Undercover Boss

  • Pit-Stop Systempartner GmbH-Geschäftsführer Stefan Kulas arbeitet eine Woche lang, unter dem Namen Christian Brandt und äußerlich verändert, undercover in einer Pit-Stop-Filiale. Vergrößern
    Pit-Stop Systempartner GmbH-Geschäftsführer Stefan Kulas arbeitet eine Woche lang, unter dem Namen Christian Brandt und äußerlich verändert, undercover in einer Pit-Stop-Filiale.
    Fotoquelle: MG RTL D / Max Kohr
  • Mit der Behauptung, von einem Fernsehteam bei der Jobsuche begleitet zu werden, hat sich Pit-Stop Systempartner GmbH-Geschäftsführer Stefan Kulas (l.) undercover in die unterschiedlichsten Bereiche seiner Firma eingeschleust und wird von seinem ahnungslosen 'Kollegen' Rene Schmerl eingearbeitet. Vergrößern
    Mit der Behauptung, von einem Fernsehteam bei der Jobsuche begleitet zu werden, hat sich Pit-Stop Systempartner GmbH-Geschäftsführer Stefan Kulas (l.) undercover in die unterschiedlichsten Bereiche seiner Firma eingeschleust und wird von seinem ahnungslosen 'Kollegen' Rene Schmerl eingearbeitet.
    Fotoquelle: MG RTL D / Max Kohr
  • Stefan Kulas, Geschäftsführer der Pit-Stop Systempartner GmbH, tauschte sein komfortables Büro und die Annehmlichkeiten der Chefetage gegen die harte Realität an der Basis ein. Vergrößern
    Stefan Kulas, Geschäftsführer der Pit-Stop Systempartner GmbH, tauschte sein komfortables Büro und die Annehmlichkeiten der Chefetage gegen die harte Realität an der Basis ein.
    Fotoquelle: MG RTL D / Lucas Heinz
  • Stefan Kulas, Geschäftsführer der Pit-Stop Systempartner GmbH, tauschte unter dem Namen Christian Brandt sein komfortables Büro und die Annehmlichkeiten der Chefetage gegen die harte Realität an der Basis ein. Vergrößern
    Stefan Kulas, Geschäftsführer der Pit-Stop Systempartner GmbH, tauschte unter dem Namen Christian Brandt sein komfortables Büro und die Annehmlichkeiten der Chefetage gegen die harte Realität an der Basis ein.
    Fotoquelle: MG RTL D / Max Kohr
  • Mit der Behauptung, von einem Fernsehteam bei der Jobsuche begleitet zu werden, hat sich Pit-Stop Systempartner GmbH-Geschäftsführer Stefan Kulas (r.) undercover in die unterschiedlichsten Bereiche seiner Firma eingeschleust und wird von seinem ahnungslosen 'Kollegen' Rene Schmerl eingearbeitet. Vergrößern
    Mit der Behauptung, von einem Fernsehteam bei der Jobsuche begleitet zu werden, hat sich Pit-Stop Systempartner GmbH-Geschäftsführer Stefan Kulas (r.) undercover in die unterschiedlichsten Bereiche seiner Firma eingeschleust und wird von seinem ahnungslosen 'Kollegen' Rene Schmerl eingearbeitet.
    Fotoquelle: MG RTL D / Max Kohr
  • Undercover Boss Vergrößern
    Undercover Boss
    Fotoquelle: MG RTL D
Report, Reality-Soap
Undercover Boss

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2012
RTLplus
Mi., 05.09.
23:35 - 00:25
Firma Pit-Stop


