Turbo - Kleine Schnecke, großer Traum

  • Rennschnecke Turbo träumt davon, an dem berühmten Autorennen Indy 500 teilzunehmen. Als er durch einen Unfall Super-Geschwindigkeitskräfte erlangt, rückt sein Traum in greifbare Nähe. Vergrößern
    Rennschnecke Turbo träumt davon, an dem berühmten Autorennen Indy 500 teilzunehmen. Als er durch einen Unfall Super-Geschwindigkeitskräfte erlangt, rückt sein Traum in greifbare Nähe.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Die Brüder Tito (l.) und Angelo betreiben gemeinsam einen Taco-Imbiss. Weil dieser allerdings nicht allzu gut läuft, entwickelt Träumer Tito fortlaufend neue Werbeideen für den Familienbetrieb. Vergrößern
    Die Brüder Tito (l.) und Angelo betreiben gemeinsam einen Taco-Imbiss. Weil dieser allerdings nicht allzu gut läuft, entwickelt Träumer Tito fortlaufend neue Werbeideen für den Familienbetrieb.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Rennschnecke Turbo träumt davon, an dem berühmten Autorennen Indy 500 teilzunehmen. Als er durch einen Unfall Super-Geschwindigkeitskräfte erlangt, rückt sein Traum in greifbare Nähe. Vergrößern
    Rennschnecke Turbo träumt davon, an dem berühmten Autorennen Indy 500 teilzunehmen. Als er durch einen Unfall Super-Geschwindigkeitskräfte erlangt, rückt sein Traum in greifbare Nähe.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Gartenschnecke Turbo träumt davon, einmal am berühmten Autorennen Indy 500 teilzunehmen. Leider gehört er eher zu den langsamen Vertretern seiner Art - zumindest bis ihm ein außergewöhnlicher Unfall Super-Geschwindigkeitskräfte verleiht. Vergrößern
    Gartenschnecke Turbo träumt davon, einmal am berühmten Autorennen Indy 500 teilzunehmen. Leider gehört er eher zu den langsamen Vertretern seiner Art - zumindest bis ihm ein außergewöhnlicher Unfall Super-Geschwindigkeitskräfte verleiht.
    Fotoquelle: Super RTL
  • V.l.: Bleifuß, Checker, Turbo, Drifter, Schneller Schatten, Flamme Vergrößern
    V.l.: Bleifuß, Checker, Turbo, Drifter, Schneller Schatten, Flamme
    Fotoquelle: Super RTL
  • Für die Rennschnecken (v.l.:) Checker, Flamme, Turbo, Drifter und Bleifuß dreht sich alles um Geschwindigkeit. Vergrößern
    Für die Rennschnecken (v.l.:) Checker, Flamme, Turbo, Drifter und Bleifuß dreht sich alles um Geschwindigkeit.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Chet (l.) hält die Träume seines Bruders Turbo für aberwitzige Spinnereien und macht sich Sorgen, er könne sich bei seinem Vorhaben, an dem berühmten Autorennen Indy 500 teilzunehmen, verletzen. Vergrößern
    Chet (l.) hält die Träume seines Bruders Turbo für aberwitzige Spinnereien und macht sich Sorgen, er könne sich bei seinem Vorhaben, an dem berühmten Autorennen Indy 500 teilzunehmen, verletzen.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Ein außergewöhnlicher Unfall verleiht Gartenschnecke Turbo Super-Geschwindigkeitskräfte und macht ihn zu schnellsten Rennschnecke der Welt. Vergrößern
    Ein außergewöhnlicher Unfall verleiht Gartenschnecke Turbo Super-Geschwindigkeitskräfte und macht ihn zu schnellsten Rennschnecke der Welt.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Rennschnecke Turbo träumt davon, an dem berühmten Autorennen Indy 500 teilzunehmen. Als er durch einen Unfall Super-Geschwindigkeitskräfte erlangt, rückt sein Traum in greifbare Nähe. Vergrößern
    Rennschnecke Turbo träumt davon, an dem berühmten Autorennen Indy 500 teilzunehmen. Als er durch einen Unfall Super-Geschwindigkeitskräfte erlangt, rückt sein Traum in greifbare Nähe.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Gartenschnecke Turbo träumt davon, einmal am berühmten Autorennen Indy 500 teilzunehmen. Leider gehört er eher zu den langsamen Vertretern seiner Art - zumindest bis ihm ein außergewöhnlicher Unfall Super-Geschwindigkeitskräfte verleiht. Vergrößern
