Und es schmeckt doch!?

  • WDR Fernsehen UND ES SCHMECKT DOCH!?, "Sven Plöger und das Problem mit dem Meerrettich", am Samstag (04.10.14) um 17:50 Uhr.
Meteorologe Sven Plöger (l) hat ein Problem mit dem Meerrettich und kann nicht verstehen, was die seltsame Wurzel überhaupt für einen Sinn machen soll. TV-Koch Björn Freitag zeigt deswegen ein Rezept, wo der verpönte Meerrettich mit Lachs und Kräutern in einem dünn gebackenen Pfannkuchen versteckt wird. Vergrößern
    WDR Fernsehen UND ES SCHMECKT DOCH!?, "Sven Plöger und das Problem mit dem Meerrettich", am Samstag (04.10.14) um 17:50 Uhr. Meteorologe Sven Plöger (l) hat ein Problem mit dem Meerrettich und kann nicht verstehen, was die seltsame Wurzel überhaupt für einen Sinn machen soll. TV-Koch Björn Freitag zeigt deswegen ein Rezept, wo der verpönte Meerrettich mit Lachs und Kräutern in einem dünn gebackenen Pfannkuchen versteckt wird.
    Fotoquelle: © WDR/Encanto
  • WDR Fernsehen UND ES SCHMECKT DOCH!?, "Sven Plöger und das Problem mit dem Meerrettich", am Samstag (17.01.15) um 16:50 Uhr.
Meteorologe Sven Plöger (l) hat ein Problem mit dem Meerrettich und kann nicht verstehen, was die seltsame Wurzel überhaupt für einen Sinn machen soll. TV-Koch Björn Freitag zeigt deswegen ein Rezept, wo der verpönte Meerrettich mit Lachs und Kräutern in einem dünn gebackenen Pfannkuchen versteckt wird. Vergrößern
    WDR Fernsehen UND ES SCHMECKT DOCH!?, "Sven Plöger und das Problem mit dem Meerrettich", am Samstag (17.01.15) um 16:50 Uhr. Meteorologe Sven Plöger (l) hat ein Problem mit dem Meerrettich und kann nicht verstehen, was die seltsame Wurzel überhaupt für einen Sinn machen soll. TV-Koch Björn Freitag zeigt deswegen ein Rezept, wo der verpönte Meerrettich mit Lachs und Kräutern in einem dünn gebackenen Pfannkuchen versteckt wird.
    Fotoquelle: © WDR/Encanto
  • WDR Fernsehen UND ES SCHMECKT DOCH!?, "Sven Plöger und das Problem mit dem Meerrettich", am Samstag (04.10.14) um 17:50 Uhr.
TV-Koch Björn Freitag mit Sabine Heinrich und Gast Sven Plöger (l). Vergrößern
    WDR Fernsehen UND ES SCHMECKT DOCH!?, "Sven Plöger und das Problem mit dem Meerrettich", am Samstag (04.10.14) um 17:50 Uhr. TV-Koch Björn Freitag mit Sabine Heinrich und Gast Sven Plöger (l).
    Fotoquelle: © WDR/Encanto
  • WDR Fernsehen UND ES SCHMECKT DOCH!?, "Sven Plöger und das Problem mit dem Meerrettich", am Samstag (17.01.15) um 16:50 Uhr.
TV-Koch Björn Freitag mit Sabine Heinrich und Gast Sven Plöger (l). Vergrößern
    WDR Fernsehen UND ES SCHMECKT DOCH!?, "Sven Plöger und das Problem mit dem Meerrettich", am Samstag (17.01.15) um 16:50 Uhr. TV-Koch Björn Freitag mit Sabine Heinrich und Gast Sven Plöger (l).
    Fotoquelle: © WDR/Encanto
Info, Essen + Trinken
Und es schmeckt doch!?

