Üse Buurehof

Serie, Doku-Soap
Üse Buurehof

Infos
Produktionsland
Schweiz
Produktionsdatum
2017
SF1
Mo., 19.08.
02:20 - 03:05
Eröffnung des Maislabyrinths und Abschied vom Bauernhof


Auf dem Bauernhof laufen die allerletzten Vorbereitungen für die Eröffnung des Maislabyrinths. Orientierungstafeln müssen zusammengeschraubt und aufgestellt, die Wege geputzt und aufgeräumt werden. Die sechs Protagonisten, die einen Sommer lang auf diesem Hof mitgeholfen haben, freuen sich auf den grossen Abschlusstag. Ihre Eltern, Geschwister und Freunde werden dann endlich sehen können, wo sie gelebt und was sie gemacht haben. Und es ist Zeit, Revue passieren zu lassen: Selin hatte anfänglich furchtbare Angst vor Tieren und schwingt sich mittlerweile auf ein Pferd und reitet. Niklaus hat einige Mutproben überstanden und ist immer wieder über sich hinausgewachsen. Er hat Dinge getan, die er für unmöglich hielt. Remo und Dominique sind vor allem zusammen stark. Sie haben einige Herausforderungen zu zweit gemeistert. Heidi war immer fleissig, ist dafür ab und zu mit ihrer direkten Art angeeckt. Wenn sie den anderen zeigen wollte, wie man es richtig macht, hielt sich die Begeisterung der Gruppe in Grenzen. Koni haben es die schweren Maschinen angetan. Ihm fällt es vor allem schwer, seinem geliebten Traktor tschüss zu sagen. Wobei der Abschied sowieso für alle schwierig ist. Beim letzten gemeinsamen Abendessen ist der Bauernfamilie etwas mulmig zumute und den Hilfsbauern wird klar, dass ihre Zeit auf dem Hof definitiv schon bald vorbei sein wird. Sie alle werden viele Erinnerungen dieses gemeinsamen Abenteuers mit in ihren normalen Alltag nehmen. Die siebenteilige Sendereihe «Üse Buurehof» begleitete während sieben Folgen sechs Menschen mit geistiger Behinderung bei ihrem Arbeitseinsatz auf einem Bauernhof. Schauplatz war der Erlebnisbauernhof Weiernheim im luzernischen Winikon bei Triengen. Dort lebten und arbeiteten Heidi, Selin, Dominique, Niklaus, Remo und Koni während einiger Wochen und griffen der Bauernfamilie bei der täglichen Arbeit unter die Arme.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Asphalt-Cowboys: Polen

Asphalt-Cowboys: Polen - Episode 14

Serie | 26.08.2019 | 11:15 - 12:15 Uhr (noch 52 Min.)
3.5/502
Lesermeinung
VOX Uwe Herrmann ist Brautmodenverkäufer durch und durch. In seinem 'Brautmodenhaus' in Dresden lebt er seinen Traum von Mode.

Zwischen Tüll und Tränen

Serie | 26.08.2019 | 13:00 - 14:00 Uhr
3.38/5045
Lesermeinung
News
Andrej Mangold steht seit Kindesbeinen an auf dem Basketballfeld. Nun hat sein aktueller Verein seinen Vertrag nicht mehr verlängert.

Nach seinem Ausflug ins TV-Business war "Bachelor" Andrej Mangold wieder als Basketball-Profi aktiv.…  Mehr

Vignette Stonemoss (Cara Delevingne) ist in die Republik Burgue geflüchtet. Willkommen sind Wesen wie sie hier nur bedingt.

Die Fantasywelt, in der Orlando Bloom und Cara Delevingne im Amazon-Original "Carnival Row" leben, k…  Mehr

"The Mandalorian" ist eine Serie um einen "einsamen Revolverhelden", dessen Geschichte nach den Abenteuern von "Star Wars"-Fanliebling Boba Fett spielt.

Da ist er endlich: Disney hat auf der D23-Expo den langersehnten Trailer zur ersten "Star Wars"-Seri…  Mehr

Die Folgen des Mordfalls Daniel H. brachte die Stadt Chemnitz international in die Schlagzeilen.

Im August vergangenen Jahres geriet Chemnitz weltweit in die Schlagzeilen. Nach dem gewaltsamen Tod …  Mehr

Eines der Opfer identifiziert anhand von Originalaufnahmen aus dem umkämpften Aleppo erstmals öffentlich seinen Peiniger. Beide, Opfer wie Täter, sind nach Deutschland gelangt.

Mutmaßliche Kriegsverbrecher aus Syrien sollen im Zuge der Flüchtlingswelle ebenfalls nach Deutschla…  Mehr