    Gartenschnecke Turbo träumt davon, einmal am berühmten Autorennen Indy 500 teilzunehmen. Leider gehört er eher zu den langsamen Vertretern seiner Art - zumindest bis ihm ein außergewöhnlicher Unfall Super-Geschwindigkeitskräfte verleiht.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Rennschnecke Turbo träumt davon, an dem berühmten Autorennen Indy 500 teilzunehmen. Als er durch einen Unfall Super-Geschwindigkeitskräfte erlangt, rückt sein Traum in greifbare Nähe. Vergrößern
    Rennschnecke Turbo träumt davon, an dem berühmten Autorennen Indy 500 teilzunehmen. Als er durch einen Unfall Super-Geschwindigkeitskräfte erlangt, rückt sein Traum in greifbare Nähe.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Seit er jung ist träumt Turbo davon, so schnell zu sein wie sein Idol Guy Gagne: der Rennfahrer hat bereits fünf Mal das berühmte Autorennen Indy 500 gewonnen. Vergrößern
    Seit er jung ist träumt Turbo davon, so schnell zu sein wie sein Idol Guy Gagne: der Rennfahrer hat bereits fünf Mal das berühmte Autorennen Indy 500 gewonnen.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Chet (r.) hält die Träume seines Bruders Turbo für aberwitzige Spinnereien und macht sich Sorgen, er könne sich bei seinem Vorhaben, an dem berühmten Autorennen Indy 500 teilzunehmen, verletzen. Vergrößern
    Chet (r.) hält die Träume seines Bruders Turbo für aberwitzige Spinnereien und macht sich Sorgen, er könne sich bei seinem Vorhaben, an dem berühmten Autorennen Indy 500 teilzunehmen, verletzen.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Gartenschnecke Turbo träumt davon, einmal am berühmten Autorennen Indy 500 teilzunehmen. Leider gehört er eher zu den langsamen Vertretern seiner Art - zumindest bis ihm ein außergewöhnlicher Unfall Super-Geschwindigkeitskräfte verleiht. Vergrößern
    Gartenschnecke Turbo träumt davon, einmal am berühmten Autorennen Indy 500 teilzunehmen. Leider gehört er eher zu den langsamen Vertretern seiner Art - zumindest bis ihm ein außergewöhnlicher Unfall Super-Geschwindigkeitskräfte verleiht.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Chet (l.) hält die Träume seines Bruders Turbo für aberwitzige Spinnereien und macht sich Sorgen, er könne sich bei seinem Vorhaben, an dem berühmten Autorennen Indy 500 teilzunehmen, verletzen. Vergrößern
    Chet (l.) hält die Träume seines Bruders Turbo für aberwitzige Spinnereien und macht sich Sorgen, er könne sich bei seinem Vorhaben, an dem berühmten Autorennen Indy 500 teilzunehmen, verletzen.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Imbiss-Betreiber Angelo ist Feuer und Flamme als er in seinem Laden Rennschnecke Turbo (l.) begegnet, der mit seiner rasanten Geschwindigkeit mächtig Eindruck hinterlassen hat. Vergrößern
    Imbiss-Betreiber Angelo ist Feuer und Flamme als er in seinem Laden Rennschnecke Turbo (l.) begegnet, der mit seiner rasanten Geschwindigkeit mächtig Eindruck hinterlassen hat.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Gartenschnecke Turbo träumt davon, einmal am berühmten Autorennen Indy 500 teilzunehmen. Leider gehört er eher zu den langsamen Vertretern seiner Art - zumindest bis ihm ein außergewöhnlicher Unfall Super-Geschwindigkeitskräfte verleiht. Vergrößern
    Gartenschnecke Turbo träumt davon, einmal am berühmten Autorennen Indy 500 teilzunehmen. Leider gehört er eher zu den langsamen Vertretern seiner Art - zumindest bis ihm ein außergewöhnlicher Unfall Super-Geschwindigkeitskräfte verleiht.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Seit er jung ist träumt Turbo davon, so schnell zu sein wie sein Idol Guy Gagne: der Rennfahrer hat bereits fünf Mal das berühmte Autorennen Indy 500 gewonnen. Vergrößern
    Seit er jung ist träumt Turbo davon, so schnell zu sein wie sein Idol Guy Gagne: der Rennfahrer hat bereits fünf Mal das berühmte Autorennen Indy 500 gewonnen.
    Fotoquelle: Super RTL
Spielfilm, Animationsfilm
Turbo - Kleine Schnecke, großer Traum

