Tschaikowski - Schwanensee

Tschaikowski - Schwanensee

Infos
Produktionsland
Belgien
Produktionsdatum
2013
Classica
Sa., 09.02.
23:14 - 00:01


Das Königlich Flandrische Sinfonieorchester 'deFilharmonie' ist auf historisch getreue Aufführungen klassischer Musik diverser Epochen spezialisiert. Der einzigartige Stil dieses Orchesters wurde von verschiedenen Dirigenten geprägt, unter ihnen der Niederländer Edo de Waart und der Flame Philippe Herreweghe. Aufgrund seines musikalischen Hintergrunds und seiner Erfahrung konzentriert sich Herreweghe auf die Romantik und frühere Epochen. Das Orchester tourt im In- und Ausland und nimmt so in der flämischen Musiklandschaft einen ganz besonderen Platz ein. Eine dieser Tourneen war speziell auf ein jüngeres Publikum abgestimmt. Unter der Leitung von Rudolf Werthen spielt das Orchester einige bekannte Stücke, unter ihnen 'Schwanensee'von Pjotr Iljitsch Tschaikowski. Prinz Siegfried soll heiraten und sich unter den Gästen eines Balls eine Braut aussuchen. Aber er ist nicht glücklich, weil er seine zukünftige Frau nicht frei wählen darf. Er geht in den Wald, wo er Zeuge einer wundersamen Verwandlung wird: einer der Schwäne, denen er gefolgt war, wird vor seinen Augen zu einer wunderschönen Frau. Es ist Prinzessin Odette, die ihm erzählt, dass sie von Zauberer Rotbart verschleppt und verhext worden sei. Tagsüber ist sie ein Schwan und nachts eine Frau. Siegfried verliebt sich in sie und schwört, sie zu retten. Wird er eine Braut vom Ball heiraten?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
Als Pathologin Dr. Julia Löwe unterstützt Alina Levshin (links, hier mit Katy Karrenbauer) "Die Spezialisten" im ZDF.

Fünf Jahre nach ihrem Ausstieg aus dem "Tatort" spielt Alina Levshin wieder in einer Krimi-Reihe mit…  Mehr

Die Polizisten Süher Özlügül (Sophie Dal, links) und Henk Cassens (Maxim Mehmet) befragen die Friedhofsverwalterin Mina Wimmer (Franziska Wulf) zum Mord en einer Bestatterin.

Dem neuen Friesland-Krimi "Asche zu Asche" geht eines leider komplett ab: Spannung. So kann dann lei…  Mehr

Die 3sat-Reportage "Stars gegen Trump" begibt sich auf die Spuren des prominenten Widerstands.

Die Reportage "Stars gegen Trump – Wächst der Widerstand in NY?" begibt sich auf die Spuren der Anti…  Mehr

Publikum und Presse bejubeln Eddie (Taron Egerton, links) und seinen Trainer (Hugh Jackman).

Skispringen konnte "Eddie the Eagle" nicht so gut – zumindest im Vergleich mit den Profis. Dennoch f…  Mehr

Was für ein Bild: Geteert und gefedert aber glücklich springt Gisele Oppermann Thorsten Legat in die Arme.

Als selbst ernannter Motivations-Guru ist Bastian Yotta im "Dschungelcamp" bei Gisele Oppermann an s…  Mehr