Undercover Boss

  • Für seinen Undercover-Einsatz verwandelt sich Inhaber und Geschäftsführer Maik Klokow (M.) in den arbeitslosen Jörn Walther. Er arbeitet unter anderem beim Musical Starlight Express in Bochum und unterstützt Sabrina Schmidt (r.) in der Kostümabteilung. Vergrößern
    Für seinen Undercover-Einsatz verwandelt sich Inhaber und Geschäftsführer Maik Klokow (M.) in den arbeitslosen Jörn Walther. Er arbeitet unter anderem beim Musical Starlight Express in Bochum und unterstützt Sabrina Schmidt (r.) in der Kostümabteilung.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Für seinen Undercover-Einsatz verwandelt sich Inhaber und Geschäftsführer Maik Klokow (l.) in den arbeitslosen Jörn Walther, um unerkannt im eigenen Unternehmen mitzuarbeiten und sich damit ein genaues Bild von der Arbeit an der Basis zu verschaffen. Vergrößern
    Für seinen Undercover-Einsatz verwandelt sich Inhaber und Geschäftsführer Maik Klokow (l.) in den arbeitslosen Jörn Walther, um unerkannt im eigenen Unternehmen mitzuarbeiten und sich damit ein genaues Bild von der Arbeit an der Basis zu verschaffen.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Für seinen Undercover-Einsatz verwandelt sich Inhaber und Geschäftsführer Maik Klokow (r.) in den arbeitslosen Jörn Walther. Er arbeitet unter anderem beim Musical Starlight Express in Bochum mit und unterstützt hier auf der Bühne Mitarbeiter Dirk Domidian. Vergrößern
    Für seinen Undercover-Einsatz verwandelt sich Inhaber und Geschäftsführer Maik Klokow (r.) in den arbeitslosen Jörn Walther. Er arbeitet unter anderem beim Musical Starlight Express in Bochum mit und unterstützt hier auf der Bühne Mitarbeiter Dirk Domidian.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Für seinen Undercover-Einsatz verwandelt sich Inhaber und Geschäftsführer Maik Klokow (l.) in den arbeitslosen Jörn Walther und arbeitet unter anderem beim Musical Starlight Express in Bochum in der Maske. Vergrößern
    Für seinen Undercover-Einsatz verwandelt sich Inhaber und Geschäftsführer Maik Klokow (l.) in den arbeitslosen Jörn Walther und arbeitet unter anderem beim Musical Starlight Express in Bochum in der Maske.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Für seinen Undercover-Einsatz verwandelt sich Inhaber und Geschäftsführer Maik Klokow (Mehr! Entertainment Gruppe) in den arbeitslosen Jörn Walther. Da Maik im Unternehmen sehr bekannt ist, nimmt er eine drastische äußerliche Veränderung vor. Vergrößern
    Für seinen Undercover-Einsatz verwandelt sich Inhaber und Geschäftsführer Maik Klokow (Mehr! Entertainment Gruppe) in den arbeitslosen Jörn Walther. Da Maik im Unternehmen sehr bekannt ist, nimmt er eine drastische äußerliche Veränderung vor.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Undercover Boss Vergrößern
    Undercover Boss
    Fotoquelle: MG RTL D
Report, Reality-Soap
Undercover Boss

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
RTLplus
Mi., 28.11.
21:05 - 21:55
Mehr(!) Entertainment


Mehr! Entertainment Gruppe Die inhabergeführte Mehr! Entertainment Gruppe mit Sitz in Düsseldorf ist mit ihren Theatern, Shows, Musicals und Konzerten einer der größten Live-Entertainment Anbieter im deutschsprachigen Raum. Mit Starlight Express produziert Mehr! Entertainment Deutschlands bekanntestes Musical, das seit 1988 in Bochum aufgeführt wird. Für seinen Undercover-Einsatz verwandelt sich Inhaber und Geschäftsführer Maik Klokow in den Arbeitslosen Jörn Walther. Da Maik im Unternehmen sehr bekannt ist, nimmt er eine drastische Veränderung vor: Er lässt sich seine Haare bis auf ein paar Millimeter abrasieren, schlüpft in einen Fatsuit, bekommt künstliche Zähne, dunkle Kontaktlinsen, eine Brille und sogar ein echtes Ohrloch. Er arbeitet unter anderem beim Musical Starlight Express in der Rollschuhabteilung, der Maske und sogar als Dresser - ein schweißtreibender Job, bei dem die durchgeschwitzten Darsteller hinter der Bühne in Windeseile umgezogen werden müssen.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Undercover Boss" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus mieten, kaufen, wohnen

mieten, kaufen, wohnen

Report | 18.12.2018 | 16:55 - 17:50 Uhr
3.31/5042
Lesermeinung
RTL II Die Polizisten werden zu einem Beautysalon gerufen. Die wütende Kundin Stefanie (31) ist mit ihrer Tochter Julie (7) im Salon und wird von der besorgten Besitzerin des Ladens, Pamela (27), verarztet. Stefanie wirft Pamela vor, sie entstellt zu haben..

Die Wache Hamburg

Report | 18.12.2018 | 17:10 - 18:05 Uhr
4.6/505
Lesermeinung
SAT.1 Schicksale - und plötzlich ist alles anders

Schicksale / oder SAT.1 Regional-Magazine

Report | 18.12.2018 | 17:30 - 18:00 Uhr
2.87/5031
Lesermeinung
News
Dem kleine Ceddie (Ricky Schroder) gelingt es, das Herz seines grantigen Großvaters zu erweichen.

Die Romanverfilmung "Der kleine Lord" gehört zur Weihnachtszeit einfach dazu. Auch 2018 wird der bri…  Mehr

August Wittgenstein (links) und Rick Okon überzeugen in "Das Boot". Überzeugt ist auch die Jury des Deutschen Fernsehpreises, die die Serie mit neun Nominierungen bedachte.

Die Serien "Das Boot" und "Bad Banks" könnten beim Deutschen Fernsehpreis abräumen. Beide Produktion…  Mehr

Sheriff Dan Andersson (Richard Dormer) driftet immer stärker in den Wahnsinn ab.

Der eiskalte Horror erreicht seinen Höhepunkt. In der dritten und letzten Staffel von "Fortitude" is…  Mehr

Der Journalist des Jahres 2018 heißt Stephan Lambys (links). In brillanten Dokumentarfilmen wie "Die nervöse Republik" (2017) zeigte der 59-Jährige viel Gespür für schwierige Gesprächspartner wie die damalige AfD-Spitzenpolitikerin Frauke Petry (Bild).

Der Hamburger Dokumentarfilmer Stephan Lamby ist für seine brillanten Reportagen, die einen klugen B…  Mehr

Bereits zum dritten Mal lädt ProSieben zur "Promi-Darts-WM" und lässt sechs internationale Weltklasse-Spieler an der Seite von Prominenten gegeneinander antreten.

Wenige Tage nach dem Ende der richtigen Darts-WM lässt ProSieben erneut Promis zusammen mit den Dart…  Mehr