Über Bananen und Republiken

  • Vom armen Einwanderer zum Bananenmogul: Der Geschäftsmann Samuel Zemurray, alias "Sam, the banana man", wurde reich im Bananenhandel. Vergrößern
    Vom armen Einwanderer zum Bananenmogul: Der Geschäftsmann Samuel Zemurray, alias "Sam, the banana man", wurde reich im Bananenhandel.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Die United Fruit Company, heute bekannt unter den Namen "Chiquita", propagiert in den 50er Jahren mit dem Film "Journey to banana land" die vermeintlich positiven Effekte des Bananenanbaus in Mittel- und Südamerika. Vergrößern
    Die United Fruit Company, heute bekannt unter den Namen "Chiquita", propagiert in den 50er Jahren mit dem Film "Journey to banana land" die vermeintlich positiven Effekte des Bananenanbaus in Mittel- und Südamerika.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Die brasilianische Pop-Ikone Carmen Miranda, alias "lady in the tutti-frutti hat", war das Werbegesicht der Chiquita-Bananen. Vergrößern
    Die brasilianische Pop-Ikone Carmen Miranda, alias "lady in the tutti-frutti hat", war das Werbegesicht der Chiquita-Bananen.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Süße Bananen gehören seit dem 20. Jahrhundert zu den beliebtesten Früchten in Europa. Vergrößern
    Süße Bananen gehören seit dem 20. Jahrhundert zu den beliebtesten Früchten in Europa.
    Fotoquelle: ARTE France
Report, Dokumentation
Über Bananen und Republiken

Infos
Synchronfassung, Online verfügbar von 21/11 bis 20/01
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2017
arte
Di., 21.11.
21:55 - 22:55


Die Dokumentation "Über Bananen und Republiken" schildert anhand seltener, teils bisher unveröffentlichter Archivbilder die Geschichte der United Fruit Company, die im 19. Jahrhundert gegründet wurde und fast ein Jahrhundert lang das Monopol über den weltweiten Bananenhandel innehatte. Die Firmenchefs waren teilweise mächtiger als Politiker und degradierten eigenständige Staaten in Mittelamerika zu sogenannte "Bananenrepubliken", die ihrem Willen hilflos ausgeliefert waren. Im Mittelpunkt dieser Geschichte stehen zwei Männer: Minor Cooper Keith, der Gründer der United Fruit Company, und Samuel Zemmuray, sein Nachfolger an der Spitze des riesigen Unternehmens. Die beiden visionären, aber skrupellosen Pioniere des globalisierten Welthandels prägten Praktiken, die in multinationalen Großkonzernen noch heute gang und gäbe sind. Ihre Grundsätze hießen Streben nach Monopolstellung, Privatisierung der Ressourcen und Steuervermeidung; in Mittelamerika enteigneten sie Kleinbauern zugunsten großflächiger Monokulturen, wie sie von der Agroindustrie ohne Rücksicht auf Bodenqualität und Gesundheit der Arbeiter noch immer betrieben werden. Edward Bernays, der "Vater der modernen Öffentlichkeitsarbeit", unterstützte die Unternehmer in ihren Vorhaben und schenkte ihnen ein Maskottchen, die "Miss Chiquita Banana", die jahrzehntelang in Kino- und Fernsehspots zu sehen war und die Banane zur meistverzehrten Frucht der Welt machte. Die United Fruit Company war so einflussreich, dass sie die US-Regierung im Jahr 1954 davon überzeugte, den Sturz des demokratisch gewählten guatemaltekischen Präsidenten herbeizuführen, der die Vormachtstellung des Unternehmens im Land zu gefährden drohte. So erscheint der Siegeszug der Banane auch wie ein tragikomisches Gleichnis für den zweifelhaften Siegeszug des Kapitalismus.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte John F. Kennedy, gerade 20 Jahre, wird 1937 von seinem ehrgeizigen Vater zu einer Europareise gedrängt. Sein Cabrio darf er mitnehmen, den Dackel Offie kauft er sich vor Ort.

TV-Tipps 1937 - Das Ende der Unschuld

Report | 13.12.2017 | 21:55 - 22:50 Uhr
/500
Lesermeinung
DMAX Shark Tank

Shark Tank - Die Business-Profis - Episode 35(Episode 12)

Report | 13.12.2017 | 22:15 - 23:15 Uhr
3.63/508
Lesermeinung
ZDF Die GSG 9 bei einer Antiterrorübung.

ZDFzoom - Das Drehbuch des Terrors - Wie gefährlich sind Europas Islamisten?

Report | 13.12.2017 | 22:45 - 23:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Carrie Mathison (Claire Danes) machten in der sechsten Staffel von "Homeland" nicht nur Verschwörungen und Terror zu schaffen, sondern auch Sorgen um ihre Tochter. In den neuen Folgen wird die Handlung nun weitergesponnen.

Wie geht es weiter nach dem Anschlag auf die US-Präsidentin? Ein erster Trailer zur siebten Staffel …  Mehr

Zurück im Rampenlicht - und endlich auch bei Olympia dabei: Marco Schreyl, früher selbst Leistungssportler, moderiert die tägliche PyeongChang-Show bei Eurosport 1 und TLC.

Für Marco Schreyl, der als "DSDS"- und "Supertalent"-Moderator bekannt wurde, geht ein kleiner Traum…  Mehr

Schauspielerin Jennifer Lawrence hat die Hauptrolle in der Bestseller-Verfilmung "Burial Rites" ergattert.

Schauspielerin Jennifer Lawrence hat eine neue Hauptrolle an Land gezogen: In "Burial Rites" wird si…  Mehr

Wolfgang Bahro blickt auf ein Vierteljahrhundert bei "GZSZ" zurück.

Er ist seit einem Vierteljahrhundert Teil von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Dabei wollte Wolfgang…  Mehr

Junger Mann zum Mitreisen gesucht: ZDF-Moderator Steven Gätjen wird im Sommer 2018 sechs etwas betagte Senioren auf einem Trip rund um den Globus begleiten.

Das ZDF lässt derzeit eine sechsteilige Dokusoap-Reihe unter dem Titel "Mit 80 Jahren um die Welt" p…  Mehr