Türkei - Niedergang eines Ferienparadieses

Natur+Reisen, Land und Leute
Türkei - Niedergang eines Ferienparadieses

Infos
Produktionsland
Deutschland
SWR
Mi., 11.01.
20:15 - 21:00


Die Türkei, das ehemalige Ferienparadies für Millionen deutsche Touristen, ist nicht mehr das Land der Badestrände und der Sehenswürdigkeiten, sondern ein Krisengebiet. Flüchtlinge, Terroranschläge, Putschversuch, Erdogans Regime - ein Land im Ausnahmezustand. "betrifft" geht der Frage nach, welche Auswirkungen das auf die Türkei hat und wie es die Menschen in der Türkei trifft, die vom Tourismus leben. Die "betrifft"-Autoren besuchen die Urlaubsorte an der Küste und Istanbul, die Metropole am Bosporus. Immer neue Terroranschläge mit über 100 Toten im letzten Jahr haben den Tourismus zum Erliegen gebracht. Nicht anders in Antalya. Schon vor dem Putschversuch waren die Buchungen um 40 Prozent eingebrochen. In der kommenden Sommersaison werden viele Hotels geschlossen bleiben und manche gehen sogar pleite. Wie agieren die Menschen vor Ort? Wie ergeht es denen, die im Tourismus arbeiten? Welche Möglichkeiten haben sie? Schließlich führt die Reise an die türkische Ägäis-Küste. Dort warten Zehntausende Flüchtlinge auf das Scheitern des Flüchtlingsdeals, wollen weiter nach Europa. Auch hier will niemand mehr Urlaub machen. Der Tourismus in der Türkei bricht zusammen. Dabei hat der Tourismus einen enormen Stellenwert in der türkischen Wirtschaft: Ein Großteil der Türken lebt davon. Die Folge: Arbeitslosigkeit und Armut für Millionen Menschen, die in der Tourismusindustrie arbeiten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Wildlife Trooper Alan Jones

Einsatz in Alaska - Auf Streife in der Wildnis

Natur+Reisen | 22.02.2017 | 16:15 - 17:00 Uhr
2/502
Lesermeinung
3sat Das Dunluce Castle, heute eine Ruine, thront seit Jahrhunderten an der Küste Nordirlands.

Irlands Küsten - Belfast und der Norden

Natur+Reisen | 23.02.2017 | 05:30 - 06:15 Uhr
3/502
Lesermeinung
BR Die Tänzerin Yanisleiki Castillo verführt in Santiago de Kuba mit Rumba, dem Tanz der ehemaligen Sklaven auf den Zuckerplantagen der Insel.

Kuba - Neue Nostalgie

Natur+Reisen | 23.02.2017 | 11:15 - 12:00 Uhr
0/500
Lesermeinung
News
Der Oscar gehört zu den begehrtesten Filmpreisen der Welt.

Am kommenden Sonntag werden die Acadamy Awards, besser bekannt als die Oscars, zum 89. Mal vergeben.[…] mehr

Detective Jane Rizzoli (Angie Harmon) ist rauh, impulsiv und für ihre Schlagfertigkeit berüchtigt.

Mit 13 neuen Folgen startet die siebte und finale Staffel der Krimiserie "Rizzoli & Isles" am Mittwo[…] mehr

Angespannte Stimmung beim Bachelor: Kattia macht Sebastian ein Geständnis. <p>Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei <a href="http://www.rtl.de/cms/sendungen/der-bachelor.html " target="_blank" rel="nofollow">RTL.de</a>.</p>

Neue Folge, neuer Zoff: Wieder ist es Kandidatin Kattia, die in einer neuen Episode der RTL-Show "De[…] mehr

Sylvie Meis und Daniel Hartwich moderieren auch die zehnte Staffel von "Let's Dance".

Im März tanzen wieder 14 prominente Kandidaten in der Jubiläumsstaffel von "Let's Dance" um den Tite[…] mehr

20.15 Uhr ist, wann es der Zuschauer will: Streaming-Dienste bieten ein vielfältiges Programm auf Abruf.

Die Zukunft der Unterhaltung gehört Filmportalen wie Netflix und Amazon. Dort bestimmt der Zuschauer[…] mehr