Twist
Info, Freizeit + Hobby • 22.11.2020 • 05:00 - 05:30
Lesermeinung
Hat die Corona-Krise uns solidarischer gemacht? Dieser Frage geht Twist-Moderatorin Bianca Hauda in Berlin nach.
Vergrößern
Romy Strassenburg ist freie Journalistin.
Vergrößern
Bianca Hauda (li.) und Romy Strassenburg (re.) nehmen uns mit auf Entdeckungsreise: jede Woche durch eine andere europäische Stadt, mit Künstlern und Kreativen, die über relevante aktuelle Themen etwas zu sagen haben.
Vergrößern
Originaltitel
TWIST
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2020
Info, Freizeit + Hobby

Twist

Ganz Europa sehnt sich nach Begegnungen und kulturellem Austausch, nach Nähe und Gemeinschaft - nach Freiheit! Die Pandemie jedoch erteilt uns täglich neue Lektionen. Werden wir einander je wieder nahekommen? Wie Kultur, Arbeit und Leben organisieren, damit sie gesellschaftliches Miteinander stiften? Mit diesen Fragen ist Romy Straßenburg in der Dreiländereck-Metropole Basel unterwegs, einer Stadt, die auf zukunftsweisende Gemeinschaftsprojekte setzt. Das neue Leitungskollektiv am Theater Basel gibt seinen Einstand mit einem "utopischen Tisch" - eine lange Tafel führt aus dem Theater heraus in die Stadt hinein und lädt alle ein zu Suppe und Brot und Gesprächen über die Zukunft. Neu im Ensemble die Schauspielerin Paula Beer, die als "Undine" im Film von Christian Petzold bekannt wurde und sich erstmals einer Theatercompagnie angeschlossen hat. Neue Wohnformen - Cluster für Kollektive wie das Musikerhaus - stellt der Leiter des Architekturmuseums Andreas Ruby vor. Der britische Sound-Tüftler Matthew Herbert spricht über den Brexit, den bevorstehenden Austritt aus der Gemeinschaft, und der italienische Reise-Fotograf Gianluca Pardelli untersucht, weshalb es uns nicht gelingt, friedlich zusammen zu leben, zum Beispiel in Berg-Karabach. Ganz anders das Künstlerduo Pierre et Gilles im Psychogramm, seit langem arbeiten sie geradezu symbiotisch zusammen. Das Künstlerkollektiv "Hotel Regina" heizt derweil die Brunnen der Stadt Basel zum gemeinsamen Bad ein. Ein gemeinschaftsstiftendes Ereignis, das in Erinnerung bleibt.
top stars
Überzeugte als Udo Jürgens in "Der Mann mit dem Fagott": David Rott.
David Rott
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Cher geizt nicht mit den Reizen
Cher
Lesermeinung
Tom Hiddleston - Charmebolzen mit ganz viel Talent.
Tom Hiddleston
Lesermeinung
Immer auf Draht: Erdogan Atalay in der Krimiserie "Alarm für Cobra 11". 
Erdogan Atalay
Lesermeinung
Debütierte 1994 als Schauspieler und ist seitdem in vielen Filmen und Fernsehserien zu sehen: Michael Peña.
Michael Peña
Lesermeinung
Oliver Korittke in seiner Langzeitrolle als "Ekki Talkötter" in der ZDF-"Wilsberg"-Reihe.
Oliver Korittke
Lesermeinung
Wurde als Alan Harper in "Two and a Half Men" berühmt: Jon Cryer.
Jon Cryer
Lesermeinung
Das beste aus dem magazin
Gesundheit Anzeige

Obstruktive Schlafapnoe: Wie gefährlich sie ist und was man tun kann

Für die Gesundheit können die Atemaussetzer weitreichende Folgen haben. Denn schließlich sinkt die Sauerstoffkonzentration im Blut stark und damit auch die Versorgung von Organen und Gewebe mit Sauerstoff.
Jetzt mitmachen und mit etwas Glück gewinnen.
Tipps

Das große prisma-Weihnachtsgewinnspiel

Sie wollen Ihren Lieben oder sich selbst etwas Schönes zu Weihnachten schenken? Dann rufen Sie bis zum 11.12.2020 an und gewinnen Sie mit etwas Glück!
Traumhafter Ausblick.
Nächste Ausfahrt

Kempten und seine römische Vergangenheit

Auf der Autobahn A 7 von Flensburg nach Füssen begegnet Autofahrern nahe der AS 134 das Hinweisschild "Kempten (Allgäu)". Wer die Bahn hier verlässt, gelangt zu einer der ältesten Städte Deutschlands.
Tipps

Online-Kochkurse für jeden Geschmack

Die Festtage stehen unmittelbar bevor. Zwar macht die Corona-Pandemie in diesem Jahr riesigen Familienfesten einen hässlichen Strich durch die Rechnung, aber das bedeutet für Hobbyköche dennoch Hochbetrieb und absolute Konzentration.
Mit dem Hula-Hoop-Reifen in Form bleiben.
Gesundheit

Mit Spaß zur schlanken Taille

Den Hula-Hoop-Reifen verbinden die meisten mit Kindern. Doch für Erwachsene ist er ein super Trainingsgerät, das dabei helfen kann, das Bauchfett zu reduzieren, den Rücken zu stärken und die Koordination sowie die Balance zu verbessern.