Undercover Boss

  • Der Vorsitzende der Geschäftsführung der Kamps GmbH, Jaap Schalken, geht als 'Undercover Boss' u.a. in eine Backstube seines Unternehmens. Damit ihn seine Angestellten nicht erkennen, hat er beschlossen drastische Veränderungen an seinem Äußeren vorzunehmen. Maskenbildnerin Vanessa versieht ihn mit schwarzer Perücke, aufgeklebten Koteletten und falschen Zähnen. Damit würde ihn wohl selbst seine Familie nicht erkennen. Vergrößern
    Der Vorsitzende der Geschäftsführung der Kamps GmbH, Jaap Schalken, geht als 'Undercover Boss' u.a. in eine Backstube seines Unternehmens. Damit ihn seine Angestellten nicht erkennen, hat er beschlossen drastische Veränderungen an seinem Äußeren vorzunehmen. Maskenbildnerin Vanessa versieht ihn mit schwarzer Perücke, aufgeklebten Koteletten und falschen Zähnen. Damit würde ihn wohl selbst seine Familie nicht erkennen.
    Fotoquelle: MG RTL D / Guido Engels
  • Jaap Schalken (l.), Vorsitzender der Geschäftsführung der Kamps GmbH, arbeitet in einer Filiale seines Unternehmens undercover als Nicolas Martens. Vergrößern
    Jaap Schalken (l.), Vorsitzender der Geschäftsführung der Kamps GmbH, arbeitet in einer Filiale seines Unternehmens undercover als Nicolas Martens.
    Fotoquelle: MG RTL D / Christoph Assmann
  • Jaap Schalken (r.), Vorsitzender der Geschäftsführung der Kamps GmbH, arbeitet in einer Filiale seines Unternehmens undercover als Nicolas Martens. Vergrößern
    Jaap Schalken (r.), Vorsitzender der Geschäftsführung der Kamps GmbH, arbeitet in einer Filiale seines Unternehmens undercover als Nicolas Martens.
    Fotoquelle: MG RTL D / Christoph Assmann
  • Unter dem Namen Nicolas Martens tauschte Jaap Schalken, Vorsitzender der Geschäftsführung der Kamps GmbH', sein komfortables Büro und die Annehmlichkeiten der Chefetage gegen die harte Realität an der Basis ein. Vergrößern
    Unter dem Namen Nicolas Martens tauschte Jaap Schalken, Vorsitzender der Geschäftsführung der Kamps GmbH', sein komfortables Büro und die Annehmlichkeiten der Chefetage gegen die harte Realität an der Basis ein.
    Fotoquelle: MG RTL D / Guido Engels
  • Unter dem Namen Nicolas Martens tauschte Jaap Schalken, Vorsitzender der Geschäftsführung der Kamps GmbH', sein komfortables Büro und die Annehmlichkeiten der Chefetage gegen die harte Realität an der Basis ein. Vergrößern
    Unter dem Namen Nicolas Martens tauschte Jaap Schalken, Vorsitzender der Geschäftsführung der Kamps GmbH', sein komfortables Büro und die Annehmlichkeiten der Chefetage gegen die harte Realität an der Basis ein.
    Fotoquelle: MG RTL D / Lucas Heinz
  • Jaap Schalken (r.), Vorsitzender der Geschäftsführung der Kamps GmbH, arbeitet in einer Filiale seines Unternehmens undercover als Nicolas Martens. Vergrößern
    Jaap Schalken (r.), Vorsitzender der Geschäftsführung der Kamps GmbH, arbeitet in einer Filiale seines Unternehmens undercover als Nicolas Martens.
    Fotoquelle: MG RTL D / Christoph Assmann
  • Der Vorsitzende der Geschäftsführung der Kamps GmbH, Jaap Schalken, geht als 'Undercover Boss' u.a. in eine Backstube seines Unternehmens. Damit ihn seine Angestellten nicht erkennen, hat er beschlossen drastische Veränderungen an seinem Äußeren vorzunehmen. Als erstes hat er sich seinen Kopf kahlscheren lassen. Vergrößern
    Der Vorsitzende der Geschäftsführung der Kamps GmbH, Jaap Schalken, geht als 'Undercover Boss' u.a. in eine Backstube seines Unternehmens. Damit ihn seine Angestellten nicht erkennen, hat er beschlossen drastische Veränderungen an seinem Äußeren vorzunehmen. Als erstes hat er sich seinen Kopf kahlscheren lassen.
    Fotoquelle: MG RTL D / Lucas Heinz
  • Undercover Boss Vergrößern
    Undercover Boss
    Fotoquelle: MG RTL D
Report, Reality-Soap
Undercover Boss

