märch…  Mehr

Hannelore Elsner gemeinsam mit Golo Euler und Elmar Wepper im Film "Kirschblüten & Dämonen", der am 7. März 2019 in die deutschen Kinos kam.

Große Trauer um eine große Schauspielerin: Wie jetzt bekannt wurde ist Hannelore Elsner am Ostersonn…  Mehr

Nicholas Hoult spielt die Hauptrolle in "Tolkien".

Anfang Mai startet der Film "Tolkien" über das Leben des Autors in den britischen Kinos. Die Familie…  Mehr