Unter anderen Umständen

Matthias Hamm (Ralph Herforth, l.) und Jana Winter (Natalia Wörner, r.) betrachten misstrauisch die künstlerischen Schnitzereien eines Freundes der Toten. Vergrößern
Matthias Hamm (Ralph Herforth, l.) und Jana Winter (Natalia Wörner, r.) betrachten misstrauisch die künstlerischen Schnitzereien eines Freundes der Toten.
Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
Serie, Krimireihe
Unter anderen Umständen

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2012
ZDFneo
So., 02.12.
23:15 - 00:45
Der Mörder unter uns


Der Mord an einer jungen Frau bringt ein kleines Dorf in der Nähe von Schleswig in Aufruhr. Bevor Sarah qualvoll in ihrem abgelegenen Haus starb, war sie vergewaltigt worden. Tragisch: Wäre der Notarzt nur kurze Zeit früher gerufen worden, hätte Sarah eine Chance gehabt, zu überleben. Kommissarin Winter und ihr Team ermitteln. Es gab vor Jahren einen ähnlichen Fall: Damals wurde die 20-jährige Selma vergewaltigt und überlebte nur knapp. Der damalige Täter ist seit Kurzem wieder auf freiem Fuß und lebt in der Nachbarschaft. Für die Bewohner, allen voran Lothar Seidel, steht fest: Ulrich Wolf ist der Mörder von Sarah. Brauner fällt es schwer, während Wolfs Vernehmung sachlich zu bleiben - er war als junger Kommissar in den damaligen Fall involviert. Tagelang musste er an Selmas Bett warten, bis sie körperlich in der Lage war, auszusagen. Doch Wolf kann im aktuellen Fall nichts nachgewiesen werden. Trotz des Protestes der Anwohner müssen die Kommissare ihn laufen lassen. Die Dorfbevölkerung kämpft immer fanatischer darum, dass Wolf den Ort verlässt. Dass er seine Strafe verbüßt hat und in diesem Fall unschuldig ist, ist für sie nicht vorstellbar. Später erklärt sich, weshalb besonders Lothar Seidel interessiert daran ist, Wolf wieder hinter Gitter zu bringen: Selma war damals seine Lebensgefährtin. Doch statt bei ihr zu sein, hatte er die Nacht bei einer anderen Frau verbracht. Getrieben von der Schuld, Selma nicht beschützt, sondern betrogen zu haben, will er den Täter von damals zur Strecke bringen. Die Frau, die Wolf ein Alibi geben könnte, traut sich nicht, den Mund aufzumachen. Hilfsbereit hingegen sucht der Arzt und Hobby-Ornithologe Viktor Kirsch das Kommissariat auf. Eine Kamera, die er im Schilf installiert hat, um an der Schlei Vögel zu beobachten, liefert zufällig ein Bild, das einen maskierten Täter zeigt. Ahmt jemand die Tat von damals nach? Jana Winter stellt diverse Hinweise sicher, die darauf hindeuten, dass das Mordopfer einen Liebhaber hatte. Die Spur führt zu Jansen, der am Morgen nach der Tat die Leiche fand. Jansen ist Postbote, in seinem Besitz finden sich an Sarah adressierte Liebesbriefe mit anonymem Absender. Hat Jansen Sarah aus Eifersucht gequält und ermordet? Während sich die Stimmung im Dorf dramatisch zuspitzt, begibt sich Jana mit ihren Ermittlungen in große Gefahr, um den Täter zu finden, der den Ort in Angst und Schrecken versetzt und alte Konflikte aufbrechen lässt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Holger Bingel (Matthias Lier, M.) wirbt um internationale Investoren (Komparsen) für sein Wellness-Projekt im Spreewald.

TV-Tipps Spreewaldkrimi - Tödliche Heimkehr

Serie | 26.11.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.67/5015
Lesermeinung
ZDF Helen Dorn (Anna Loos) steckt in der Krise: Ihre dramatische Verfolgungsjagd nach einem Verbrecher endet mit zwei Toten - und einer Kugel in ihrer Brust.

TV-Tipps Helen Dorn - Prager Botschaft

Serie | 01.12.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.21/5081
Lesermeinung
WDR Pfarrer Braun

Pfarrer Braun - Altes Geld, junges Blut

Serie | 09.12.2018 | 12:15 - 13:45 Uhr
3.26/5061
Lesermeinung
News
Das fünffach oscarprämierte Kriegsdrama "Der Soldat James Ryan" zeigt schonungslos die Gräuel des Krieges. kabel eins zeigt das Epos mit Tom Hanks (links) und Matt Damon (Mitte) nun als Wiederholung.

"Der Soldat James Ryan" offenbart die Brutalität des Krieges in unter die Haut gehenden Momentaufnah…  Mehr

Gleiche Arbeit, gleicher Lohn? Drei Arbeiterinnen (von links: Katharina Marie Schubert, Alwara Höfels und Imogen Kogge) kämpfen im ARD-Drama "Keiner schiebt uns weg" im Ruhrgebiet der späten 70-er um Gerechtigkeit.

Drei Arbeiterinnen entdecken, dass sie deutlich weniger Lohn für gleiche Arbeit erhalten als Männer.…  Mehr

Herausragender Krimi-Sechteiler "Parfum" nach Motiven des Weltbestsellers Patrick Süskinds: Ermittlerin Nadja Simon (Friederike Becht) untersucht den Tatort eines grauenvollen Mordes.

Die Serie "Parfum" ist eine hochkarätig besetzte Neu-Adaption des Patrick-Süskind-Stoffes. Klugerwei…  Mehr

Deutsche Soldaten im Ersten Weltkrieg vor 100 Jahren. Inzwischen hat sich das Image der Soldaten gewandelt.

Christian Frey beleuchtet in der 3sat-Dokumentation den Wandel des Soldatenbildes in der deutschen B…  Mehr

Die VOX-Gründershow "Die Höhle der Löwen" ist am 4. September 2018 in die fünfte Staffel gestartet.

In der vorletzten Folge von "Die Höhle der Löwen" gab es keine spektakulären Deals, dafür aber Spann…  Mehr