Der 16-jährige Tino muss als Gastgeber bei einem arrangierten Paarungstreffen des prämierten Familienkaters Diablo einspringen. Zwei Frauen - Mutter Lissu und Tochter Mirka - bringen ihre Katze vorbei. Während die Tiere nebenan mit wilden Schreien den Artbestand sichern, halten deren Besitzer bei Kaffee und Kuchen verlegenen Small Talk. Eine nicht ganz stressfreie Situation für Tino, der seiner Rolle als junger Mann gerecht zu werden versucht. Schon peinlich, wenn das Haustier routinierter mit dem anderen Geschlecht ist als man selbst ...