Twist
Info, Freizeit + Hobby • 22.11.2020 • 05:00 - 05:30
Lesermeinung
Hat die Corona-Krise uns solidarischer gemacht? Dieser Frage geht Twist-Moderatorin Bianca Hauda in Berlin nach.
Vergrößern
Romy Strassenburg ist freie Journalistin.
Vergrößern
Bianca Hauda (li.) und Romy Strassenburg (re.) nehmen uns mit auf Entdeckungsreise: jede Woche durch eine andere europäische Stadt, mit Künstlern und Kreativen, die über relevante aktuelle Themen etwas zu sagen haben.
Vergrößern
Originaltitel
TWIST
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2020
Info, Freizeit + Hobby

Twist

Ganz Europa sehnt sich nach Begegnungen und kulturellem Austausch, nach Nähe und Gemeinschaft - nach Freiheit! Die Pandemie jedoch erteilt uns täglich neue Lektionen. Werden wir einander je wieder nahekommen? Wie Kultur, Arbeit und Leben organisieren, damit sie gesellschaftliches Miteinander stiften? Mit diesen Fragen ist Romy Straßenburg in der Dreiländereck-Metropole Basel unterwegs, einer Stadt, die auf zukunftsweisende Gemeinschaftsprojekte setzt. Das neue Leitungskollektiv am Theater Basel gibt seinen Einstand mit einem "utopischen Tisch" - eine lange Tafel führt aus dem Theater heraus in die Stadt hinein und lädt alle ein zu Suppe und Brot und Gesprächen über die Zukunft. Neu im Ensemble die Schauspielerin Paula Beer, die als "Undine" im Film von Christian Petzold bekannt wurde und sich erstmals einer Theatercompagnie angeschlossen hat. Neue Wohnformen - Cluster für Kollektive wie das Musikerhaus - stellt der Leiter des Architekturmuseums Andreas Ruby vor. Der britische Sound-Tüftler Matthew Herbert spricht über den Brexit, den bevorstehenden Austritt aus der Gemeinschaft, und der italienische Reise-Fotograf Gianluca Pardelli untersucht, weshalb es uns nicht gelingt, friedlich zusammen zu leben, zum Beispiel in Berg-Karabach. Ganz anders das Künstlerduo Pierre et Gilles im Psychogramm, seit langem arbeiten sie geradezu symbiotisch zusammen. Das Künstlerkollektiv "Hotel Regina" heizt derweil die Brunnen der Stadt Basel zum gemeinsamen Bad ein. Ein gemeinschaftsstiftendes Ereignis, das in Erinnerung bleibt.
top stars
Das beste aus dem magazin
Die Sonderbriefmarke zum 50. Tatort-Jubiläum zeigt das bekannte Bild des auf eine Person gerichteten Fadenkreuzes aus dem Vorspann.
News

Zu gewinnen: Tatort-Sonderbriefmarken und Tatort-Taschenbücher

Walt Disneys "Lustiges Taschenbuch" gratuliert der ARD-Fernsehreihe Tatort auf eine ganz besondere Weise zum 50. Jubiläum und auch die Deutsche Post ehrt die Krimi-Reihe mit einer eigenen Sonderbriefmarke. Sie können beides gewinnen.
Gesundheit Anzeige

Atemaussetzer in der Nacht: Was ist eine obstruktive Schlafapnoe?

Die obstruktive Schlafapnoe ist eine Erkrankung, die rund vier Millionen Menschen in Deutschland betrifft.
Dr. Andreas Hagemann ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie sowie Ärztlicher Direktor der Röher Parkklinik (Privatklinik) in Eschweiler bei Aachen.
Gesundheit

Jobverlust kann zu Doppeldepression führen

Wenn zu einer chronischen Niedergeschlagenheit eine akute depressive Episode hinzukommt – beispielsweise ausgelöst durch Jobverlust oder andere einschneidende Ereignisse – kann eine "Doppeldepression" entstehen.
Dr. med. Heinz-Wilhelm Esser ist Oberarzt und Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie und Kardiologie am Sana-Klinikum Remscheid und bekannt als "Doc Esser" in TV und Hörfunk sowie als Buchautor.
Gesundheit

Wer braucht Nahrungsergänzungsmittel?

Immer wieder stellen mir Patientinnen und Patienten Fragen zur Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln. Meine Antwort ist meist dieselbe.
Dr. Melanie Ahaus ist niedergelassene Kinder- und Jugendärztin in Leipzig und Sprecherin des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte in Sachsen.
Gesundheit

Wie viel Bildschirmzeit für Kinder?

Fast jeden Tag klagen mir Eltern ihr Leid: "Unser Kind hängt von morgens bis abends am Handy – und zwischendurch daddelt es am Computer."
Tomaten enthalten viel Magnesium.
Gesundheit

Richtige Ernährung gegen Muskelkater

Kalziumhaltige Milchprodukte wie Joghurt stärken nicht nur die Knochen, sondern auch die Regeneration der Muskeln. Auch Tomaten wirken Wunder, denn sie enthalten viel Magnesium, das für den Regenerationsprozess der Muskeln sehr nützlich ist.