Trespass - Auf Leben und Tod

  • Der Diamantenhändler Kyle Miller (Nicolas Cage) versucht, die Einbrecher zu beschwichtigen. Vergrößern
    Der Diamantenhändler Kyle Miller (Nicolas Cage) versucht, die Einbrecher zu beschwichtigen.
    Fotoquelle: WDR/Degeto/Nu Image
  • Kyle (Nicolas Cage), seine Frau Sarah (Nicole Kidman) und Tochter Avery (Liana Liberato) befinden sich in einem Alptraum, der Realität geworden ist. Vergrößern
    Kyle (Nicolas Cage), seine Frau Sarah (Nicole Kidman) und Tochter Avery (Liana Liberato) befinden sich in einem Alptraum, der Realität geworden ist.
    Fotoquelle: WDR/Degeto/Nu Image
Spielfilm, Thriller
Trespass - Auf Leben und Tod

Infos
Audiodeskription
Originaltitel
Trespass
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2011
Altersfreigabe
16+
Kinostart
Do., 13. Oktober 2011
WDR
Di., 11.09.
23:40 - 01:00


Der Diamantenhändler Kyle Miller wohnt mit Frau Sarah und Tochter Avery in einer mondänen Villa vor den Toren der Stadt. Aber der schöne Schein trügt: Kyle und Sarah haben sich auseinandergelebt, auch die Beziehung zwischen den Eltern und der pubertierenden Avery ist angespannt. Als eines Abends eine Gruppe maskierter, schwer bewaffneter Einbrecher in das Haus eindringt, wird für die Millers ein Alptraum zur blutigen Realität. Die Bande unter Führung des cholerischen Elias ist bestens vorbereitet. Sie kennen sich im Haus genau aus und wissen detailliert über die Alarmsysteme der Villa Bescheid. Allein Avery entgeht den Verbrechern zunächst, da sie heimlich zu einer Party ausgebüxt ist. Elias setzt Kyle und Sarah brutal unter Druck. Er droht mit dem Schlimmsten, sollte Kyle sich weigern, seinen Safe zu öffnen. Darin sollen sich Rohdiamanten von unschätzbarem Wert befinden. Aber Kyle ahnt, dass die Gangster ihn und Sarah sofort töten würden, wenn sie im Besitz der Beute sind. Mit Tricks und Ausreden gelingt es dem wortgewandten Diamantenprofi, das Öffnen des Tresors hinauszuzögern. Er hofft auf eine Chance, um Hilfe zu verständigen - oder den Spieß umzudrehen. Unterdessen versucht Sarah, Elias' psychisch labilen Bruder Jonah auf ihre Seite zu ziehen - ein gefährliches Spiel mit dem Feuer. Immer wieder droht die Situation zu eskalieren. Und Kyle weiß, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis die Anspannung der Gangster sich in blanker Gewalt entlädt.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Trespass - Auf Leben und Tod" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben Crossing Point

Crossing Point

Spielfilm | 29.09.2018 | 00:30 - 02:15 Uhr
1/501
Lesermeinung
ProSieben Hell

Hell

Spielfilm | 30.09.2018 | 03:10 - 04:45 Uhr
Prisma-Redaktion
1.5/502
Lesermeinung
ProSieben Meeting Evil

Meeting Evil

Spielfilm | 01.10.2018 | 04:15 - 05:55 Uhr
1/501
Lesermeinung
News
TV-Regisseur Kai Tilgen blickt in seinem Buch "Wie ich mir meinen Platz in der Fernsehhölle verdient habe" hinter die Kulissen des Fernsehgeschäfts.

Ein TV-Regisseur verrät in seinem Buch, wie es hinter den Kulissen von Casting-Shows wie "DSDS" zuge…  Mehr

Lars Steinhöfel (links) und Dominik Schmitt sind seit einem Jahr ein Paar.

"Unter uns"-Fans kennen Lars Steinhöfel als "Easy". Nun hat der Schauspieler bei Instagram sein priv…  Mehr

Popo-Wackeln bei "Die Höhle der Löwen": Mit "TwerXout" möchten Kristina Markstetter und Rimma Banina einen neuen Fitnesstrend schaffen.

Mit einer ungewöhnlichen Geschäftsidee wollen zwei Gründerinnen die "Löwen" zu einer Investition ver…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Mel Gibson dreht einen Westernklassiker neu.

Der Western "The Wild Bunch" war im Original ziemlich brutal und wurde wegen der exzessiven Gewaltda…  Mehr