Die Freunde Christina, Andy, Vera, Debbie und Shelly wollen gemeinsam ein Wochenende am Crystal Lake verbringen. Was keiner von ihnen ahnt: Der Serienmörder Jason Voorhees ist gar nicht tot, sondern treibt nach wie vor sein Unwesen. Nach dem letzten Angriff lebt er zurückgezogen in einer Scheune, doch es dauert nicht lange, bis er die Jugendlichen entdeckt und einen nach dem anderen umbringt.