Überflieger - Kleine Vögel, großes Geklapper

Spielfilm, Animationsfilm
Überflieger - Kleine Vögel, großes Geklapper

Infos
Originaltitel
Überflieger: Kleine Vögel - großes Geklapper
Produktionsland
Belgien / Deutschland / Luxemburg / Norwegen
Produktionsdatum
2016
Kinostart
Do., 11. Mai 2017
Sky Cinema Family HD
Di., 15.01.
08:10 - 09:40


Schwungvolles Animationsabenteuer um eine Spatz, der seinen Platz im Leben sucht. - Waisenvogel Richard wird von Störchen aufgezogen. Auch wenn er ein kleiner Spatz ist, fühlt er sich doch wie einer von ihnen. Bis die Störche im Winter nach Afrika aufbrechen und Richard zurücklassen, weil er den langen Flug kaum schaffen würde. Doch Richard ist fest entschlossen zu beweisen, dass er das Zeug zum echten Storch hat. Gemeinsam mit dem extrovertierten Wellensittich Kiki und der schrägen Zwergeule Olga bricht er zu einer abenteuerliche Reise auf.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Überflieger - Kleine Vögel, großes Geklapper" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Überflieger - Kleine Vögel, großes Geklapper"

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Leg dich nicht mit Zohan an

Leg dich nicht mit Zohan an

Spielfilm | 22.01.2019 | 20:15 - 22:35 Uhr
Prisma-Redaktion
2.14/5036
Lesermeinung
arte Blütenstraße 11

Blütenstraße 11

Spielfilm | 27.01.2019 | 00:35 - 01:30 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Courgette und Camille

Mein Leben als Zucchini

Spielfilm | 16.02.2019 | 22:20 - 23:25 Uhr
Prisma-Redaktion
3/502
Lesermeinung
News
"Werk ohne Autor" von Florian Henckel von Donnersmarck erzählt die Lebensgeschichte eines deutschen Künstlers (Tom Schilling).

Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck darf auf einen Oscar hoffen. Und das, obwohl es an seinem…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Ein cooler Hund: Der Däne Mads Mikkelsen gibt als Profikiller "Black Kaiser" Vollgas im Actionreißer "Polar".

Dänemarks Filmstar Mads Mikkelsen (53) zeigt bei Netflix in der stylischen Comicverfilmung "Polar", …  Mehr

Regisseur Andreas Herzog (zweiter von links) war für den "Tatort: Zorn" verantwortlich. Dieser Krimi brachte bei dem Dormunder Oberbürgermeister Ullrich Sierau scheinbar ein Fass zum Überlaufen. ?Es ist eine plumpe Darstellung ohne jedwede regionalen Kenntnisse?, schreibt er laut "dortmund24.de" in einem offenen Brief an den WDR.

Der Dortmunder "Tatort" ist ausgerechnet in seiner "Heimatstadt" massiv in die Kritik geraten. Dortm…  Mehr

Jan Böhmermann geht mit dem Rundfunk-Tanzorchester Ehrenfeld auf Tour.

In seiner Show machte Jan Böhmermann immer wieder mit satirischen Songs auf sich aufmerksam. Nun geh…  Mehr