Über den Inseln Afrikas - Mauritius

  • Pirogen-Regatta der mauritischen Fischerfamilien vor Mahebou. Vergrößern
    Pirogen-Regatta der mauritischen Fischerfamilien vor Mahebou.
    Fotoquelle: ZDF/SWR/Renaud Van der Meere
  • Sidah, die älteste Fischerin von Mauritius. Vergrößern
    Sidah, die älteste Fischerin von Mauritius.
    Fotoquelle: ZDF/SWR/Renaud Van der Meere
  • Der Berg Le Morne Brabant aus der Luft. Vergrößern
    Der Berg Le Morne Brabant aus der Luft.
    Fotoquelle: ZDF/SWR/Renaud Van der Meere
  • In der mauritischen Hauptstadt Port Louis leben viele verschiedene Nationalitäten zusammen. Vergrößern
    In der mauritischen Hauptstadt Port Louis leben viele verschiedene Nationalitäten zusammen.
    Fotoquelle: ZDF/SWR/Renaud Van der Meere
Natur+Reisen, Landschaftsbild
Über den Inseln Afrikas - Mauritius

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2011
3sat
Do., 29.11.
02:35 - 03:20


Renaud Van Der Meeren ist Fotograf und Paramotorpilot. Besonders gerne fotografiert er auf Mauritius - nirgends findet er so viele Motive wie auf der "süßesten Perle des Indischen Ozeans". Mit seinem motorisierten Gleitschirm fliegt er in die entlegensten Winkel, um Menschen und Landschaften aus der Luft zu fotografieren. Renauds Foto-Expedition führt über Zuckerrohrfelder, zu Traumhochzeiten in Luxushotels und auf Tauchgänge zu Unterwasserwracks. Aber auch den ältesten Krämerladen in der Hauptstadt Port Louis lernt er kennen - und Michel Legris, den berühmten Sänger der Insel, dessen Vorfahren noch Sklaven waren. Abenteuerlich ist Renauds Begegnung mit dem Kite-Surf-Weltmeister Nico Kux: Bei spektakulären Luftaufnahmen über der Lagune muss Renaud mit starkem Wind kämpfen - und der ständigen Gefahr, seinen Gleitschirm mit Nicos Kite zu verheddern. Weit weniger gefährlich ist dagegen sein nächstes Motiv: Sidah, die älteste Fischerin der Insel, möglicherweise der Welt. Renaud hat sie aus der Luft in ihrer Piroge entdeckt. "Der große Vorteil am Paramotor ist," sagt er, "dass man tief und langsam fliegt und unmittelbar mit den Menschen kommunizieren kann. Die Leute fragen sich dann: Was ist das für ein Kerl da oben?". Sidah öffnet "dem Kerl" ihr Herz und erzählt, dass es die Liebe war, die sie zur Fischerin gemacht hat. Renaud bleibt auf seiner Reise vom Glück gesegnet. Bei einem spektakulären Absturz mit dem Paramotor bricht er sich nur den kleinen Zeh und kann nach ein paar Tagen weiterfliegen. Am Ende hat er Tausende neuer Fotos im Gepäck - und die Gewissheit, dass er immer wieder zurückkehren wird. Renaud Van Der Meeren wollte Jetpilot werden, studierte Musik an der Sorbonne, wurde dann Skilehrer, Fotomodell und Fotoassistent. Heute ist er ein international renommierter Fotograf und arbeitet an einem Fotoband über Mauritius - zu Lande, zu Wasser und in der Luft.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Holzschnitzkunst hat auf Bali eine lange Tradition.

Tropenparadies Bali - Eine Perle Indonesiens

Natur+Reisen | 28.11.2018 | 17:45 - 18:30 Uhr
4/501
Lesermeinung
3sat Ausblick von der Villa Firefly.

Jamaika - Die wilde Schöne der Karibik

Natur+Reisen | 29.11.2018 | 05:35 - 06:05 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Am Pizzo Barone in 2800 Meter Höhe entspringt die Verzasca

Unsere wilde Schweiz - Das Verzascatal

Natur+Reisen | 29.11.2018 | 14:50 - 15:05 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Von Juli bis September 2018 lief die dritte Staffel der RTL II-Show "Curvy Supermodel – Echt. Schön. Kurvig". Wir stellen die Kandidatinnen in Bildern vor.

Drei Staffeln von "Curvy Supermodel" hat RTL II ausgestrahlt. Doch die Quoten kriegten zuletzt nicht…  Mehr

Helene Fischer hat gut lachen: Die Schlagersängerin sicherte sich Platz acht auf der "Forbes"-Liste der best verdienenden Sängerinnen.

Beim Blick auf die aktuelle Forbes-Liste werden sich Céline Dion und Britney Spears vielleicht frage…  Mehr

Über 250 Jahre war das Bild der Bergarbeiter unwiderruflich mit dem Ruhrgebiet verbunden. Ende 2018 schließt die letzte deutsche Zeche. Anlässlich dieses Endes einer Ära strahlt das ZDF mehrere Dokumentationen zum Thema Bergbau und Steinkohleausstieg aus.

Im Dezember endet eine Ära. Dann wird die letzte deutsche Zeche geschlossen. Das ZDF blickt in versc…  Mehr

Eine der erfolgreichsten Serien kommt ins Kino: "Die Sopranos" (von links: Tony Sirico, Steve Van Zandt, James Gandolfini, Michael Imperioli und Vincent Pastore)

"Die Sopranos" gilt als eine der besten TV-Serien aller Zeiten. Für das geplante Kino-Prequel gibt e…  Mehr

Optimistisch trotz brutaler Diagnose: Susanna gibt sich nicht auf.

Der Sender begleitet vier junge Menschen, die wissen, dass sie wahrscheinlich bald sterben lassen, s…  Mehr