U 47 - Kapitänleutnant Prien

Spielfilm, Kriminalfilm
U 47 - Kapitänleutnant Prien

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1958
Altersfreigabe
12+
Sky Nostalgie
Mo., 09.07.
04:50 - 06:35


Ein Kapitän vor einer schweren Entscheidung: emotional aufbereitet, gut gespielt. - Zweiter Weltkrieg: U-Boot-Kapitän Prien wird von seinem Jugendfreund Kille, inzwischen Pfarrer, um Unterstützung im Kampf gegen die Nazis gebeten. Prien lehnt ab. Seine Pflicht sei es, ein guter Soldat zu sein, nicht politisch aktiv zu werden. Erst die Verhaftung Killes rüttelt Prien wach.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "U 47 - Kapitänleutnant Prien" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Harry Kilmer (Robert Mitchum) ist für den nächsten Angriff der Yakuza bereit.

Yakuza

Spielfilm | 03.09.2018 | 23:30 - 01:20 Uhr
Prisma-Redaktion
3/502
Lesermeinung
3sat Helga (Annemarie Düringer) ist mit Kriminalkommissar Kersten nach Hamburg gefahren, um bei dem Vorsitzenden des Gerichts, das Keun zum Tode verurteilte, einen Aufschub der Hinrichtung zu erwirken. Kersten kennt den wahren Täter, aber Dr. Schliefen (E.F. Fürbringer) kann in dieser hochpolitischen Angelegenheit letzten Endes nichts tun.

Nachts, wenn der Teufel kam

Spielfilm | 07.09.2018 | 22:25 - 00:05 Uhr
Prisma-Redaktion
3/502
Lesermeinung
MDR Der Ex-Polizist und meisterhafte Scharfschütze Jansen (Yves Montand) übt für seinen Einsatz bei dem geplanten Einbruch.

Vier im roten Kreis

Spielfilm | 16.09.2018 | 00:35 - 02:50 Uhr
Prisma-Redaktion
3.25/508
Lesermeinung
News
"Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers moderiert das neue ARD-Magazin "Kriminalreport", das 2018 noch insgesamt viermal auf Sendung gehen soll.

Ab dem 27. August moderiert "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers die ARD-Sendung "Kriminalreport". …  Mehr

Bachelorette Nadine Klein und die sechs verbliebenen Kandidaten genießen die letzten gemeinsamen Tage in Griechenland, bevor in Deutschland die "Homedates" anstehen.

Für Bachelorette Nadine wird es ernst. Sie muss sich entscheiden, welche vier Kandidaten sie in den …  Mehr

Es muss nicht immer New York sein, München ist auch schön: Die vier Singles (von links) Tati (Xenia Tiling), Mel (Genija Rykova), Lou (Josephine Ehlert) und Eve (Teresa Rizos) beim Picknick im Englischen Garten. Erfrischend ist an der Miniserie auch das Ausstrahlungskonzept: In der BR-Mediathek gibt's die Dramedy bereits ab 27. August zu sehen, im linearen BR-Programm wird "Servus Baby" am Mittwoch, 11. September, um 20.15 Uhr, am Stück ausgestrahlt.

Vier Single-Frauen aus München suchen den Mann fürs Leben – und die biologische Uhr tickt. Die neue …  Mehr

ZDF-Chefredakteur Peter Frey hat den Einsatz der sächsischen Polizei gegen ein Team seines Senders scharf kritisiert.

Ein ZDF-Team wollte eine Pegida-Demonstration in Dresden filmen und wurde dabei nach eigenen Angaben…  Mehr

In "Destination Wedding" reisen Keanu Reeves und Winona Ryder derzeit im Kino zu einer Hochzeit. Ihre eigene könnte 1992 stattgefunden haben.

Winona Ryder hat in einem Interview einen kuriosen Verdacht ausgeplaudert. Die Schauspielerin vermut…  Mehr