Infos
Originaltitel
Und es schmeckt doch
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2014
WDR
Di., 03.12.
13:55 - 14:25
Folge 4


Für die einen ist es leckere Heimatküche, für die anderen ist es ein Graus: Graupen, Dicke Bohnen oder auch saure Nierchen - sie spalten die Nation. Wer kennt das nicht: Speisen, die man als Kind schon nicht mochte, kommen bis heute nicht in den Topf. Die Gastgeber Sabine Heinrich und Björn Freitag trauen sich an ungeliebte Speisen heran und sind überzeugt, dass man die Geschmacksknospen eines jeden Menschen verführen kann. Der Spitzenkoch veredelt traditionelle Gerichte mit raffinierten Zutaten und versucht sie gesund und köstlich zu gestalten. Meteorologe Sven Plöger hat ein Problem mit dem Meerrettich und kann nicht verstehen, was die seltsame Wurzel überhaupt für einen Sinn machen soll. Dabei ist der Wetterfrosch in einer Familie aufgewachsen, in der richtig gut getafelt wurde. Drei Mahlzeiten am Tag mit Anwesenheitspflicht: "Wenn wir Kinder aus der Schule nach Hause kamen, hatte die Mutter gekocht, es gab immer warmes Mittagessen." Der Lieblingstag von Sven Plöger war der Dienstag, an dem es immer Pfannkuchen gab. Weil sich an dieser Pfannkuchen-Leidenschaft nichts geändert hat, wird Björn Freitag den verpönten Meerrettich mit Lachs und Kräutern in einem dünn gebackenen Pfannkuchen verstecken. Sabine Heinrich freut sich auf gute Gespräche am Küchentresen und leckeren Wein. Ob Sven Plöger am Ende sagen kann: Und es schmeckt doch!?

Thema:

Heute: Sven Plöger und das Problem mit dem Meerrettich



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Himmlische Weihnachtsbäckerei

Himmlische Weihnachtsbäckerei

Info | 07.12.2019 | 05:05 - 05:20 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Stanislao Vastano pflückt Mandarinen in seinem Garten. Obst- und Gemüseanbau sind sein Hobby.

Zu Tisch - Kampanien

Info | 07.12.2019 | 10:00 - 10:25 Uhr
/500
Lesermeinung
News
ServusTV Deutschland begleitet in "Expedition Sternenhimmel" sechs Astrofotografen auf der Jagd nach dem perfekten Sternenhimmel. Die aufwendig eingegangenen Bilder sind atemberaubend.

Schon immer fasziniert der Sternenhimmel die Menschen. Die spektakuläre TV-Dokumentation "Expedition…  Mehr

Günter Jauch gibt mit "2019! Menschen, Bilder, Emotionen" den Startschuss in die Saison der Jahresrückblicke.

Der Dezember ist der Monat Jahresrückblicke. Wer in Erinnerungen schwelgen möchte, hat dazu in zahlr…  Mehr

Angekommen: Verena Altenberger als Kommissarin "Bessie" Eyckhoff.

Bessie, die zweite: Nach dem starken Start von Verena Altenberger als neue Münchner Ermittlerin Elis…  Mehr

Felix Klare gibt sich nicht mit dem Kommissarsdienst zufrieden. Der 41-jährige Schauspieler, bekannt als Stuttgarter "Tatort"-Ermittler, ist immer wieder auch in anderen Filmproduktionen zu sehen. Jetzt spielt er einen Mann, der über drei intensive Filmstunden um seine Unschuld kämpfen muss.

Felix Klare, vielen TV-Zuschauern aus dem Stuttgarter "Tatort" bekannt, muss sich im XXL-Krimi "Unsc…  Mehr

Wohin soll die Reise gehen? Midge Maisel (Rachel Brosnahan) entdeckt in der dritten Staffel von "The Marvelous Mrs. Maisel", was ihr die Welt zu bieten hat.

Tagsüber wie von einem Magazin-Cover entsprungen, greift "The Marvelous Mrs. Maisel" das prüde Ameri…  Mehr