Una und Ray

Spielfilm, Drama
Una und Ray

Infos
Vorsperrungskennzeichen
Originaltitel
Una
Produktionsland
Kanada / Großbritannien / USA
Produktionsdatum
2016
Altersfreigabe
12+
Kinostart
Do., 30. März 2017
Sky Cinema
So., 15.07.
04:55 - 06:55


Kühl inszeniertes Thriller-Drama, in dem zwischen Rooney Mara und Ben Mendelsohn ("Rogue One: A Star Wars Story") die Emotionen hochkochen. - Ray beginnt eine verbotene Affäre mit der Tochter seines Nachbarn. Wegen seiner Beziehung zu der minderjährigen Una wird er verhaftet und landet im Gefängnis. Nach seiner Entlassung baut er sich unter falschem Namen ein neues Leben auf. Seine neue Ehefrau ahnt nichts von seiner dunklen Vergangenheit. Da steht plötzlich Una unangemeldet in seinem Büro - und fordert Antworten auf Fragen, die sie seit 15 Jahren quälen.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Una und Ray" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Una und Ray"

Darsteller

Das könnte Sie auch interessieren

HR Moses (Chris April, li.) und der kleine Sem (Mpho Nokubeka) zeigen Hanna (Christine Neubauer) ihre afrikanische Heimat.

Meine Heimat Afrika

Spielfilm | 24.07.2018 | 12:50 - 14:20 Uhr
3.4/505
Lesermeinung
arte Sita (Anna Fischer) forscht in der Nationalbibliothek in Warschau nach den Spuren ihres Großvaters und spürt ihn unter Wachmännern von Auschwitz auf.

Die Lebenden

Spielfilm | 25.07.2018 | 01:05 - 02:50 Uhr
Prisma-Redaktion
4/501
Lesermeinung
SAT.1 Kein Ort ohne dich

Kein Ort ohne Dich

Spielfilm | 25.07.2018 | 20:15 - 22:50 Uhr
3.46/5026
Lesermeinung
News
Nach 30 Bestrahlungen hat Jan Fedder den Krebs besiegt. Jetzt spricht er erstmals öffentlich über seine Erkrankung.

Erst Krebs, dann schwere Brüche an den Beinen: Jan Fedder erzählt, warum er dennoch den Lebensmut ni…  Mehr

Oh, wie ist das schön: Hale erwacht nach der Prozedur in seinem neuen Körper (Ryan Reynolds). Im Hintergrund liegt leblos sein alter (Ben Kingsley).

Ben Kingsley lässt sich als schwerkranker Milliardär in den Körper eines Irak-Veteranen verpflanzen.…  Mehr

Monsieur Henri (Claude Brasseur) ist zunächst gar nicht begeistert von seiner neuen Mitbewohnerin Constance (Noémie Schmidt).

Regisseur Ivan Calbérac bringt mit "Frühstück bei Monsieur Henri" seine eigene Erfolgs-Boulevardkomö…  Mehr

Taylor Swift hat eine Rolle in der prestigeträchtigen Kino-Adaption des berühmten Musicals "Cats" ergattert. Es wird ihre erste Filmrolle seit "Hüter der Erinnerung - The Giver" (2014) sein.

Das gefeierte Musical "Cats" wird nun offenbar auch für das Kino verfilmt. Vier prominente Darstelle…  Mehr

In einem Hotelzimmer in Russland zeigt Bill Kaulitz sich nachdenklich. Wegen seines androgynen Erscheinungsbildes wird er manchmal angefeindet und sogar bedroht.

In dem sehenswerten Band-Porträt "Hinter die Welt – Tokio Hotel" von Regisseur Oliver Schwabe geben …  Mehr