Überführt

  • Joe Bausch spricht mit dem jüngsten Sohn von Mike Wappler, dem Millionenbetrüger. Vergrößern
    Joe Bausch spricht mit dem jüngsten Sohn von Mike Wappler, dem Millionenbetrüger.
    Fotoquelle: ZDF/Andrzej Król
  • Der Betrüger Mike Wappler (r.) sieht sich eher als Geschichtenerzähler, der auf die Gier der Menschen spekuliert. Vergrößern
    Der Betrüger Mike Wappler (r.) sieht sich eher als Geschichtenerzähler, der auf die Gier der Menschen spekuliert.
    Fotoquelle: ZDF/Andrzej Król
  • In der JVA Fuhlsbüttel in Hamburg hat Mike Wappler über 20 Jahre seines Lebens verbracht. Vergrößern
    In der JVA Fuhlsbüttel in Hamburg hat Mike Wappler über 20 Jahre seines Lebens verbracht.
    Fotoquelle: ZDF/Andrzej Król
Report, Recht und Kriminalität
Überführt

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
ZDFinfo
Mo., 11.02.
09:15 - 10:00
Der Millionenbetrüger Mike Wappler


Gekonnter Bluff mit Hinterlist: Der Betrüger Mike Wappler hat Menschen um Millionen geprellt. Dafür saß er fast 20 Jahre im Gefängnis. Joe Bausch blickt auf das Leben des Verbrechers. Mike Wappler sieht sich als Geschichtenerzähler, der auf die Gier der Menschen spekuliert. Er strickt an einem Mythos, fast schon ein Robin Hood gewesen zu sein: Er nahm nur denen, die etwas hatten. Joe Bausch begegnet dem Sohn von "Milliarden-Mike".


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Die Grenzen des guten Geschmacks - "Fack ju Göhte" als Marke zu vulgär?

Die Sofa-Richter

Report | 04.02.2019 | 21:00 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Überall nur als "Coca" bekannt - der ehemalige Pate von Essen.

Schwarze Kohle, rotes Licht - Kriminalgeschichten aus dem Revier

Report | 06.02.2019 | 20:15 - 21:00 Uhr
4.56/509
Lesermeinung
ZDF Dreist und brutal gehen die unbekannten Räuber vor. Ihre Ziele: Wettbüros und das Geld, das dort umgesetzt wird.

Aktenzeichen XY... ungelöst

Report | 06.02.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.91/50159
Lesermeinung
News
Das Grimme-Institut hat die Nominierungen für den diesjährigen Grimme-Preis bekannt gegeben. Neben zahlreichen Nominierungen für das öffentlich-rechtliche Fernsehen, hat die Jury auch einige Überraschungen aus dem Hut gezaubert. Erstmals könnte etwa ein YouTuber gewinnen: LeFloid mit seiner Produktion "LeFloid vs. The World" darf auf einen Grimme-Preis hoffen.

16 Preise werden am 5. April vergeben, 70 Nominierte dürfen sich Hoffnungen machen. Wie schon in den…  Mehr

Das Serienremake des Filmklassikers "M - Eine Stadt sucht einen Mörder" feiert Premiere auf der Berlinale: Moritz Bleibtreu spielt "den Verleger".

Fritz Langs "M – Eine Stadt sucht einen Mörder" von 1931 gilt als Filmmeisterwerk und klassischster …  Mehr

Anne Hathaway übernimmt die Hauptrolle in der Neuauflage von "Hexen hexen". Das berichtet das US-Portal "Variety".

Gibt es bald eine weitere magische Performance von Anne Hathaway? In "Hexen hexen" übernimmt der Hol…  Mehr

Die Promi-Kandidaten bei "Dancing on Ice". Sarah Lombardi (4.v.l.) droht das Aus wegen einer Verletzung.

Sarah Lombardi droht bei der SAT.1-Show "Dancing on Ice" das Aus. Die Sängerin hat sich an der Hüfte…  Mehr

Der "Glöckner von Notre Dame" kehrt auf die Leinwand zurück - diesmal aber als Realverfilmung. Der Originalfilm aus dem Jahr 1996 ist auf DVD und Blu-Ray im Handel erhältlich.

Disney haut derzeit ein Remake als Realverfilmung nach dem anderen raus. Nun wird mit "Der Glöckner …  Mehr