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2012
RTLplus
Mi., 29.08.
21:05 - 22:00
Firma Kamps


In dieser Folge stellt sich Jaap Schalken, Kamps-Geschäftsführer, dem Experiment. Mit der Behauptung, von einem Fernsehteam bei der Jobsuche begleitet zu werden, hat sich der Chef undercover in die unterschiedlichsten Bereiche seiner Firma eingeschleust zum Beispiel in eine der neuen Kamps Backstuben 'Wir backen in den Backstuben alles vor Ort, anders als bei klassischen Bäckereien werden wir in diesem neuen Konzept nicht von Zentralbäckereien beliefert. Meine Idee hat einige Leute überfordert. Nun habe ich selbst die Möglichkeit, in dieses Konzept richtig tief einzutauchen und zu sehen, wie schwierig es ist, vor Ort alles frisch und zeitnah an den Kunden zu bringen. Denn in meinem Job ist es natürlich so, dass du die ungefilterte Wahrheit nie zu hundert Prozent bekommst. Als Jaap Schalken kennen mich meine Mitarbeiter, als Undercover Boss bekomme ich alles hautnah mit', begründet der Geschäftsführer seine Teilnahme an diesem spannenden Projekt. Die Kamps GmbH zählt mit rund 490 Kamps Bäckereien und 60 Backstuben zu den größten Bäckereien in Deutschland. 2009 holte die Kamps GmbH die Backstuben in den Verkauf und sicherte sich so ein neues Kundenangebot, indem alle Backwaren in den Filialen ofenfrisch zubereitet werden. Über 90 Prozent aller Kamps Bäckereien werden von Franchise-Partnern geführt. Es arbeiten mehr als 550 Mitarbeiter in der Zentrale und den Handwerksbäckereien der Kamps GmbH und 4000 Mitarbeiter und Franchise-Partner in den Bäckereien. Im Jahr 2010 erwirtschaftete Kamps einen Jahresumsatz von 300 Millionen Euro. Bei 'Undercover Boss' tauschen Führungskräfte eine Woche lang ihr komfortables Büro und die Annehmlichkeiten der Chefetage gegen die harte Realität an der Basis ein. Sie übernehmen jeden Tag einen anderen Job im Unternehmen und werden von den eigenen Angestellten angelernt. Erst am Ende wird der Chef seinen ahnungslosen Angestellten gegenüber seine wahre Identität preisgeben. Wird dieses Experiment die Manager für immer verändern? Und wie reagieren die Mitarbeiter, wenn sie erfahren, dass ihr oberster Chef unerkannt direkt an ihrer Seite gearbeitet hat?

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Undercover Boss" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus Ulrich Wetzel ist der vorsitzende Richter in der Gerichtssendung. Er verhandelt schwere Delikte wie fahrlässige Tötung, Brandstiftung oder Diebstahl.

Das Strafgericht

Report | 22.09.2018 | 02:00 - 02:45 Uhr
3.34/5029
Lesermeinung
RTLplus Staatsanwalt Christopher Posch

Staatsanwalt Posch ermittelt

Report | 22.09.2018 | 04:20 - 04:55 Uhr
3.75/504
Lesermeinung
SAT.1 Auf Streife

Auf Streife

Report | 22.09.2018 | 05:15 - 06:00 Uhr
3.11/50185
Lesermeinung
News
Beim Trachten- und Schützenzug ziehen auch in diesem Jahr rund 9000 Trachtler durch die Münchner Innenstadt bis zur Festwiese.

Traditionell wird das 185. Oktoberfest in München mit dem Anstich des ersten Bierfasses im Schottenh…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Zahlreiche Künstler fordern den Rücktritt von Innenminister Horst Seehofer (CSU).

Dutzende prominente Künstlerinnen und Künstler kritisieren in einem Schreiben den Bundesinnenministe…  Mehr

Die ZDFinfo-Doku "Drahtzieher Burschenschaften - Die Macht der Studentenverbindungen" (Donnerstag, 27. September, 20.15 Uhr) gibt Eindrücke in die verborgene Welt von Burschenschaften. Zu Wort kommt auch der Pressesprecher der rechtsradikalen Deutschen Burschenschaft, Philip Stein.

Die ZDFinfo-Doku "Drahtzieher Burschenschaften – Die Macht der Studentenverbindungen" wirft einen au…  Mehr

Moderatorin Milka Loff Fernandes verhilft Singles auf ungewöhnliche Art zu einer neuen Liebe.

Mit der Dating-Show "Naked Attraction" sorgte RTL II für Aufsehen. Es gab viel Kritik – und gute Ein…  Mehr