Über den Dächern von Nizza

Spielfilm, Kriminalfilm
Über den Dächern von Nizza

Infos
[Bild: 16:9 ]
Originaltitel
To Catch a Thief
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1955
Altersfreigabe
12+
DVD-Start
Do., 12. Mai 2005
Tele 5
So., 13.08.
20:15 - 22:30


Nizza: Teuerste Juwelen werden gestohlen. Ist die Katze, wie Juwelenräuber John Robie früher genannt wurde, wieder zurück? John aber ist unschuldig und will das beweisen. Als er die reiche Mrs. Stevens und ihre schöne Tochter Frances trifft, ist es doppelt um ihn geschehen: Er ist verliebt und wird verdächtigt, Stevens' Preziosen zu haben!

Meisterstück zum Genießen

Der Klassiker von Alfred Hitchcock, seinerzeit in Vista Vision (ein heute nicht mehr gebräuchliches Breitwandformat) gedreht. Erstmals ist auch wieder der Kurzauftritt des Regisseurs als Mann im Bus zu sehen, der in den letzten Jahrzehnten aufgrund von Fehlkopierungen nicht mehr sichtbar war. Hitchcock arbeitete wie so oft mit dem Drehbuchautor John Michael Hayes zusammen, der hier den Roman "To Catch a Thief" von David Dodge adaptierte. Kameramann Robert Burks erhielt für die außergewöhnlich stimmungsvolle Technicolor-Bildkomposition einen Oscar. Während der Dreharbeiten lernte Grace Kelly, die eine Millionenerbin spielt, übrigens Fürst Rainier von Monaco, ihren späteren Ehemann, kennen.


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Über den Dächern von Nizza" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
  • Frances Stevens (Grace Kelly, l.) und John Robie (Cary Grant, r.) kommen sich näher. Vergrößern
    Frances Stevens (Grace Kelly, l.) und John Robie (Cary Grant, r.) kommen sich näher.
    Fotoquelle: Paramount
  • John Robie (Cary Grant, m.) kennt das Spiel. Vergrößern
    John Robie (Cary Grant, m.) kennt das Spiel.
    Fotoquelle: Paramount
  • John Robie (Cary Grant), Germaine (Georgette Anys), H.H. Hughson (John Williams) Vergrößern
    John Robie (Cary Grant), Germaine (Georgette Anys), H.H. Hughson (John Williams)
    Fotoquelle: Tele5
  • Frances Stevens (Grace Kelly, l.), Jessie Stevens (Jessie Royce Landis, r.) Vergrößern
    Frances Stevens (Grace Kelly, l.), Jessie Stevens (Jessie Royce Landis, r.)
    Fotoquelle: Tele5
  • John Robie (Cary Grant, l.), Frances Stevens (Grace Kelly, r.) Vergrößern
    John Robie (Cary Grant, l.), Frances Stevens (Grace Kelly, r.)
    Fotoquelle: Tele5

Das könnte Sie auch interessieren

arte Johnny (Mathieu Kassovitz) vertreibt sich die Zeit mit seiner neuen Dartscheibe, die er von seinem ersten ergaunerten Geld gekauft hat, während Marx seinem Bedürfnis nach dem weiblichen Geschlecht nachgeht.

Wenn Männer fallen

Spielfilm | 25.08.2017 | 00:45 - 02:20 Uhr
3/502
Lesermeinung
ARD Der Jazztrompeter Dixie Dwyer (Richard Gere) und Vera Cicero (DIane Lane) lieben sich, aber der Gangster Dutch Schultz, der Vera aushält, steht zwischen ihnen.

Cotton Club

Spielfilm | 07.09.2017 | 01:55 - 03:55 Uhr
Prisma-Redaktion
1.57/507
Lesermeinung
ZDF Der junge Polizist Mike Vargas (Charlton Heston) und seine Frau Susan (Janet Leigh) sind zufällig Zeugen eines Sprengstoffanschlags geworden und befinden sich nun in großer Gefahr.

Im Zeichen des Bösen

Spielfilm | 10.09.2017 | 03:00 - 04:35 Uhr
Prisma-Redaktion
3.88/5017
Lesermeinung

 

News
Sag zum Abschied leise "Schnauze": Zwischen Steffen Henssler und Moderatorin Ruth Moschner herrschte in der Vergangenheit ab und an ein ziemlich rauer Ton.

Steffen Henssler verlässt VOX – um zum Münchner Sender ProSieben zu gehen. Vorher verabschiedet er s…  Mehr

Sandra (Denise Zich) und Luke (Patrik Fichte) verlieben sich während dem Klassentreffen.

"Nie wieder Klassentreffen" ist der 136. Rosamunde Pilcher-Film, bei dem die Liebe unter Geheimnisse…  Mehr

In der Gruppe stark: Toumai-Trupps könnten wie die Schimpansen der Gegenwart ihr Territorium gegen rivalisierende Gruppen verteidigt haben. Sogar die Tötung fremder Männchen ist bei Schimpansen schon beobachtet worden. Waren Kain und Abel also Toumai?

Wie wurden wir, was wir sind? Eine Antwort auf diese Frage versucht eine aufwendige französische Pro…  Mehr

Boerne (Jan Josef Liefers, links) und Thiel (Axel Prahl) begutachten die Überreste eine Leiche, die in einem Waldstück gefunden wurde.

Eine Woche vor Ende der "Tatort"-Sommerpause ermitteln die Münsteraner Boerne und Thiel unter Bursch…  Mehr

Naomi Watts spielt Diana Spencer.

Mit "Diana" hat sich Regisseur Oliver Hirschbiegel vor allem in Großbritannien keine Freunde gemacht…  Mehr