Typisch!

  • Alfred Iken mit seiner Mutter bei der Bearbeitung von Bohnen. Vergrößern
    Alfred Iken mit seiner Mutter bei der Bearbeitung von Bohnen.
    Fotoquelle: NDR/video:arthouse/Johann Ahrends
  • Der mobile Wochenmarkt fährt in Ostfriesland von Dorf zu Dorf. Vergrößern
    Der mobile Wochenmarkt fährt in Ostfriesland von Dorf zu Dorf.
    Fotoquelle: NDR/video:arthouse/Johann Ahrends
  • Alfred Iken (3.v.l.) mit seinen Kollegen vom mobilen Wochenmarkt. Vergrößern
    Alfred Iken (3.v.l.) mit seinen Kollegen vom mobilen Wochenmarkt.
    Fotoquelle: NDR/video:arthouse/Johann Ahrends
Report, Porträt
Typisch!

NDR
Heute
18:15 - 18:45
Alfred und sein rollender Wochenmarkt


Alfred Iken betreibt in Ostfriesland mit großer Leidenschaft einen Mobilen Wochenmarkt. Sonntags verkauft der 56-jährige Händler sein Obst und Gemüse direkt am Strand von Harlesiel, ab montags zieht er mit seinen Verkaufswagen über die Dörfer. Das Projekt wird vom Bund gefördert und soll die Menschen auf dem Lande auch dann mit frischen Lebensmitteln versorgen, wenn der letzte Laden im Dorf längst geschlossen ist. An den Markttagen ist Alfred Iken gefordert. Aufbau, Abbau, Fahrt, Organisation. Das mehrmals am Tag. Entstanden ist die Idee Anfang 2017 gemeinsam mit dem Bürgermeister von Ardorf. Wie in vielen kleinen Orten in Ostfriesland brach dort nach und nach die Nahversorgung weg. Erst machte der Fleischer den Laden zu, dann der Bäcker, dann wurde der Tante-Emma-Laden geschlossen. Gerade für die älteren Menschen, die nicht so mobil sind, ein Riesenproblem. Alfred Iken, der seit 40 Jahren Händler ist, beschloss, das zu ändern. Wichtig ist für ihn auch, wieder einen Platz der Begegnung zu schaffen. In manchen Dörfern kochen die Landfrauen Tee und backen Kuchen, wenn Alfred kommt. In anderen lässt sich kein einziger Kunde blicken. Das Porträt aus der Reihe "Typisch" zeigt den Marktbeschicker Alfred Iken, der mit viel Lebensfreude und jeder Menge Ausdauer jeden Tag unterwegs ist und "Obst und Gemüse lebt", wie er selber sagt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Volkmar Kühn inmitten seiner Werke

Herr der langen Finger - Der Bildhauer Volkmar Kühn

Report | 20.09.2018 | 23:05 - 23:35 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Ernst Heuberger, Freund von Romy Schneider.

Romy - La Rose

Report | 22.09.2018 | 23:00 - 23:45 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Typisch!

Typisch! - Alfred und sein rollender Wochenmarkt

Report | 25.09.2018 | 11:30 - 12:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Sie sind "Earth's Mightiest Heroes": Marvels "Avengers".

Im Getöse von "Avengers: Age of Ultron", den VOX nun wiederholt, geht vieles unter, was die bisherig…  Mehr

Die Ngogo-Schimpansen tief im Dschungel Ugandas sehen recht harmlos aus. Forscher beschreiben sie jedoch als äußerst aggressiv. Ihr Clan ist dreimal so groß wie herkömmliche Schimpansen-Gruppen.

Mehr als 20 Jahre lang begleiteten Wissenschaftler einen Schimpansen-Clan in Uganda. Die ARTE-Doku "…  Mehr

Pam und Philipp hatten sich bei "Bachelor in Paradise" kennengelernt.

Das nächste "Bachelor in Paradise"-Traumpaar hat sich getrennt. Nach dem Liebes-Aus von Evelyn und D…  Mehr

Lieutenant Carpentier (Philippe Jore, links) und Commandant Van der Weyden (Bernard Pruvost) sind auf der Jagd nach Verbrechern - oder doch Außerirdischen?

Vor vier Jahren setzte die französische Miniserie "Kindkind" Maßstäbe: So schräg war Fernsehen selte…  Mehr

Marie und Markus Baumgartner (Stefanie Stappenbeck, Matthias Koeberlin) staunen nicht schlecht, als sie das Haus am See von Maries bester Freundin sehen.

Die Komödie "Neid ist auch keine Lösung" ist selbst als seichte Unterhaltung zu flach geraten. Das Z…  Mehr