Tschaikowski - Der Nussknacker

Tschaikowski - Der Nussknacker

Infos
Produktionsland
Belgien
Produktionsdatum
2008
Classica
So., 06.01.
23:07 - 00:01


Das Königlich Flandrische Sinfonieorchester 'deFilharmonie' ist auf historisch getreue Aufführungen klassischer Musik diverser Epochen spezialisiert. Der einzigartige Stil dieses Orchesters wurde von verschiedenen Dirigenten geprägt, unter ihnen der Niederländer Edo de Waart und der Flame Philippe Herreweghe. Aufgrund seines musikalischen Hintergrunds und seiner Erfahrung konzentriert sich Herreweghe auf die Romantik und frühere Epochen. Das Orchester tourt im In- und Ausland und nimmt so in der flämischen Musiklandschaft einen ganz besonderen Platz ein. Eine dieser Tourneen war speziell auf ein jüngeres Publikum abgestimmt. Unter der Leitung von Rudolf Werthen spielt das Orchester einige bekannte Stücke, unter ihnen 'Der Nussknacker' von Tschaikowski: die berühmte Suite aus dem gleichnamigen Ballett. Der verschrobene Herr Drosselmeyer schenkt dem kleinen Mädchen Clara einen Nussknacker. Als Clara einschläft, erwacht die Holzfigur zum Leben und wird von einer Schar Mäusen angegriffen. Clara rettet ihm das Leben, indem sie mit einem Schuh nach den Mäusen wirft, und der Nussknacker nimmt sie mit auf eine magische Reise.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
Die Talkshow von Dunja Hayali wird in der Regel monatlich ausgestrahlt.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Pearl Thusi zeigt sich begeistert über ihr kommendes Engagement: "Dies wird die Branche für jeden Künstler auf diesem Kontinent verändern", so die Schauspielerin via Twitter.

Auf zu neuen Ufern: Der VoD-Gigant macht sich mit einem TV-Original daran, die afrikanische Kreativs…  Mehr

Servus München: Matthias Brandt alias von Meuffels verlässt den "Polizeiruf 110".

Matthias Brandt verabschiedet sich vom "Polizeiruf 110". Im Interview spricht er über die Eigenarten…  Mehr

Die neue Familien-Sitcom "Life in Pieces" startet am Montag, 7. Januar, neu im Programm von Comedy Central.

Der Berliner Free-TV-Sender Comedy Central startet runderneuert ins neue Jahr und strahlt seine Come…  Mehr

Staunt zum letzten Mal über die Komplexität des Lebens: "Der Tatortreiniger" mit Bjarne Mädel in der brillanten Folge "Currywurst", die im Kunstbetrieb spielt. Nach 31 Episoden beendet Autorin Mizzy Meyer das vielfach preisgekrönte Format.

Vier neue Folgen des Kultformats "Der Tatortreiniger" zeigt das NDR-Fernsehen am 18. und 19. Dezembe…  Mehr