Tschou Polo - Das ganze Tributkonzert

  • Büne Huber Vergrößern
    Büne Huber
    Fotoquelle: SRF/Peter Mosimann
  • Marianna Plistena Vergrößern
    Marianna Plistena
    Fotoquelle: SRF/Peter Mosimann
  • Mario Capitanio, Marc Gerber (Die Band) Vergrößern
    Mario Capitanio, Marc Gerber (Die Band)
    Fotoquelle: SRF/Peter Mosimann
  • Andi Hug, Peter Enderli (Die Band) Vergrößern
    Andi Hug, Peter Enderli (Die Band)
    Fotoquelle: SRF/Peter Mosimann
  • Sina und Büne Huber Vergrößern
    Sina und Büne Huber
    Fotoquelle: SRF/Peter Mosimann
  • Kuno Lauener Vergrößern
    Kuno Lauener
    Fotoquelle: SRF/Peter Mosimann
  • Gruppenbild aller Beteiligten in der Mühle Hunziken Vergrößern
    Gruppenbild aller Beteiligten in der Mühle Hunziken
    Fotoquelle: SRF/Peter Mosimann
  • Schmidi Schmidhauser (vorne) und Die Schmetterband Vergrößern
    Schmidi Schmidhauser (vorne) und Die Schmetterband
    Fotoquelle: SRF/Peter Mosimann
  • Sina, Büne Huber, Kuno Lauener, Schmidi Schmidhauser, Marianna Plistena Vergrößern
    Sina, Büne Huber, Kuno Lauener, Schmidi Schmidhauser, Marianna Plistena
    Fotoquelle: SRF/Peter Mosimann
Musik, Konzert
Tschou Polo - Das ganze Tributkonzert

Infos
Produktionsland
Schweiz
Produktionsdatum
2018
SF2
Mo., 23.07.
22:35 - 00:35


Grössen aus der Schweizer Gesangsszene zollten dem Mundartrocker alle Ehre. Sina, Kuno Lauener, Büne Huber, Marianna Polistena und Schmidi Schmidhauser ehrten als Gästsänger ihren verstorbenen Freund mit bewegenden und brillianten Versionen seines grossartigen Schaffens mit vielen einzigartigen Songs. Besonders berührend fielen «Wenn mys letschte Stündli schlat» und «S'Gebet» sowie «Di Gfallene Ängel» und «S'Letschte Tram» aus. Auf der Bühne in der Mühle Hunziken standen die zwei Bands, die Polo Hofer in den letzten drei Jahrzehnten begleitet hatten. Zu Beginn «Die Band» mit den Gitarristen Marc Gerber und Mario Capitanio sowie Pesche Enderli und Andi Hug . Im zweiten Teil «Die Schmetterband» in Originalbesetzung mit den Gitarristen Tinu Diem und Remo Kessler, Mauro Zompicchiatti und Thomas Wild . Der Start zu den fünf Tributkonzerten wurde von einer traurigen Nachricht überschattet: Polos langjähriger Keyboarder und Komponist HP Brüggemann hatte einen Tag vor den Proben einen Hirnschlag erlitten. Er sei «auf dem Weg der Besserung» teilte Polos langjähriger Freund und Manager Daniel Stöckli mit. In Windeseile wurde mit Stefan W. Müller Ersatz gefunden. Dieser hat die Aufgabe bravourös und sehr empathisch gemeistert. Rund um die geschichtsträchtige Bühne der Mühle Hunziken, wo Polo selbst die Musik und das Leben gefeiert hatte, gingen die Emotionen hoch - dem vor einem Jahr verstorbenen Berner Mundartpionier hätte es gefallen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Herbert Pixner.

Heimatsound Concerts - Herbert Pixner

Musik | 24.07.2018 | 01:45 - 02:45 Uhr
3.6/5010
Lesermeinung
arte Michael Bublé is back! Der mit Platin-Schallplatte und Grammy Award ausgezeichnete kanadische Künstler bringt exklusiv mit der BBC ein brandneues Studioalbum heraus.

Michael Bublé in Concert

Musik | 25.07.2018 | 05:00 - 06:00 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Er gilt als König des Souls: Marvin Gaye. Mit seiner facettenreichen Persönlichkeit zog er die Welt in seinen Bann.

Marvin Gaye - Greatest Hits

Musik | 27.07.2018 | 05:00 - 06:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Sie suchen ihre Traumfrau bei RTL: Eddy, Jan und Daniel gehören zu den Kandidaten der neuen "Bachelorette"-Staffel.

Sommer, Sonne und heiße Flirts: Für 20 Kandidaten geht es in der fünften Staffel der RTL-Show "Die B…  Mehr

Vanessa Mai hat ein neues Projekt: Sie singt den Titelsong der RTL-Serie "Freundinnen - Jetzt erst recht". Und nicht nur das: Sie wird auch für Cameo-Auftritte vor der Kamera stehen.

Mit ihrem Song "Stärker" steuert Schlagersängerin Vanessa Mai den Titelsong zur neuen RTL-Serie "Fre…  Mehr

Die Frauen rund um Piper (Taylor Schilling, Mitte) werden nach dem Aufstand in Litchfield in ein neues Gefängnis verlegt.

"Orange is the New Black" startet mit der sechsten Staffel. Fans der Serie müssen sich umgewöhnen: N…  Mehr

Johann Lafer darf sich freuen: ntv schickt ihn auf Entdeckungsreise nach Korea.

Der Nachrichtensender ntv schickt Johann Lafer auf eine Entdeckungsreise nach Korea. Dort lässt sich…  Mehr

Kelsey (Hilary Duff, links) hilft der frisch verlassenen Mutter Liza (Sutton Foster), sich in der Arbeitswelt wieder zurechtzufinden.

ProSieben setzt am Serienmittwoch auf frische Folgen: Um 20.15 Uhr setzt der Sender Staffel 14 von "…  Mehr