Unter unserem Himmel

  • An der Iller liegt Martinszell, das als eines der ältesten Dörfer im Allgäu gilt. Vergrößern
    An der Iller liegt Martinszell, das als eines der ältesten Dörfer im Allgäu gilt.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Wirtshaus Adler in Martinszell. Vergrößern
    Wirtshaus Adler in Martinszell.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Die Wirtsleute Clementine und Harald Briechle. Vergrößern
    Die Wirtsleute Clementine und Harald Briechle.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Die Allgäuer Käsnocken zubereitet von Marcus Böswald. Vergrößern
    Die Allgäuer Käsnocken zubereitet von Marcus Böswald.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Eine besondere Spezialität auf der "Laiter" ist die Zubereitung fangfrischer Forellen aus eigener Zucht. Vergrößern
    Eine besondere Spezialität auf der "Laiter" ist die Zubereitung fangfrischer Forellen aus eigener Zucht.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Landschaft von Obermaiselstein im Landkreis Oberallgäu. Vergrößern
    Landschaft von Obermaiselstein im Landkreis Oberallgäu.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Wirt Reinhold Lambert. Vergrößern
    Wirt Reinhold Lambert.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Zwischen Skiflugschanze und Fellhornbahn liegt auf 1.050 Metern der Berggasthof Laiter. Vergrößern
    Zwischen Skiflugschanze und Fellhornbahn liegt auf 1.050 Metern der Berggasthof Laiter.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Wirtin Juliane Lambert. Vergrößern
    Wirtin Juliane Lambert.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Küchenchef Marcus Böswald. Vergrößern
    Küchenchef Marcus Böswald.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Blick auf die Marktgemeinde Altusried. Vergrößern
    Blick auf die Marktgemeinde Altusried.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Gasthaus Hirsch in Obermaiselstein. Vergrößern
    Gasthaus Hirsch in Obermaiselstein.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Küchenchef Markus Lambert. Vergrößern
    Küchenchef Markus Lambert.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Report, Essen und Trinken
Unter unserem Himmel

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
BR
So., 08.07.
19:15 - 20:00
Wirtshäuser im Oberallgäu


Der Gasthof Hirsch liegt mitten im Bergdorf Obermaiselstein. "Vom Einfachen das Beste", das ist die Philosophie des Küchenchefs Markus Lambert. Die Produkte bezieht er direkt aus der Region. Auch der Hirsch, der im Hirschen auf den Teller kommt, stammt aus dem nahen Österreich. Im Landgasthof Adler in Martinszell legt man ebenfalls großen Wert auf heimische Zutaten. Dort hat Wirtin Maria Platz ein Gericht wieder eingeführt, das heutzutage nur noch selten angeboten wird: Kalbsbäckle. In Altusried steht seit mehr als 140 Jahren das Gasthaus Sonne. Das Ehepaar Briechle führt das Wirtshaus. Um die Küche kümmert sich Wirt Harald Briechle. Die Altusrieder kommen gerne in ihre Sonne, der Stammtisch ist gut besucht. Eine lebendige Dorfwirtschaft ist auch der Gasthof zum Fässle. Die Brüder Robert und Marcus Böswald führen den Gasthof gemeinsam, unterstützt von der ganzen Familie, und erzählen dem BR-Team von Bert Brecht, der häufig nach Kimratshofen ins Fässle kam. Der Bergasthof Laiter, zwischen Skiflugschanze und Fellhornbahn, wurde ursprünglich als Unterkunft für die Hirten erbaut, die sich im Sommer um die Kühe kümmerten. Seit 1590 ist die Laiter in Familienbesitz. Forellen, die Spezialität des Hauses, holt Wirt Thomas Vogler frisch aus seinen Quellwasserteichen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Frankfurter Küche - traditionell und modern

Frankfurter Küche - traditionell und modern

Report | 08.07.2018 | 16:00 - 16:30 Uhr
5/501
Lesermeinung
HR Im Traditionslokal Zum Bären in Frankfurt-Höchst, einem der ältesten Gasthäuser des Stadtteils, wird natürlich auch Apfelwein ausgeschenkt.

Schlemmen am Main - zwischen Seligenstadt und Mainz

Report | 08.07.2018 | 16:30 - 18:00 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat .

Das Geheimnis der italienischen Küche

Report | 08.07.2018 | 19:10 - 19:40 Uhr
3.92/5012
Lesermeinung
News
Frank Rosin darf in seiner neuen Koch-Show wieder selbst den Kochlöffel schwingen. Und hoffentlich auch die Pfunde purzeln lassen - sonst wird's nichts mit dem Finaleinzug.

Frank Rosin bekommt eine weitere Show im Programm von kabel eins: Der Sternekoch stellt sich in "Ros…  Mehr

Bildersatter Sündenpfuhl des Jahres 1929: Deutschlands teuerste Serie "Babylon Berlin" feiert nun ihre Free-TV-Premiere.

Der Termin für die Free-TV-Premiere von Tom Tykwers Serie "Babylon Berlin"steht fest: Das Erste zeug…  Mehr

ProSieben zeigt ab Winter das US-Format "Masters of Dance" auf einem Sendeplatz am Donnerstagabend.

RTL hat "Let's Dance", ProSieben künftig "Master of Dance": Der Münchener Sender hat die Rechte an d…  Mehr

Matthias Killing moderiert seit 2009 das "SAT.1-Frühstücksfernsehen". Nun springt er für den Sender auch bei "Fort Boyard" ein.

Die Abenteuershow "Fort Boyard" feiert voraussichtlich schon im Herbst ihr TV-Comeback bei Sat.1. Mo…  Mehr

Günther Jauch (links), Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk dürfen die neue RTL-Show "Denn sie wissen nicht, was passiert" moderieren. Allerdings erfahren sie immer erst am Anfang jeder neuen Folge, wer das Moderatoren-Ruder übernimmt.

Die RTL Mediengruppe hat auf den Screenforce Days in Köln ihren Plan für die kommende TV-Saison vorg…  Mehr