Pit-Stop ist eine der größten Werkstattketten Deutschlands. In über 200 Städten gibt es rund 400 Filialen. In den Meisterbetrieben kümmern sich täglich mehr als 1.400 Mitarbeiter u.a. um den Austausch von Verschleißteilen, die Durchführung von Inspektionen und Ölwechseln, den Reifen-Service sowie die Erledigung von anfallenden Reparaturarbeiten für sämtliche Pkws. 'Ich habe mich entschieden, bei 'Undercover Boss' teilzunehmen, weil ich noch enger an die Mitarbeiter heran möchte, ich möchte noch mehr von den Abläufen verstehen. Sollte sich während des Projekts herausstellen, dass die Geschäftsführung Fehler begangen hat, werden wir diese abstellen. In allen Positionen passieren Fehler. Wichtig ist, dass man sie nicht zwei Mal macht und vor allem, dass man sie revidiert und dazu steht', erklärt Stefan Kulas seine Teilnahme an diesem spannenden Experiment. Mit der Behauptung, von einem Fernsehteam bei der Jobsuche begleitet zu werden, hat sich Stefan Kulas undercover in die unterschiedlichsten Bereiche seiner Firma eingeschleust. Er übernimmt jeden Tag einen anderen Job im Unternehmen und wird von den eigenen Angestellten angelernt. Erst am Ende wird der Chef seinen ahnungslosen Angestellten gegenüber seine wahre Identität preisgeben. Wird dieses Experiment den Geschäftsführer für immer verändern? Und wie reagieren die Mitarbeiter, wenn sie erfahren, dass ihr oberster Chef direkt an ihrer Seite gearbeitet hat?

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Undercover Boss" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus Maklerin Anke Dietz

mieten, kaufen, wohnen

Report | 15.10.2018 | 16:05 - 16:55 Uhr
3.33/5039
Lesermeinung
Sport1 Storage Wars - Geschäfte in New York

Storage Wars - Geschäfte in New York - Schätze zum Spielen

Report | 15.10.2018 | 16:30 - 17:00 Uhr
3.13/5015
Lesermeinung
RTL II Shooting; Gruppe; Schüler

Krass Schule - Die jungen Lehrer - Das Aschenputtel-Experiment

Report | 15.10.2018 | 17:10 - 18:05 Uhr
3.56/509
Lesermeinung
News
VOX schickt 18 Kandidaten auf die Insel: "Survivor" kehrt nach Deutschland zurück. (Symbolbild)

"Survivor" ist die Mutter aller Abenteuershows – in Deutschland schaffte das Format aber nie den Dur…  Mehr

Birgit Schrowange moderiert das RTL-Magazin "Extra" - diesmal zum Thema Sexismus in der Filmbranche.

Ein Jahr nach der "MeToo"-Debatte hat sich in der Unterhaltungsbranche offenbar wenig geändert. Wie …  Mehr

Carlo von Tiedemann ist eines des bekanntesten Gesichter im NDR Fernsehen, seine Stimme eine der markantesten im NDR Hörfunk. Das Geheimrezept, wie man mehr als 40 Jahre lang ein gefragter Moderator in Funk und Fernsehen bleibt, kennt keiner besser als er selbst: Spaß an der Arbeit, Authentizität und jeden Tag dankbar sein, diesen Job machen zu dürfen. Am 20. Oktober wird Carlo von Tiedemann, das "NDR-Urgestein", 75 Jahre alt.

NDR-Urgestein Carlo von Tiedemann wird am 20. Oktober 75 Jahre alt. Im Interview blickt er zurück au…  Mehr

"Diana bekommt ein Job-Angebot aus Las Vegas. So viel kann ich schon verraten - sie nimmt es an", erklärt Tanja Szewczenko ihren Ausstieg bei "Alles was zählt" (Montag bis Freitag, 19.05 Uhr, RTL).

Tanja Szewczenko ist seit Jahren das Gesicht der RTL-Serie "Alles was zählt". Doch nun steigt die eh…  Mehr

Tobias und Natascha landeten im Finale von "Love Island" auf Platz zwei.

Das ging schnell: Knapp zwei Wochen nach dem Ende der RTL-II-Show "Love Island" ist bei dem einstige…  Mehr