Unser Traum vom Haus

  • Oliver (45) und Isabell Wagener (40) sind aus Frankfurt nach Gelnhausen-Hailer in Hessen gezogen. Stolze 175 Jahre hat eine alte Scheune auf dem Buckel und das ehemalige Wohnhaus direkt daneben ist sogar schon 450 Jahre alt. Beide Gebäude will die Familie Wagener zu einer lichtdurchfluteten Hofanlage umbauen. Vergrößern
    Oliver (45) und Isabell Wagener (40) sind aus Frankfurt nach Gelnhausen-Hailer in Hessen gezogen. Stolze 175 Jahre hat eine alte Scheune auf dem Buckel und das ehemalige Wohnhaus direkt daneben ist sogar schon 450 Jahre alt. Beide Gebäude will die Familie Wagener zu einer lichtdurchfluteten Hofanlage umbauen.
    Fotoquelle: MG RTL D / Bröder
  • Was hat wohl die Herdenmanagerin Alice Böttcher geritten? Die Vorfreude aufs eigene Haus? Alice betreut als Herdenmanagerin 120 Kühe und Kälbchen. Vergrößern
    Was hat wohl die Herdenmanagerin Alice Böttcher geritten? Die Vorfreude aufs eigene Haus? Alice betreut als Herdenmanagerin 120 Kühe und Kälbchen.
    Fotoquelle: MG RTL D / Bourier
  • Seit Jahren träumt eine kleine Familie von einem Grundstück am See: Schausteller Lutz Lehmann (42), Floristin Sandra (33) und die Kinder Jeanny (12), Bella (6, 2.v.l.) und Johnny Jean-Luc (2). Vergrößern
    Seit Jahren träumt eine kleine Familie von einem Grundstück am See: Schausteller Lutz Lehmann (42), Floristin Sandra (33) und die Kinder Jeanny (12), Bella (6, 2.v.l.) und Johnny Jean-Luc (2).
    Fotoquelle: MG RTL D / Bourier
  • Familie Mohrmann erfüllt sich ihren Wunsch vom eigenen Haus. Vergrößern
    Familie Mohrmann erfüllt sich ihren Wunsch vom eigenen Haus.
    Fotoquelle: RTL Livng
  • Logo zur Sendung Vergrößern
    Logo zur Sendung
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Sie wollen ihre Siebensachen endlich gemeinsam unter ein Dach schaffen: Der 29-jährige LKW-Mechaniker Michael Seifert und seine Freundin, die Herdenmanagerin Alice Böttcher. Vergrößern
    Sie wollen ihre Siebensachen endlich gemeinsam unter ein Dach schaffen: Der 29-jährige LKW-Mechaniker Michael Seifert und seine Freundin, die Herdenmanagerin Alice Böttcher.
    Fotoquelle: MG RTL D / Bourier
  • Logo zur Sendung Vergrößern
    Logo zur Sendung
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Logo zur Sendung
Unser Traum vom Haus Vergrößern
    Logo zur Sendung Unser Traum vom Haus
    Fotoquelle: VOX
Report, Reality-Soap
Unser Traum vom Haus

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2012
VOX
So., 01.07.
15:55 - 17:00


