Um Himmels Willen

  • Schwester Hanna (Janina Hartwig, 2.v.r.) und Schwester Agnes (Emanuela von Frankenberg, 2.v.l.) versuchen, den Streit zwischen Wöller (Fritz Wepper, l.) und Hubert Ederer (Jürgen Tonkel, r.) zu schlichten. Vergrößern
    Schwester Hanna (Janina Hartwig, 2.v.r.) und Schwester Agnes (Emanuela von Frankenberg, 2.v.l.) versuchen, den Streit zwischen Wöller (Fritz Wepper, l.) und Hubert Ederer (Jürgen Tonkel, r.) zu schlichten.
    Fotoquelle: MDR/ARD/Barbara Bauriedl
  • Schwester Hanna (Janina Hartwig, l.) spricht mit ihrer Mutter Gertrud Maybach (Grit Boettcher, r.) über Leon. Vergrößern
    Schwester Hanna (Janina Hartwig, l.) spricht mit ihrer Mutter Gertrud Maybach (Grit Boettcher, r.) über Leon.
    Fotoquelle: MDR/ARD/Barbara Bauriedl
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: ARD/Barabara Bauriedl
Serie, Familienserie
Um Himmels Willen

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
MDR
Sa., 26.01.
10:55 - 11:45
Folge 208, Alles oder nichts


Schwester Hanna hat eingesehen, dass sie in Kaltenthal dringend gebraucht wird und sich daher entschieden, nicht nach Nepal zu fliegen. Überraschend taucht ihre Mutter Gertrud wieder einmal im Kloster auf. Ihr Mann Leo ist gesundheitlich angeschlagen, die Ärzte raten ihm, beruflich etwas kürzer zu treten. Doch Leo Maybach tut sich nicht nur schwer, sein Unternehmen - sein Lebenswerk - in die Hände seiner Tochter Heidi zu legen. Er schüttet Hanna sein Herz aus: Wenn er nicht mehr ins Büro "flüchten" kann, muss er den ganzen Tag mit Gertrud verbringen. Zwar liebt er seine Frau wirklich sehr, doch ist die Zeit mit ihr alles andere als nervenschonend. Hanna schlägt ihm vor, sich ein Hobby zu suchen, das ihn fordert. Dann hätte er Zeit für sich und könnte vermutlich eine glückliche Ehe führen. Doch etwas Passendes zu finden ist für Leo gar nicht so einfach, denn Gertrud möchte am liebsten immer alles zu zweit machen. Die Gemeinde Auingen ist neuer Besitzer des Klosters Kaltenthal. Der über den Tisch gezogene Wöller versucht, den Vertrag mit dem Auinger Bürgermeister Ederer für ungültig erklären zu lassen. Das scheint aber unmöglich. Voller Pathos kündigt er seinem besten Freund und Parteispezl Huber daraufhin an, dass er diesen Betrug auffliegen lassen und zur Not auch seine Karriere als Bürgermeister opfern wird. Auf einer bevorstehenden Parteiveranstaltung in Bad Neuensee will er die Bombe platzen lassen und die Machenschaften seines Kontrahenten aufdecken. Huber ist höchst besorgt und versucht gemeinsam mit Schwester Hanna einzuschreiten. Aber Wöller wäre nicht Wöller, wenn das nicht alles Teil seines Plans wäre. Ein Plan, bei dem übrigens auch Schwester Felicitas und ihr überaus großes Talent fürs Glücksspiel eine Rolle spielen. Schwester Theodora fällt derweil aus allen Wolken. Die Bavaria-Bank muss überraschend aufgrund neuer Erkenntnisse aus den Aussagen eines Whistleblowers doch vollen Schadensersatz für das verlorengegangene Geld des Ordens übernehmen. So sind die finanziellen Sorgen vorerst vom Tisch. Als hätte Hanna nicht schon genug um die Ohren, taucht Frau Dornfelder in Alarmbereitschaft im Kloster auf. Ihr "Top-Act" für die Wohltätigkeits-Gala ist ausgefallen, also bittet sie Hanna gemeinsam mit Bürgermeister Wöller auf die Bühne. Auch Schwester Lela und ihr Kinderchor sollen mitmachen, doch nach der Niederlage beim Wettbewerb ist Lela davon überzeugt, eine schlechte Chorleiterin für die Kinder zu sein.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Um Himmels Willen" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Nach einer durchfeierten Nacht stößt Jamal (Aaron Rufer) auf dem Nachhauseweg mit Gung (Amorn Surangkanjanajai) zusammen. Dieser stürzt unglücklich. Jamal ist ratlos.

Lindenstraße - Gelungene Versöhnung?

Serie | 20.01.2019 | 18:50 - 19:20 Uhr
3.37/5084
Lesermeinung
SWR Noch immer ist Bea (Christiane Brammer, li.) die Einzige, die die wahren Umstände für Andreas' Abwesenheit kennt und Eva (Lucy Muhr) ist verzweifelt und kommt zusätzlich noch arg in die Bredouille.

Die Fallers - Die SWR Schwarzwaldserie - Nachlauf

Serie | 20.01.2019 | 19:15 - 19:45 Uhr
3.17/5042
Lesermeinung
3sat Vera Kupfer (Anna Loos, l.) lernt über ihre Freundin Nicole (Claudia Mehnert, r.) deren Bruder Robert Wolff, Pfarrer der Kreuzkirchengemeinde kennen.

TV-Tipps Weissensee - Der verlorene Sohn / Die Rückkehr

Serie | 29.01.2019 | 22:25 - 00:00 Uhr
3.62/5060
Lesermeinung
News
Auf Rügen wartet ein neues Leben auf Nora Kaminski (Tanja Wedhorn).

Wirklich Neues bot "Praxis mit Meerblick" nicht, als die Reihe im April 2017 erstmals auf Sendung gi…  Mehr

Der alternde Gangster Charles (Edmond Classen) bedient sich der Dienste der beiden Geldeintreiberinnen Petra (Birgit Schuurman, links) und Charity (Katja Schuurman).

Jos wacht am Morgen seiner Hochzeit neben einer Leiche auf – und kann sich an nichts erinnern. "Blac…  Mehr

Gisele Oppermann hat schlechte Laune. Auf die Dschungelprüfung "Alarm in Cobra 11" hat sie so gar keine Lust.

Karma is a bitch: Einen Tag, nachdem sie Bastian Yotta seine Null-Sterne-Ausbeute ziemlich dreist un…  Mehr

Rückschlag für Sarah Lombardi.

Bittere Nachrichten für Sarah Lombardi bei "Dancing on Ice". Die Sängerin hat sich verletzt und muss…  Mehr

Eric Bana schlüpft für die Serie "Dirty John" in die Rolle des John Meehan.

Die neue Netflix-Serie startet am Valentinstag – aber romantisch ist anders. Die reichlich unheimlic…  Mehr