Um Himmels Willen
Serie, Unterhaltungsserie • 15.01.2022 • 11:45 - 12:30
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2018
Serie, Unterhaltungsserie

Um Himmels Willen

Auch wenn es für die Schwestern im Kloster Kaltenthal ein großer Schock ist, dass die Mutter Oberin das Kloster wieder an Bürgermeister Wöller verkaufen will, lassen sie sich in ihrer Begeisterung für die Genossenschaft nicht bremsen. Schwester Hanna verspricht, so schnell es geht herauszufinden, was Wolfgang Wöller vorhat. Dieser hat zurzeit nicht nur mit Rückenschmerzen und dem Gemeinderat zu kämpfen, weil er Geld braucht, um Kloster Kaltenthal zurückzukaufen, sondern bekommt auch noch überraschenden Besuch von seinem Enkel Wolfi und dessen Freundin Anna aus Teneriffa. Schnell merkt er, dass die beiden ohne das Wissen ihrer Eltern zu ihm gereist sind. Und es dauert auch nicht lange, bis er den Grund erfährt: Anna ist schwanger und Wolfi ist der Vater. Die beiden sind erst 17 und wissen nicht, ob sie das Baby behalten wollen. Bei dieser nicht einfachen Entscheidung hoffen sie auf den Rat und die Unterstützung von "Opa Wolfgang". Doch auch der ist mit diesen Neuigkeiten mehr als überfordert. Schwester Hanna versucht zwischenzeitlich, Bea und Peter Brunner sowie deren Tochter Julia beizustehen. Julia ist 15 und braucht dringend eine Spenderniere. Ihre Eltern kommen als Spender nicht in Frage, und die Warteliste ist sehr lang. Bea beichtet Hanna, dass sie vor 16 Jahren eine Affäre mit ihrem Arbeitskollegen Roland Stadler hatte, der in Wirklichkeit Julias Vater ist. Das wissen aber bislang weder Beas Mann noch Julia, geschweige denn Roland. Er könnte als Spender in Frage kommen, daher bietet Hanna an, mit Roland zu sprechen. Alle Beteiligten sind von den Neuigkeiten nicht gerade begeistert. Julia geht es allerdings zusehends schlechter und es bleibt nicht mehr viel Zeit für Roland, sich zu entscheiden, ob er eine Niere spenden würde. Schwester Hildegard hat unterdessen Herrn Stolpe ins Mutterhaus bestellt, um die Wahrheit über die gefälschte Unterschrift auf dem Kaufvertrag herauszufinden. Nachdem Stolpe gestanden hat, verbannt Stolpe Mutter Oberin Theodora aus dem Mutterhaus, schließlich hat er mit dieser Aktion den ganzen Orden in eine äußerst missliche Lage gebracht. Nun hat sie die leidvolle Aufgabe, Bürgermeister Wöller davon zu unterrichten, dass dieser das Kloster gar nicht zurückkaufen kann, weil es ihm immer noch gehört. Hanna hat indes endlich Hinweise bekommen, dass Wöller eine Kaserne nebst Truppenübungsplatz auf dem Klostergelände bauen will und versucht, die Oberin zu überzeugen, das Kaufangebot nicht anzunehmen.

Das beste aus dem magazin
Dr. Carsten Lekutat ist niedergelassener Facharzt für Allgemeinmedizin und Sportarzt in Berlin, Buchautor sowie Moderator der MDR-Fernsehsendung "Hauptsache Gesund".
Gesundheit

Mit Zungenschaber gegen unangenehmen Atem

Mundgeruch kann verschiedene Ursachen haben. Diese können vom Magen, den Zähnen oder der Zunge herrühren. Speziell wenn über einen längeren Zeitpunkt keine Nahrung gekaut wurde, ist die Ursache des unangenehmen Mundgeruchs in aller Regel der Mikrobelag auf der Zunge.
Caroline Peters (links) spielt Irene, Natalia Belitski ihre Kollegin Julia.
HALLO!

Caroline Peters: "Eine Rolle mit unzähligen Möglichkeiten"

Im neuen Krimi-Format "Kolleginnen" spielt Caroline Peters Irene Gaup, die sich in der schwierigen Situation wiederfindet, mit ihrem Ex-Mann, Staatsanwalt Hans (Götz Schubert), und dessen Geliebter Julia (Natalia Belitski) zusammenarbeiten zu müssen. Eine durchaus konfliktgeladene Konstellation.
Dr. Ebru Yildiz ist Leiterin des Westdeutschen Zentrums für Organtransplantation der Universitätsmedizin Essen.
Gesundheit

Spenden Sie ein Organ?

Über 9000 Menschen warten in Deutschland derzeit auf ein Spenderorgan. Im Jahr 2020 spendeten 916 Menschen nach dem Tod ihre Organe. Nahezu 3000 Patientinnen und Patienten konnten so mit einem lebensnotwendigen Transplantat versorgt werden. Die Zahl der Organspendenden reicht jedoch bei weitem nicht aus.
Greiz war die Residenzstadt des Fürstentums Reuß älterer Linie.
Nächste Ausfahrt

Dittersdorf: Residenzstadt Greiz – "Perle des Vogtlandes"

Auf der A 9 von Berlin nach München sehen Autofahrer nahe der Anschlussstelle 27 das braune Hinweisschild "Residenzstadt Greiz". Wer die Autobahn hier verlässt, gelangt zur Stadt im thüringischen Vogtland an der Grenze zu Sachsen.
Sonja Zietlow und Daniel Hartwich.
HALLO!

Sonja Zietlow und Daniel Hartwich: "Man trieft nicht so"

Ein neuer Arbeitsplatz für Sonja Zietlow und Daniel Hartwich: Das "Dschungelcamp" steht in diesem Jahr erstmals in Südafrika. Zumindest Zietlow ist bekennender Südafrika-Fan.
Der Thron südlich von Koblenz stammt aus dem 12. Jahrhundert.
Nächste Ausfahrt

Koblenz/ Waldesch: Königsstuhl Rhens

Auf der A 61 von Kaldenkirchen nach Hockenheim begegnet Autofahrern nahe der AS 40 das Hinweisschild "Königsstuhl Rhens im Welterbe Oberes Mittelrheintal".