Unser Dorf hat Wochenende

Report, Dokumentation
Unser Dorf hat Wochenende

Infos
Produktionsland
D
MDR
Sa., 13.01.
12:45 - 13:15
Piesau


Piesau nennt sich "das Glasmacherdorf". Zu Recht, denn der kleine Ort im Thüringer Wald kann seine Glasmachergeschichte von 1622 an belegen. Allerdings ist das Handwerk mittlerweile hochmodern und industriell geworden. Bei HEINZ-Glas werden feine Flakons für Parfüms aus aller Welt hergestellt. 400 Leute arbeiten hier rund um die Uhr - es gibt weder Feiertag noch Wochenende. Und weil die Glasfabrik auch mitten im Ort liegt, ist sie Herz und Hauptschlagader von Piesau. Das behauptet nicht nur die Bürgermeisterin. Viele sind und vieles ist mit der Glasfabrik verbandelt. Am ersten Wochenende des Jahres werden in Piesau traditionsgemäß die abgeputzten Weihnachtsbäume verbrannt. Darum kümmert sich die Feuerwehr - ein kleines Fest gibt es dazu. Auch sportlich geht es in Piesau zu - im Moment sind die Schachspieler und die Kegler voll im Training. Das halten sie jeweils in den Wirtshäusern vom Ort ab. Sehr praktisch, denn Sport macht ja hungrig und durstig. Davon kann auch Angela Böhm ein Lied singen, denn sie hat die größten Tiere im Ort: der Doggen-Zwinger "von der Kieselbachquelle" ist weithin bekannt und hat einen guten Ruf. Genauso die kleine Poliklinik vom Ort: mit Allgemein - und Zahnarzt sowie Optiker. Zu diesem muss auch Maria Böhm manchmal - sie ist 81 Jahre alt und lebt seit 1945 in Piesau. Da kam sie als Vertriebene aus der Slowakei hierher, fand eine neue Heimat und ihren Siegfried - und blieb bis heute. Und weil der Ort samt Umgebung Anfang Januar wahrscheinlich unter einer Schneedecke liegt, werden Samstag früh auch noch frische Loipen gezogen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Zusammen mit ihrer Freundin Karin (li.) sucht Yvonne nach netten Männern..

EXKLUSIV - DIE REPORTAGE - Torschlusspanik! - Ein Mann um jeden Preis

Report | 23.01.2018 | 01:10 - 02:00 Uhr (noch 31 Min.)
3.19/5027
Lesermeinung
ZDF Im April 2014 lässt sich Wladimir Putin von seiner Frau Ljudmila scheiden. Ein Novum in der Geschichte der russischen First Ladies. ZDF-History wirft einen Blick auf das Schicksal der Frauen im Kreml.

ZDF-History - Gefangen im Kreml - Die russischen First Ladies

Report | 23.01.2018 | 01:40 - 02:25 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Zu Bildern von vertrauten Gesichtern erzählt Filmemacher Alain Cavalier mit sanfter Stimme von biblischen Mythen, die aus seinem Munde wie Märchen klingen.

Das Paradies

Report | 23.01.2018 | 01:55 - 03:05 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Nach der atomaren Katastrophe 1986 muss der Reaktor in Tschernobyl geschützt werden.

Unter dem Titel "Project Impossible" zeigt der History-Sender in mehreren Episoden die gewagtesten B…  Mehr

In Kai Wessels Film "Aufbruch ins Ungewisse" spielt Fabian Busch einen deutschen Anwalt, dem unter dem totalitären Regime in seiner Heimat Verhaftung und Folter drohen.

Radikale übernehmen die Macht in Europa, Banken werden um Milliarden geprellt und deutsche Geheimdie…  Mehr

Kattia Vides (links) und Tatjana Gsell vom "Dschungelcamp" lockten am Sonntagabend deutlich weniger Zuschauer als in den ersten beiden Episoden der aktuellen Staffel "Ich bin ein Star - Holt mit hier raus!" an. Daran könnte - zumindest ein bisschen - die SPD schuld sein.

Im Vergleich zu den ersten beiden Folgen hat das Dschungelcamp bei RTL mit seiner dritten Ausgabe vi…  Mehr

Österreichisch-deutsches Ermittlerteam: Hannah Zeiler (Nora Waldstätten) und Micha Oberländer (Matthias Koeberlin) geraten bei der Verbrecherjagd in Gefahr.

Ein Schuss aus der Dienstwaffe von Ermittlerin Hanna Zeiler (Nora Waldstätten) löst brisante Ermittl…  Mehr

Shimon Peres, damals Vize-Verteidigungsminister, später Regierungschef und Staatspräsident, gehört zu den prominentesten Zeitzeugen im Film.

Fünf Jahre vor dem Sieben-Tage-Krieg droht Nasser mit Raketen gegen Israel unter deutscher Hilfe. De…  Mehr