Tupu - Das wilde Mädchen aus dem Central Park

Tupu ist etwa 9 oder 10 Jahre alt und ein Waisen-Mädchen mit langem, feuerroten Haar. Als Baby ging sie irgendwie im berühmten Central Park von New York verloren und wurde danach von den Tieren aufgezogen. Vergrößern
Tupu ist etwa 9 oder 10 Jahre alt und ein Waisen-Mädchen mit langem, feuerroten Haar. Als Baby ging sie irgendwie im berühmten Central Park von New York verloren und wurde danach von den Tieren aufgezogen.
Fotoquelle: KiKA
Serie, Animationsserie
Tupu - Das wilde Mädchen aus dem Central Park

Infos
[Bild: 4:3]
Produktionsland
Frankreich / Kanada
Produktionsdatum
2003
KiKa
Di., 04.12.
12:00 - 12:25
Folge 20, Achtung, Gorilla!


Achtung, Gorilla! Tupu entdeckt im Zoo einen Gorilla und nimmt ihn mit zu sich. Es ist Lucas, das Maskottchen für ein Erfrischungsgetränk, dessen Verkaufserlös dem Verein zur Rettung der Gorillas zugute kommt. Norton erkennt den prominenten Affen, aber bevor Tupu ihn zurückbringt, will sie noch einen Ausflug mit ihm machen. Dabei entwischt der Gorilla und fährt auf einem Bus zum Empire-State-Building, wo gerade der Verkauf für die besagte Brause mit einer Schar als Gorilla verkleideter Schauspieler und einer Veranstaltung eingeläutet wird. Tupu und Norton finden den echten Lucas und nach einigem Hin und Her schaffen sie es wieder aus dem Gebäude und zurück in den Park. Dort fährt unterdessen Schubert mit Miss Green, der gestrengen städtischen Park-Inspektorin, herum. Seine Begegnung mit dem Gorilla bringt ihn aus der Fassung, und als der Bürgermeistersohn und das "rothaarige Biest" gemeinsam mit dem Gorilla seinen Wagen zu Schrott fahren, fürchtet er, ins Archiv zurückversetzt zu werden. Zu seinem Erstaunen reagiert die Inspektorin amüsiert auf die Vorfälle und verordnet ihm "nur" einen Erholungsurlaub.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Phaona (2.v.r.) hat die beiden Wolfsgeschwister Lali und Bala in eine Schlucht geführt, um den goldenen Büffel zu fangen. Doch die Schlucht hat keinen Ausgang, und der Büffel drängt nun die Wölfe in die Enge.

Das Dschungelbuch - Team Mogli

Serie | 24.11.2018 | 06:50 - 07:00 Uhr
2.29/507
Lesermeinung
ZDF Tuck (r.) und Little John (l.) sind immer an Robins (r.) Seite.

Robin Hood - Schlitzohr von Sherwood - Die Ballade von Robin Hood

Serie | 24.11.2018 | 07:30 - 07:40 Uhr
2.83/506
Lesermeinung
ZDF Zoé (r.), ihre Eltern und Harvey jubeln der Hündin Lassie zu.

Lassie - Das Stahlross und die Büffel

Serie | 24.11.2018 | 08:20 - 08:45 Uhr
2.75/504
Lesermeinung
News
"Die Freibadclique" (25.11., 20.15 Uhr) aus dem Sommer 1944 (von links): Bubu (Andreas Warmbrunn), Hosenmacher (Laurenz Lerch), Onkel (Jonathan Berlin), Zungenkuss (Joscha Eißen) und Knuffke (Theo Trebs).

Zwölf herausragende Filme an sechs Tagen: Vom 24. bis 29. November, jeweils ab 20.15 Uhr, serviert d…  Mehr

Tennis mit Seifenblasen - funktioniert das wirklich? Tennis-Profi Mona Barthel (Mitte) stellt sich dieser Aufgabe von Fragekind Swantje (zweite von rechts). Die Maus, Eckart von Hirschhausen (zweiter von links) und Tom Bartels sind gespannt auf das Resultat.

In der Samstagabendshow von Eckart von Hirschhausen geht es diesmal ganz schön sportlich zu. Denn im…  Mehr

Das Ermittlerpaar Yvonne (Alice Dwyer) und Heiko Wills (Johann von Bülow) kommt sich bei den gemeinsamen Ermittlungen nicht nur inhaltlich näher.

Das Ehepaar "Herr und Frau Bulle" ermittelt in der neuen Krimi-Reihe gemeinsam. Die Ermittlungen wir…  Mehr

Ein Tsunami am Genfer See? - Das größte Süßwasserreservoir Westeuropas besticht mit seinem Charme knapp zwei Millionen Anwohner - und scharenweise Touristen. Doch viele Bergseen sind vor Tsunamis nicht gefeit. Auch der Genfer See?

Nicht nur in Asien sind meterhohe Tsunamiwellen möglich. Auch am Genfer See gab es im Jahr 563 einen…  Mehr

Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr