Unter weißen Segeln - Urlaubsfahrt ins Glück

  • Cruisedirektorin Marlene (Christine Neubauer, re.) kümmert sich um Stefanie (Frauke Schönhals), die als Praktikantin an Bord der "Royal Clipper" ihren Liebeskummer vergessen will. Vergrößern
    Cruisedirektorin Marlene (Christine Neubauer, re.) kümmert sich um Stefanie (Frauke Schönhals), die als Praktikantin an Bord der "Royal Clipper" ihren Liebeskummer vergessen will.
    Fotoquelle: NDR/Degeto/Daniela Incoronato
  • Kapitän Klaus Berger (Peter Kremer) sticht gemeinsam mit seiner Cruisedirektorin Marlene (Christine Neubauer) in See. Vergrößern
    Kapitän Klaus Berger (Peter Kremer) sticht gemeinsam mit seiner Cruisedirektorin Marlene (Christine Neubauer) in See.
    Fotoquelle: NDR/Degeto
  • Kapitän Klaus Berger (Peter Kremer, re.) hat das Kommando auf der "Royal Clipper", einem stattlichen Fünfmaster, der die Nostalgie eines "Windjammers" mit dem Komfort eines modernen Luxuskreuzfahrtschiffs verbindet. Die erfahrene Cruisedirektorin Marlene (Christine Neubauer, 2.v.re.) sorgt gemeinsam mit der Crew für das Wohl der Passagiere. Mit zur Crew gehören Sven (Thorsten Feller) und Kerstin (Esther Seibt). Vergrößern
    Kapitän Klaus Berger (Peter Kremer, re.) hat das Kommando auf der "Royal Clipper", einem stattlichen Fünfmaster, der die Nostalgie eines "Windjammers" mit dem Komfort eines modernen Luxuskreuzfahrtschiffs verbindet. Die erfahrene Cruisedirektorin Marlene (Christine Neubauer, 2.v.re.) sorgt gemeinsam mit der Crew für das Wohl der Passagiere. Mit zur Crew gehören Sven (Thorsten Feller) und Kerstin (Esther Seibt).
    Fotoquelle: NDR/Degeto/Daniela Incoronato
TV-Film, TV-Liebesfilm
Unter weißen Segeln - Urlaubsfahrt ins Glück

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2004
NDR
Sa., 23.09.
20:15 - 21:45


Kapitän Klaus Berger hat das Kommando auf der "Royal Clipper", einem stattlichen Fünfmaster, der die Nostalgie eines Windjammers mit dem Komfort eines modernen Luxuskreuzfahrtschiffes verbindet. Doch Berger muss nicht nur sein Schiff auf Kurs halten, auch die Crew hält den Kapitän mächtig auf Trab. Allen voran seine Teenagertochter Stefanie, die als Praktikantin an Bord ihren Liebeskummer vergessen will. Außerdem bleiben dem Kapitän und seiner erfahrenen Cruisedirektorin Marlene die vielfältigen Probleme der Passagiere nicht verborgen: Bei den seit vielen Jahren befreundeten Hamburger Ehepaaren Sonja und Peter Rautenberg sowie Jeanette und Christian Kummerfeld will keine rechte Urlaubsstimmung aufkommen. Kaum ist die "Royal Clipper" in See gestochen, bricht bei beiden Paaren eine seit Langem schwelende Krise aus. Dagegen verstehen sich die Paare wechselseitig ungleich besser: Jeanette und Peter sind ein Herz und eine Seele; und als Christian und Sonja ebenfalls ihre Gefühle füreinander entdecken, wäre ein Partnerwechsel wohl die beste Lösung der Probleme. Doch damit sind die lebhaften Kummerfeld-Kinder Anna und Franzi ganz und gar nicht einverstanden. Auch der liebenswürdige Weinbau-Millionär Karl von Hainburg gerät während der Reise in ein Wechselbad der Gefühle. Erst vor Kurzem ist er in den Hafen der Ehe eingelaufen, doch allmählich merkt er, dass mit seiner launischen Gattin Susan etwas nicht stimmt. Die an Migräne leidende junge Frau verbringt mehr Zeit alleine in der Kabine als mit ihrem Mann. Offenbar hat sie etwas zu verbergen.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Unter weißen Segeln - Urlaubsfahrt ins Glück" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR An Bord der "Star Clipper" begegnen sich die beiden Exfrauen Vera (Gila von Weitershausen, li.) und Ruth (Claudia Messner) des berühmten Konzertpianisten Caspari.

Unter weißen Segeln - Abschiedsvorstellung

TV-Film | 21.10.2017 | 20:15 - 21:45 Uhr
Prisma-Redaktion
5/504
Lesermeinung
NDR Katharina Klante (Barbara Wussow, re.) hat nach 20 Jahren erfahren, dass sie eine Tochter hat, Laura (Lara Joy Körner).

Das Geheimnis des Rosengartens

TV-Film | 28.10.2017 | 21:45 - 23:15 Uhr
2.8/505
Lesermeinung
ZDF Luisa (Katharina Thalbach, l.) beichtet Marie (Christine Eixenberger, r.) ihre finanziellen Probleme.

TV-Tipps Marie fängt Feuer - Allein war gestern

TV-Film | 05.11.2017 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.28/5018
Lesermeinung
News
Jan Köppen, Laura Wontorra und Frank Buschmann moderieren auch die Team-Ausgabe von "Ninja Warrior Germany".

Nach den durchaus erfolgreichen ersten beiden Staffeln von "Ninja Warrior Germany" plant RTL für 201…  Mehr

Einer der spannendsten Serienkiller-Fälle der letzten Jahre: Jahrelang musste die Polizei mit ansehen, wie ein Mörder nacheinander eine Prostituierte, eine Schülerin und eine Haushaltshilfe tötete. Wie die Ermittler den Täter am Ende stoppten, ist eine lange und spannende Geschichte.

Unter dem Titel "Aktenzeichen XY ... gelöst!" zeigt das ZDF im November eine Sonderausgabe des Krimi…  Mehr

"Star-Wars"-Star Riz Ahmed könnte der nächste Hamlet werden. Netflix verhandelt mit dem Emmy-Gewinner (Bester Schauspieler in einer Mini-Serie: "The Night Of: Die Wahrheit einer Nacht") über die Hauptrolle in dem Shakespeare-Drama.

Streaming-Gigant Netflix plant eine neue Version des Shakespeare-Dramas "Hamlet" und soll derzeit mi…  Mehr

Wieder eine Gastrolle für Lorenzo Patané: Nachdem er im März schon zu Besuch am Fürstenhof war, kehrt er nun für neun Folgen zurück.

Fans der ARD-Telenovela "Sturm der Liebe" dürfen sich auf einen alten Bekannten freuen: Lorenzo Pata…  Mehr

Für die Beichtstuhl-Serie "Kleine Sünden" konnte der Heimatkanal unter anderem Fritz von Thun (links) und Heiner Lauterbach verpflichten.

Der Pay-Sender Heimatkanal dreht mit "Kleine Sünden" seine erste eigene Serie und hat zugleich erstk…  Mehr