Trump und Putin: Komplott gegen Amerika?

  • Eingang Trump Tower, 5th Avenue, New York. Vergrößern
    Eingang Trump Tower, 5th Avenue, New York.
    Fotoquelle: ZDF/Wolfgang Lehner
  • Die Autoren Johannes Hano (r.) und Alexander Sarovic (l.) im Gespräch mit Clinton Watts (M.). Vergrößern
    Die Autoren Johannes Hano (r.) und Alexander Sarovic (l.) im Gespräch mit Clinton Watts (M.).
    Fotoquelle: ZDF/Wolfgang Lehner
  • Clinton Watts, ehemaliger FBI Special Agent. Vergrößern
    Clinton Watts, ehemaliger FBI Special Agent.
    Fotoquelle: ZDF/Wolfgang Lehner
  • James Comey, ehemaliger FBI-Direktor 2013 bis 2017. Vergrößern
    James Comey, ehemaliger FBI-Direktor 2013 bis 2017.
    Fotoquelle: ZDF/Wolfgang Lehner
  • Die Autoren Johannes Hano (l.) und Alexander Sarovic (r.) bei der Recherche. Vergrößern
    Die Autoren Johannes Hano (l.) und Alexander Sarovic (r.) bei der Recherche.
    Fotoquelle: ZDF/Wolfgang Lehner
  • Rolf Mowatt-Larssen, ehemaliger CIA Station Chief Moskau. Vergrößern
    Rolf Mowatt-Larssen, ehemaliger CIA Station Chief Moskau.
    Fotoquelle: ZDF/Wolfgang Lehner
Report, Politik
Trump und Putin: Komplott gegen Amerika?

Infos
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2018
ZDFinfo
Do., 01.11.
02:45 - 03:30


US-Präsident Donald Trump wütet fast täglich gegen Sonderermittler Robert Mueller. Die Russland-Ermittlungen seien eine Hexenjagd, Russlands Einmischung in die US-Wahlen "Fake News". In der "ZDFzoom"-Dokumentation kommen die Autoren Johannes Hano und Alexander Sarovic zu einem anderen Ergebnis: Russische Geheimdienste, Oligarchen und Wikileaks haben 2016 die Wahlen beeinflusst. Das Ziel: ein Sieg Donald Trumps. Das belegen zahlreiche Dokumente, die die Autoren einsehen und auswerten konnten. Ziel der russischen Operation sei es gewesen, "Amerika zu spalten und das Vertrauen der Bürger in die Demokratie zu zerstören", sagt der ehemalige FBI Special Agent, Clinton Watts. Er selbst hat die russische Operation beobachtet. Der ehemalige Station Chief der CIA in Moskau, Rolf Mowatt-Larssen, kommt zu dem Schluss, dass es unbestreitbar sei, dass es einen russischen Angriff gegeben habe. Und James Comey, der ehemalige FBI-Chef, erklärt im Interview mit "ZDFzoom": "Die entscheidende Frage ist, wie tief diese Verschwörung geht und wer von amerikanischer Seite darin verwickelt ist." Donald Trump und Wladimir Putin bestreiten, dass es eine Verschwörung gegeben hat - doch die Beweise für ein Komplott gegen Amerika und seine Demokratie sind erdrückend. Mehr unter www.zoom.zdf.de


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR #hrWAHL - Reden wir über Bildung

#hrWAHL - Hessen hat gewählt

Report | 28.10.2018 | 23:30 - 04:10 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Hessenschau kompakt extra

hessenschau kompakt extra

Report | 29.10.2018 | 12:45 - 12:50 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD Christian Lindner und Wolfgang Kubicki (v.l.n.r.)

TV-Tipps Lindner und die FDP - Aufbruch ins Abseits?

Report | 29.10.2018 | 22:45 - 23:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Sebastians Spielsucht hat ihn in eine tiefe Lebenskrise manövriert.

Eine neue Doku-Reihe auf RTL II porträtiert Menschen in Krisen und will sie unterstützen. Reißerisch…  Mehr

Kim Fischer und Jörg Kachelmann.

Der MDR bringt ein Moderatoren-Duo wieder zusammen. Ab 2019 kehrt Jörg Kachelmann zu "Riverboat" zur…  Mehr

Mit der neuen Daily-Soap "Leben. Lieben. Leipzig" greift RTL II "das hippe Lebensgefühl von Sachsens größter Metropole auf".

Die neue RTL-II-Serie "Leben. Lieben. Leipzig" erzählt vom hippen WG-Dasein in Sachsens größter Metr…  Mehr

Bei der Heim-Weltmeisterschaft 2007 holte das DHB-Team den Titel. Im kommenden Jahr bei der WM in Dänemark und Deutschland will das Team von Bundestrainer Christian Prokop für eine ähnliche Sensation sorgen.

Gute Nachrichten für Sportfans: Die Handball-WM 2019 wird live im Free-TV zu sehen sein. ARD und ZDF…  Mehr

Im August 2018 wurde bei Schauspielerin Selma Blair Multiple Sklerose diagnostiziert. In einem berührenden Instagram-Post meldete sich die 46-Jährige nun zu Wort.

Bei Instagram spricht Selma Blair offen und emotional über ihre Erkrankung. Von ihren Hollywood-Koll…  Mehr