UNGLEICHLAND

  • Dr. Markus Grabka vom DiW Berlin untersucht große Vermögensunterschiede in Deutschland. Vergrößern
    Dr. Markus Grabka vom DiW Berlin untersucht große Vermögensunterschiede in Deutschland.
    Fotoquelle: WDR
  • Christoph Gröners Zeit ist kostbar. Im Privatshuttle zum nächsten Termin wird gearbeitet. Vergrößern
    Christoph Gröners Zeit ist kostbar. Im Privatshuttle zum nächsten Termin wird gearbeitet.
    Fotoquelle: WDR
Report, Dokumentation
UNGLEICHLAND

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
WDR
Mi., 14.11.
23:25 - 00:10
Reichtum


Düsseldorf, Privatflug-Terminal. Der Pilot wartet schon in Uniform an der Pforte, als Christoph Gröners Auto vorfährt. Tür auf, schnellen Schrittes durchs Terminal, Tasche in den Jet und los. Über den Wolken verrät Christoph Gröner: Heute hätten sich seine Wirtschaftsprüfer gemeldet. Sein Unternehmen sei jetzt eine Milliarde Euro wert. Er gehört zu den reichsten Menschen des Landes. Zu denen, die in diesem Land zwar viel zu sagen haben, in der Regel aber schweigen. Lange hat Christoph Gröner mit sich gerungen, dann hat er zugestimmt, sich sieben Monate mit der Kamera begleiten zu lassen - in Vorstandssitzungen, auf Baustellen, privat. Deutschland ist ein reiches und mächtiges Land. Aber auch ein geteiltes. Die Vermögen hier sind so ungleich verteilt wie in wenigen Industriestaaten. Der Wirtschaft geht es gut. Aber trotzdem ist es der unteren Mittelschicht in den letzten Jahren nicht gelungen, Wohlstand aufzubauen. 50 Prozent der Menschen besitzen weniger als 20.000,-- Euro, die reichsten Deutschen aber Milliarden. Und während über die Ungleichheit der Einkommen gestritten wird, während der Staat bei den Löhnen kräftig umverteilt, ist die Ungleichheit der Vermögen im Land weitgehend verborgen. Der Film erzählt nicht nur von Christoph Gröner. Die Kamera begleitet auch Baron von Bechtolsheim, der als Inhaber eines sogenannten Family Offices das Vermögen wohlhabender Menschen verwaltet und mehrt. "UNGLEICHLAND - Reichtum" taucht ein ins Leben von Familie Clauss, er Ingenieur, sie Laborangestellte, beide haben immer gearbeitet. Trotzdem haben sie keine Rücklagen, keine Sicherheit, keine Chance, sich eine Wohnung für sich und die zwei Kinder kaufen zu können. Was bedeutet es für ein Land, wenn die einen so viel mehr haben als die anderen? Ist es egal, weil es ja allen relativ gut geht? Oder zerreißt die Ungleichheit die Gesellschaft? "UNGLEICHLAND" sucht Antworten, auch bei den weltweit führenden Forschern und Daten-Analysten, etwa dem Wirtschafts-Nobelpreisträger Joseph Stiglitz, dem ehemaligen Chef-Ökonom der Weltbank, Branko Milanovic oder der Soziologin Brooke Harrington, die intensive Feldforschung bei den Anlegern der internationalen Finanzelite betrieben hat.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

VOX Jet-Set Mama Julia (32) scheut bei der Erziehung ihres Sohnes Maximilian (7) offenbar keine Kosten.

Richtig (v)erzogen - Wir erziehen anders

Report | 10.12.2018 | 22:15 - 23:20 Uhr
3.57/507
Lesermeinung
RTL II Curly bessert gemeinsam mit ihrem Ehemann das Familieneinkommen durch den Dreh und Verkauf erotischer Videoclips auf.

EXKLUSIV - DIE REPORTAGE - Nackt am Herd - Deutschlands heißeste Hausfrauen

Report | 10.12.2018 | 23:15 - 00:05 Uhr
3.29/5035
Lesermeinung
NDR Jimi Hendrix spielt sein letztes Open-Air Konzert 1970 auf Fehmarn. Ein Moment für die Ewigkeit: Festgehalten von Fotografin Frauke Bergemann.

Ein Foto erzählt Geschichte - Woodstock auf Fehmarn

Report | 10.12.2018 | 23:15 - 00:00 Uhr
4/501
Lesermeinung
News
Frank Plasberg moderiert die Talkshow "Hart aber fair".

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"4 Blocks" geht in die dritte Staffel: Hauptermittler Kutscha (Oliver Masucci, links) will Toni (Kida Khodr Ramadan) endlich dingfest machen.

"4 Blocks" bekommt eine dritte und finale Staffel: Das deutsche Gangster-Epos um einen arabischen Ma…  Mehr

"Der lustige Axel war nicht gefragt, es hieß eher: Halt die Schnauze, ich will was lernen!", sagt Axel Prahl über seine Abitur-Zeit.

In der ZDF-Komödie "Extraklasse" spielt Axel Prahl einen Lehrer. Warum der Beruf im rechten Leben tr…  Mehr

Ed Sheeran könnte demnächst einen Gastauftritt in "Star Wars" haben.

Von Westeros zum Sternenkrieg: Die Gerüchte verdichten sich, dass Ed Sheeran einen Gastauftritt in "…  Mehr

Amy Adams spielte Lois Lane dreimal. Fortsetzung folgt?

In "Justice League" spielte Amy Adams Reporterin Lois Lane zum dritten Mal. Und auch zum letzten?  Mehr