USA - Kinder ohne Eltern

  • Grenzzaun zwischen Mexiko und den USA. Vergrößern
    Grenzzaun zwischen Mexiko und den USA.
    Fotoquelle: ORF / PBS Frontline
  • Arnovis Guidos Portillo und seine sechsjährige Tocher Meybelin wurden getrennt, als die beiden illegal in die USA einreisten. Während der Vater zurück nach El Salvador geschickt wurde, wurde sein Kind im Bundesstaat Arizona festgehalten. Vergrößern
    Arnovis Guidos Portillo und seine sechsjährige Tocher Meybelin wurden getrennt, als die beiden illegal in die USA einreisten. Während der Vater zurück nach El Salvador geschickt wurde, wurde sein Kind im Bundesstaat Arizona festgehalten.
    Fotoquelle: ORF / PBS Frontline
Report, Auslandsreportage
USA - Kinder ohne Eltern

ORF2
Mi., 23.01.
22:30 - 23:00


Zwei Jahre ist Donald Trump nun US-Präsident, in dieser Zeit hat sich die Situation für Migranten und ihre Kinder in den USA massiv verschlechtert. Im Zuge einer "Null-Toleranz"-Politik wurden illegale Einwanderer an der Grenze inhaftiert, ihre Kinder von ihnen getrennt und in eigene Auffanglager gebracht. Erst als Bilder weinender Kleinkinder in käfigähnlichen Unterkünften an die Öffentlichkeit kamen, sah sich Trump gezwungen, die systematischen Familientrennungen wieder zu stoppen. Doch dutzende Kinder sind noch immer von ihren Eltern getrennt in US-Gewahrsam, weil die Eltern bereits abgeschoben oder nicht mehr auffindbar sind. Das WELTJournal zeigt, wie sich Trumps Politik von der seines Vorgängers Obama unterscheidet und begleitet Eltern, die verzweifelt ihre Kinder suchen, sowie Kinder, die krank sind vor Angst, ihre Eltern womöglich niemals wiederzusehen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Der Journalist Jorge Ramos ist wohl einer der bekanntesten Latinos in den USA.

USA - Die neue Macht der Latinos

Report | 23.01.2019 | 01:55 - 02:55 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Logo "auslandsjournal".

auslandsjournal

Report | 23.01.2019 | 22:15 - 22:45 Uhr
3.89/509
Lesermeinung
ZDF Die Vereidigung Trumps.

Trumps Russland-Connection - Das FBI, Mueller und die Wahrheit

Report | 24.01.2019 | 00:45 - 01:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Timur Bartels, Aleksandra Bechtel, John Kelly, Sarah Lombardi, Detlef D! Soost, Désirée Nick, Kevin Kuske und Sarina Nowak (von links) zeigen bei SAT.1 ihre Eislaufkünste.

SAT.1 begibt sich aufs Glatteis und lässt die Promis zum Eistanz antreten. Wer kann Jury und Publiku…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Die Doku-Drama-Serie "Valley of the Boom" blendet ins Kalifornien der 90er-Jahre: Steve Zahn in der Rolle des charismatischen Internet-Unternehmers Michael Fenne (Pixelon).

Wie entstand das World Wide Web? Ein herausragendes Doku-Drama erzählt jetzt die Geschichte dreier I…  Mehr

Ellen (Isabell Polak) führt den Jungunternehmer Anders (Roman Roth) am Bootshafen herum. Der charmante Unternehmer möchte, dass sie ein Boot für ihn baut.

Ellen kehrt nach drei Jahren an die Küste zu ihrem kranken Vater zurück. Der will nichts von ihr wis…  Mehr

Elliot (Demetri Martin, rechts) schlägt dem Woodstock-Veranstalter Michael Lang (Jonathan Groff) und dessen Freundin Tisha (Mamie Gummer) vor, das geplante Konzert in seinem Dorf zu veranstalten.

Die Komödie "Taking Woodstock – Der Beginn einer Legende" erzählt, wie ein US-Kaff zum Mittelpunkt d…  Mehr