Unser Universum

  • Das heute vielleicht berühmteste Weltraumteleskop trägt Edwin Hubbles Namen. Von ihm stammt 2012 eines der berühmtesten Bilder der modernen Astronomie: das „Hubble Extreme Deep Field Image”. Es offenbarte zum ersten Mal das wahre Ausmaß unseres Universums. Vergrößern
    Das heute vielleicht berühmteste Weltraumteleskop trägt Edwin Hubbles Namen. Von ihm stammt 2012 eines der berühmtesten Bilder der modernen Astronomie: das „Hubble Extreme Deep Field Image”. Es offenbarte zum ersten Mal das wahre Ausmaß unseres Universums.
    Fotoquelle: © Impossible Factual /Hubble Extreme Deep Field Image?
  • Das größte optische Teleskop der Welt trägt den Namen ELT. Die Abkürzung steht für Extremely Large Telescope. Das ELT wird auf einem Berg in der Atacama-Wüste in Chile gebaut. Vergrößern
    Das größte optische Teleskop der Welt trägt den Namen ELT. Die Abkürzung steht für Extremely Large Telescope. Das ELT wird auf einem Berg in der Atacama-Wüste in Chile gebaut.
    Fotoquelle: © Impossible Factual /Raid Production Ltd
  • Wilhelm Herschels 40-Fuß-Teleskop sollte zum globalen Symbol des wissenschaftlichen Fortschritts werden. Mit ihm beginnt eine neue Ära astronomischer Forschung. Vergrößern
    Wilhelm Herschels 40-Fuß-Teleskop sollte zum globalen Symbol des wissenschaftlichen Fortschritts werden. Mit ihm beginnt eine neue Ära astronomischer Forschung.
    Fotoquelle: © Impossible Factual /Raid Production Ltd
  • Das größte optische Teleskop der Welt trägt den Namen E-L-T. Die Abkürzung steht für Extremely Large Teleskope. Das E-L-T wird auf einem Berg in der Atacama-Wüste in Chile gebaut. Vergrößern
    Das größte optische Teleskop der Welt trägt den Namen E-L-T. Die Abkürzung steht für Extremely Large Teleskope. Das E-L-T wird auf einem Berg in der Atacama-Wüste in Chile gebaut.
    Fotoquelle: © Impossible Factual
Info, Wissen
Unser Universum

Infos
Originaltitel
Ancient Skies
Produktionsland
GB
Produktionsdatum
2019
arte
Heute
14:05 - 15:05
Folge 3, Unendliche Weiten


Die neuzeitliche Naturwissenschaft begründet ihre Theorien mit Beobachtungen und Experimenten. Dank moderner Technologien vertieft sich der Blick in den Kosmos, dessen Modelle immer präziser werden. Neue Erkenntnisse gehen mit einem Perspektivwechsel einher: Der Mensch ist nicht mehr das Zentrum des Universums, sondern ein endliches Wesen in der Unendlichkeit des Weltalls.Meilensteine astronomischer Forschung stehen im Mittelpunkt dieses dritten Teils. Es sind die Ideen und Theorien einer Hand voll herausragender Pioniere, wie Johannes Keppler, Isaac Newton, William Herschel, Albert Einstein und Georges Lemaître, die in der Neuzeit unsere Sicht auf den Kosmos grundlegend revolutionieren und uns eine Ahnung davon geben, wie groß und ausgedehnt unser Universum tatsächlich ist. Sie überwanden den alten Glauben an kristalline Kugeln um die Himmelskörper herum; ersetzten die antike Vorstellung perfekter, kreisförmiger Umlaufbahnen durch das Konzept elliptischer Bahnen, die von Gravitationskräften geformt werden; sie entdeckten ein Universum, das sich ausdehnt und unsere Nachbarn im Universum. Sie bauten immer größere und bessere Teleskope für das sichtbare Licht und für das unsichtbare. Ihre Entdeckungen spornten Schriftsteller zu immer kühneren Romanen an. Und manchmal verschwimmen die Grenzen zwischen Wissenschaft und Science Fiction - wenn das, was zuvor nur literarische Fiktion war, zur Realität wird. Trotz vieler wissenschaftlicher Erkenntnisse: Noch immer füllt der Mensch den Himmel mit Fantasiegebilden - auch wenn diese längst nicht mehr Götter und Dämonen sind.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WELT Corona-Krise - Abschied und Trauer

Corona-Krise - Abschied und Trauer

Info | 05.04.2020 | 14:05 - 14:30 Uhr
/500
Lesermeinung
RTLplus Ulrich Wetzel ist der vorsitzende Richter in der Gerichtssendung. Er verhandelt schwere Delikte wie fahrlässige Tötung, Brandstiftung oder Diebstahl.

Das Strafgericht - Die heile Familie

Info | 05.04.2020 | 16:50 - 17:40 Uhr
3.75/5012
Lesermeinung
RBB RUNDFUNK BERLIN-BRANDENBURG
Ab Montag, 4. Mai 2015, präsentiert sich die Nachrichtensendung „Brandenburg aktuell“ vom Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) in völlig neuem Design. Tatjana Jury, die Moderatorin der ersten Sendung, begrüßt dann die Zuschauerinnen und Zuschauer in einer blauen Farbwelt. - Dirk Platt im neuen Studiodesign von "Brandenburg aktuell"
© rbb/Thomas Ernst, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter rbb-Sendung und bei Nennung "Bild: rbb/Thomas Ernst" (S1). rbb Presse & Information, Masurenallee 8-14, 14057 Berlin, Tel: 030/97 99 3-12118 oder -12116, pressefoto@rbb-online.de

Brandenburg aktuell

Info | 06.04.2020 | 03:25 - 03:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Ziemlich eventmäßige, aber starke Siegfried-Lenz-Verfilmung "Der Überläufer" mit Jannis Niewöhner und Małgorzata Mikołajczak. Das Erste zeigt die zweiteilige Romanverfilmung am 8. und 10. April, jeweils um 20.15 Uhr.

Das zweiteilige ARD-Werk "Der Überläufer" erzählt von einem Soldaten in den letzten Kriegstagen. In …  Mehr

Alles abgemacht: Mike (Adam DeVine, dritter von links) und Dave (Zac Efron) haben ihre Dates für die Hochzeit ihrer Schwester gefunden: Tatiana (Aubrey Plaza, links) und Alice (Anna Kendrick).

Eine perfekt geplanten Hochzeit endet fast im Desaster. Weil "Mike and Dave Need Wedding Dates" aber…  Mehr

14 Paare sind angetreten, um sich bei "Let's Dance" 2020 den Titel zu holen. Jede Woche muss ein Paar die Show verlassen. Wir zeigen Ihnen die Tanzpaare.

Die Tanzshow "Let's Dance" ist für RTL ein verlässlicher Quotenbringer. Auch 2020 gibt es wieder ein…  Mehr

Vielen Vogelarten - hier ein Braunkelchen - macht die zunehmende Landwirtschaft zu schaffen. Das zeigt die Dokumentation "Vermisst - Wo sind die Vögel?" am Samstag, 04. April, um 21.45 Uhr auf ARTE.

Der Vogelbestand in in Europa ist in den letzten 40 Jahren um mehr als 400 Millionen Exemplare zurüc…  Mehr

Den See, an dem Marlon ermordet wurde, kennt Judith (Christina Hecke) noch aus ihrer Kindheit. Freddy (Robin Sondermann) erfährt endlich mehr über seine Kollegin.

Ein 16-Jähriger wird tot in einem See gefunden. Schnell fällt der Verdacht eine Gruppe Jugendliche, …  Mehr