Typisch!

Report, Computer und Informatik
Typisch!

NDR
Di., 12.02.
11:30 - 12:00
Von Mecklenburg bis Mumbai - Der Lederbaron aus der Studenten-WG


Christian Pietsch ist Anfang 30 und hat sich ein kleines Ledertaschen-Imperium aufgebaut. Und obwohl der rastlose Start-up-Unternehmer monatlich über 30.000 Stücke verkauft, lebt er weiterhin in einer Studenten-WG in Rostock. Das E-Werk ist der Stammsitz seiner Firma, hier entwirft Christian mit seinem Team neue Produkte und testet sie auf Tauglichkeit. Die Idee für Ledertaschen kam ihm bei einer Backpacker-Tour durch Indien. Dort traf er auf Familien, die Ziegenleder natürlich gerben und verarbeiten. Schnell entstand daraus eine Geschäftsidee: Taschen direkt in Auftrag geben, ohne Zwischenhändler und hohe Margen. Der Direktvertrieb erlaubt es ihm, Preise niedrig zu halten und die Produzenten in Indien fair zu bezahlen. Mehr als zwölf Familien arbeiten inzwischen im Auftrag von Gusti Leder. Einmal in der Woche fährt Christian in das eigene Logistikzentrum nach Polen. Von dort gelangen seine Lederprodukte in die ganze Welt. Doch momentan gibt es große Probleme beim Versand. Auf den langen Transportwegen räumten Diebe die Kartons leer, klarer Fall von organisierter Kriminalität. Außerdem ruft Christians Erfolg Nachahmer auf den Plan. Oft produzieren Firmen Plagiate seiner Produkte, um sie auf den großen Online-Plattformen für weniger Geld anzubieten. Die Reportage aus der Reihe "Typisch!" begleitet den umtriebigen Unternehmer in seinem herausfordernden Leder-Alltag.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Sport1 Teleshopping

Teleshopping Nacht

Report | 17.02.2019 | 02:05 - 02:20 Uhr (noch 4 Min.)
2.98/50616
Lesermeinung
RTLplus Ulrich Wetzel ist der vorsitzende Richter in der Gerichtssendung. Er verhandelte schwere Delikte wie fahrlässige Tötung, Brandstiftung oder Diebstahl.

Das Strafgericht - Vollrausch / Erzwungene Spritztour

Report | 17.02.2019 | 02:10 - 02:55 Uhr (noch 39 Min.)
3.49/5035
Lesermeinung
NDR Mein Norden

Mein Norden

Report | 17.02.2019 | 02:20 - 02:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
ZDF-Zweiteiler "Walpurgisnacht": Volkspolizist Karl Albers (Ronald Zehrfeld) entdeckt bei den Mordopfern geschnitzte Hexen oder kleine Besen - Symbole der Walpurgisnacht. Wie viel "Grusel" gab es tatsächlich DDR?

In "Walpurgisnacht – Die Mädchen und der Tod" spielt Ronald Zehrfeld eine der Hauptrollen. Der ZDF-Z…  Mehr

Bruno Ganz ist tot. Der Schauspieler verstarb im Alter von 77 Jahren an Krebs.

Bruno Ganz war einer der profiliertesten deutschsprachigen Schauspieler. Jetzt ist der Schweizer im …  Mehr

Erleichterung in Hollywood: Bei der Oscar-Verleihung wird die Prämierung in den Kategorien "Beste Kamera", "Bester Schnitt", "Bester Kurzfilm" und "Bestes Make-up und Hairstyling" nun doch live im TV gezeigt.

Die Academy hat angekündigt, nun doch die komplette Oscar-Verleihung live im Fernsehen zu zeigen. Ei…  Mehr

Mia (Paula Kalenberg) und Sebastian (Tim Oliver Schultz) erleben in "Song für Mia" eine Liebe mit Höhen und Tiefen.

Ein oberflächlicher Musiker wird plötzlich blind – und verliebt sich in seine graumäusige Pflegerin.…  Mehr

Kommissarin Winnie Heller (Lisa Wagner) trägt im Job viel Seelenmüll mit sich herum.

Kaum aus der Reha entlassen, wird Kommissarin Heller mit dem Ausbruch eines Vergewaltigers konfronti…  Mehr