Um Himmels Willen - Einfach Liebe

  • Schwester Theodora kommt im Kloster an. Sie will mit Schwester Hildegard wieder reden (v.li.: Janina Hartwig, Karin Gregorek, Nina Hoger). Vergrößern
    Schwester Theodora kommt im Kloster an. Sie will mit Schwester Hildegard wieder reden (v.li.: Janina Hartwig, Karin Gregorek, Nina Hoger).
    Fotoquelle: © Verwendung
  • Schwester Theodora kommt im Kloster an. Sie will mit Schwester Hildegard wieder reden (v.li.: Janina Hartwig, Nina Hoger). Vergrößern
    Schwester Theodora kommt im Kloster an. Sie will mit Schwester Hildegard wieder reden (v.li.: Janina Hartwig, Nina Hoger).
    Fotoquelle: © Verwendung
  • Wöller (Fritz Wepper) ist völlig niedergeschlagen. Schwester Hanna (Janina Hartwig) macht ihm Mut. Vergrößern
    Wöller (Fritz Wepper) ist völlig niedergeschlagen. Schwester Hanna (Janina Hartwig) macht ihm Mut.
    Fotoquelle: © Verwendung
  • Wöller (Fritz Wepper) ist völlig niedergeschlagen. Schwester Hanna (Janina Hartwig) macht ihm Mut. Vergrößern
    Wöller (Fritz Wepper) ist völlig niedergeschlagen. Schwester Hanna (Janina Hartwig) macht ihm Mut.
    Fotoquelle: © Verwendung
Serie, Unterhaltungsserie
Um Himmels Willen - Einfach Liebe

Infos
Originaltitel
Um Himmels Willen
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2015
WDR
Fr., 14.02.
14:25 - 15:10
Folge 181, Einfach Liebe


Daniel Kemper, der Organist der evangelischen Kirche, wendet sich in einer sehr vertraulichen Angelegenheit an Schwester Hanna. Er ist schon seit einiger Zeit mit dem evangelischen Pfarrer Brinkmann liiert, doch ihre Beziehung konnten sie bisher nur in Heimlichkeit leben. Nun aber wurden sie beobachtet und es droht großer Ärger. Frau Störrer, ein genauso engagiertes wie engstirniges Mitglied der Gemeinde, fordert den sofortigen Rücktritt des Pfarrers. Andernfalls wird sie den Kirchenrat bewegen, eine Entscheidung zu treffen. Hanna sucht das Gespräch mit dem Pfarrer, doch sie trifft einen resignierenden Mann. Er ist sicher, dass der Kirchenrat ihm das Misstrauen aussprechen wird. Also will er selbst die Koffer packen. Hanna aber ist der festen Überzeugung, dass diese Liebe kein Problem sein sollte. Sie versucht alles, um Brinkmann zu bewegen, sich der Gemeinde zu stellen, und holt sich sogar Unterstützung von Bischof Rossbauer. Bürgermeister Wöller ist nach dem Eklat im Gemeinderat frustriert abgetaucht und lebt im Gästezimmer seines wiedergewonnenen Freundes Huber. Seine Marita ist zurück zu ihrem Mann gegangen, die Pläne für den Wellnesstempel sind geplatzt und die Gemeinde steht vor der Pleite. Zudem ist der Bürgermeister-Kandidat der Opposition ein ernstzunehmender Gegner, dem er in seinem momentanen Zustand nicht die Stirn bieten kann. Als Hanna von Huber gebeten wird, Wöller aus der Lethargie zu holen, bietet sie dem Bürgermeister an, mit ihm ins Mutterhaus zu Oberin Theodora zu fahren. Sie will sie davon überzeugen, vom Kaufvertrag zurückzutreten, damit ein finanzielles Desaster für Kaltenthal abgewendet werden kann. Die beiden ahnen nicht, dass auch Bolland-Käfer auf dem Weg ins Mutterhaus ist und der Oberin ein unschlagbares Angebot unterbreiten will ... Schwester Hildegard wollte die Ruhe des Klosters nutzen, um an ihrem neuen Roman weiterzuarbeiten. Aber diese Ruhe tut ihr nicht gut - ins Mutterhaus möchte sie jedoch auch nicht zurück, obwohl ihr die Arbeit dort fehlt. Oberin Theodora hingegen verzweifelt an der Arbeitsweise ihrer neuen Sekretärin. Auch Bischof Rossbauer merkt, dass Hildegard einfach nicht zu ersetzen ist. Claudia ist noch immer traurig, dass die Oberin ihr den Eintritt in den Orden nicht gestatten möchte. Sie zieht sich zurück, statt mit den Schwestern die Morgenandacht zu zelebrieren. Lela hat dafür kein Verständnis. Claudia soll sich entscheiden: Wenn sie Nonne werden möchte, dann soll sie darum kämpfen ...

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Um Himmels Willen" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ORF2 Paul (Sky du Mont) sucht Arbeit beim Arbeitsamt.

Arme Millionäre - Müll oder Frieden

Serie | 29.02.2020 | 01:40 - 02:25 Uhr
/500
Lesermeinung
NITRO Andrew Jackson 'A. J.' Simon (Jameson Parker) und Richard 'Rick' Simon (Gerald McRaney, re.)

Simon & Simon - Auf alle Fälle eine Falle

Serie | 29.02.2020 | 05:05 - 05:50 Uhr
2/501
Lesermeinung
Sky Krimi Die Rosenheim-Cops

Die Rosenheim-Cops - Die Zenzi ist tot

Serie | 29.02.2020 | 14:35 - 15:25 Uhr
4.13/5038
Lesermeinung
News
Da Massimo Sinató im Vorjahr die Profichallenge gewonnen hatte, durfte er sich seine Partnerin unter den sieben Promi-Kandidatinnen selbst auswählen. Er entschied sich für Zirkus-Tochter Lili Paul-Roncalli.

Die Tanzshow "Let's Dance" ist für RTL ein verlässlicher Quotenbringer. Auch 2020 gibt es wieder ein…  Mehr

Burkhard Driest wurde 80 Jahre alt. Sein ereignisreiches Leben endete nach langer Krankheit am Donnerstag im Kreise von Familien und Freunden in Berlin.

Schauspieler und Autor Burkhard wurde durch seine Rollen unter Rainer Werner Fassbinder bekannt. Zu …  Mehr

Wie viel Einfluss haben die Fans wirklich? Ein "Sportschau Thema" nimmt sich dieser Frage an.

Beleidigungen gegen Dietmar Hopp, aber auch der Kampf gegen Rassismus. Fußballfans sind eine äußerst…  Mehr

Frank Plasberg moderiert die Talkshow "Hart aber fair".

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Eintracht Frankfurt muss seinen Aufenthalt in Österreich um einen Tag verlängern.

Wegen einer Orkanwarnung ist das Spiel von Eintracht Frankfurt beim FC Salzburg in der Europa League…  Mehr