Familie Lehmann: Endlich Platz für große Familienfeste: Auf den Ruinen einer alten Gaststätte baut Familie Lehmann eine italienische Villa. Kostenpunkt: 150.000 bis 200.000 Euro für 200 Quadratmeter Wohnfläche. Ihre Penunzen verdient die fünfköpfige Familie auf den Mittelaltermärkten der Republik mit Kinderspiel, Tand und Wasserguillotinen-Shows. Das große Ziel: In sieben Monaten wollen sie einziehen. Deshalb muss Lutz Lehmann, der einzige Henker Deutschlands, heute an die Schaufel: Damit der Anglersee bleibt, wo er ist und nicht im Keller der Casa Lehmann für nasse Füße sorgt, will Lutz eine Drainage rund um das Fundament ziehen. Aber beim Graben stößt er auf eine Überraschung: Ein gelbes Band tief im Boden verspricht nichts Gutes. Und ein mysteriöses Kabel gibt Rätsel auf. Ist er vielleicht auf eine alte Gasleitung gestoßen? Wie groß ist das Risiko durch Altlasten auf einem Grundstück, das 30 Jahre lang im Dornröschenschlaf schlummerte? Michael Seifert und Alice Böttcher: Ins oberschwäbische Hatzenturm rollt ein LKW. Darauf in vielen Teilen das zukünftige 150 Quadratmeter große Haus von Alice Böttcher und ihrem Freund Michael Seifert. Ihr Traum: ein eigenes Haus aus Holz in idyllischer Lage mit Blick auf die Alpen. Denn ihr Herz schlägt hier im Schwabenland. 200.000 Euro für das Liebesnest, da muss der sparsame Schwabe Michael richtig mit anpacken. Und Herdenmanagerin Alice, Chefin von 120 Kühen und Kälbchen, muss noch einigen Vierbeinern auf die Welt helfen. Ein durchaus adrenalingeladener Tag, der nicht ruhiger wird, als die beiden eine Panne entdecken. Jetzt könnte guter Rat teuer werden. Oliver und Isabell Wagener: Eine 175 Jahre alte Scheune und ein rund 450 Jahre altes Wohnhaus wollen Oliver Wagener und seine Frau Isabell in ein schickes Hofensemble umbauen. Kostenpunkt fürs Gesamtpaket: maximal 600.000 Euro. Aufs Leben auf dem Land freuen sich auch die Kinder Zoe und Luis. Schon seit fünf Monaten entkernen sie die Scheune und es wird klar: Diese Aufgabe wird die Oberliga an Herausforderungen - und an Überraschungen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben Tattoo-Sünden

Tattoo Fixers on Holiday - Die Cover up-Profis - Das Liebestöter-Tattoo

Report | 29.06.2018 | 01:10 - 02:10 Uhr
/500
Lesermeinung
DMAX Die Schatzsucher - Goldrausch in Alaska

Die Schatzsucher - Goldrausch in Alaska - Erschöpfung und Verschleiß(Broken)

Report | 01.07.2018 | 10:15 - 11:15 Uhr
3.02/50131
Lesermeinung
News
Angelique Kerber reist als eine der Favoritinnen nach Wimbledon.

Wimbledon, das älteste und nach Meinung vieler wichtigste Tennisturnier der Welt, wird in diesem Jah…  Mehr

Sie sorgten für feuchte Augen beim Zuschauer und Top-Einschaltquoten auf VOX (von links): Jonas (Damian Hardung), Toni (Ivo Kortlang), Leo (Tim Oliver Schultz), Emma (Luise Befort), Alex (Timur Bartels) und Hugo (Nick Julius Schuck). Nun wird "Der Club der roten Bänder" als Kinofilm weitererzählt.

Der "Club der roten Bänder" soll nach dem Erfolg im Fernsehen im kommenden Jahr auch das Kino erober…  Mehr

Nach einem rassistisch Tweet wird Roseanne Barr nicht im Ableger ihrer Kultserie mitspielen.

Der US-Sender ABC arbeitet derzeit an einem Spin-off der Kultserie "Roseanne". Die langjährige Haupt…  Mehr

Wegen eines Trauerfalls konnte Maybrit Illner ihr Talkformat am Donnerstagabend nicht moderieren.

Die ZDF-Talksendung "Maybrit Illner" konnte am Donnerstag die beste Quote seit Juli 2015 einfahren. …  Mehr

Musste kurz vor ihrer eigenen Sendung passen: Moderatorin Maybrit Illner.

Maybrit Illner hat ihren Talk am Donnerstagabend im ZDF nicht selbst moderiert. Für ihren Ausfall gi…  Mehr