Infos
Originaltitel
Turbo
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2013
Kinostart
Do., 03. Oktober 2013
DVD-Start
Do., 13. Februar 2014
SuperRTL
Fr., 31.08.
20:15 - 22:00


Die kleine Weinbergschnecke Turbo ist ein Kriechtier mit großen Träumen. Während seine Kumpels artgerecht das heimische Tomatenbeet bevölkern, will Turbo unbedingt seiner Trägheit trotzen und an einem Autorennen teilnehmen. Als er eines Nachts bei einem Unfall eines Highspeed-Sportwagens mit Lachgas infiziert wird, scheint sich der Wunsch der kleinen Schnecke zu erfüllen. Turbo hat plötzlich Superkräfte und verwandelt sich zur schnellsten Flitzer der Welt. Jetzt kann er es auch mit den mega getunten Rennwagen aufnehmen und will sein Können beim legendären Indy-500-Rennen zeigen. Doch der Weg nach Indianapolis ist weit und lediglich der Taco-Koch Tito scheint an die enorme Speed-Kraft des orangenen Bauchfüßlers zu glauben.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Turbo - Kleine Schnecke, großer Traum" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Turbo - Kleine Schnecke, großer Traum"

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben Transformers - Die Rache

Transformers - Die Rache

Spielfilm | 31.08.2018 | 20:15 - 23:15 Uhr
Prisma-Redaktion
2.67/5024
Lesermeinung
SAT.1 Trolls

TV-Tipps Trolls

Spielfilm | 01.09.2018 | 20:15 - 22:00 Uhr
3/501
Lesermeinung
ProSieben Resident Evil: Degeneration

Resident Evil: Degeneration

Spielfilm | 08.09.2018 | 02:55 - 04:35 Uhr
1/501
Lesermeinung
News
Der Amerikaner Casey (Nicholas Hoult) will seiner Freundin eine teure Nierentransplantation ermöglichen. Ein gefährlicher Raubzug soll das nötige Kleingeld bringen.

In den Autoszenen macht der Actionthriller "Collide" durchaus Spaß. Aber wehe, es geht um Plausbilit…  Mehr

Transporter Frank Martin (Ed Skrein) geht der cleveren Anna (Loan Chabanol) ziemlich auf den Leim.

Frank Martin wird in "The Transporter Refueled" von einer Gruppe Zwangsprostituierten erpresst, die …  Mehr

Viel näher geht kaum: Ein Animatronik hat sich zwischen eine Gruppe Schimpansen geschmuggelt.

Mit der Hilfe von Animatroniks entstehen spektakuläre Bilder aus nächster Nähe, die ohne die ultra-r…  Mehr

Schnell verlieben sich die beiden Nachbarn ineinander. Bis das Schicksal zuschlägt.

Eine junge Liebe wird durch einen schweren Unfall erschüttert. Das romantische Drama "The Choice" ha…  Mehr

Alexander Bommes weiß, wie in der Show-Unterhaltung im ARD-Samstagabendprogramm der Hase läuft.

Ganz schön sportlich: Mario Basler nimmt die Herausforderung an und beantwortet die Fragen von Alexa…  Mehr