Unterm Radar

  • Marie (Linn Reusse, re.) erzählt ihrer Mutter Elke Seeberg (Christiane Paul, li.) von ihren Umzugsvorbereitungen. Sie will mit ihrem marokkanischen Freund Khalid zusammenziehen. Vergrößern
    Marie (Linn Reusse, re.) erzählt ihrer Mutter Elke Seeberg (Christiane Paul, li.) von ihren Umzugsvorbereitungen. Sie will mit ihrem marokkanischen Freund Khalid zusammenziehen.
    Fotoquelle: WDR
  • Elke Seeberg (Christiane Paul) und Johannes (Mirko Lang) Vergrößern
    Elke Seeberg (Christiane Paul) und Johannes (Mirko Lang)
    Fotoquelle: WDR
  • Auf der Suche nach ihrer Tochter gerät Elke Seeberg (Christiane Paul) in große Gefahr. Vergrößern
    Auf der Suche nach ihrer Tochter gerät Elke Seeberg (Christiane Paul) in große Gefahr.
    Fotoquelle: WDR
  • Anna (Inka Friedrich) ist Elkes beste Freundin und Geschäftsführerin einer Hilfsorganisation. Dass Anna mehr über Marie weiß als Elke, ihre Mutter, macht der Richterin zu schaffen. Vergrößern
    Anna (Inka Friedrich) ist Elkes beste Freundin und Geschäftsführerin einer Hilfsorganisation. Dass Anna mehr über Marie weiß als Elke, ihre Mutter, macht der Richterin zu schaffen.
    Fotoquelle: WDR
  • Elke Seeberg (Christiane Paul) und Journalist Tom Henskind (Matthias Matschke) Vergrößern
    Elke Seeberg (Christiane Paul) und Journalist Tom Henskind (Matthias Matschke)
    Fotoquelle: WDR
  • Von Khalids Mutter Amira (Nursel Köse, li.) hoffte Elke Seeberg (Christiane Paul, re.) mehr über Maries und Khalids Leben zu erfahren. Vergrößern
    Von Khalids Mutter Amira (Nursel Köse, li.) hoffte Elke Seeberg (Christiane Paul, re.) mehr über Maries und Khalids Leben zu erfahren.
    Fotoquelle: WDR
  • Nach dem Terroranschlag wird das Leben der Richterin Elke Seeberg (Christiane Paul), einer überzeugten Verfechterin des Rechtsstaats, komplett durchleuchtet. Vergrößern
    Nach dem Terroranschlag wird das Leben der Richterin Elke Seeberg (Christiane Paul), einer überzeugten Verfechterin des Rechtsstaats, komplett durchleuchtet.
    Fotoquelle: WDR
  • In den Fokus der Ermittler gerät Richterin Elke Seeberg (Christiane Paul, auf dem Screen). Vergrößern
    In den Fokus der Ermittler gerät Richterin Elke Seeberg (Christiane Paul, auf dem Screen).
    Fotoquelle: WDR
  • Unter der Leitung von Heinrich Buch (Heino Ferch, Mi.) dringt ein BKA-Spezialkommando noch in der Nacht nach dem Terrorangriff in Elkes (Christiane Paul, sitzend) und Maries gemeinsame Wohnung ein. Vergrößern
    Unter der Leitung von Heinrich Buch (Heino Ferch, Mi.) dringt ein BKA-Spezialkommando noch in der Nacht nach dem Terrorangriff in Elkes (Christiane Paul, sitzend) und Maries gemeinsame Wohnung ein.
    Fotoquelle: WDR
  • Elke Seeberg (Christiane Paul) ist Richterin und alleinerziehende Mutter. Vergrößern
    Elke Seeberg (Christiane Paul) ist Richterin und alleinerziehende Mutter.
    Fotoquelle: WDR
  • Der BKA-Beamte Heinrich Buch (Heino Ferch) ist von einer Mitschuld Elkes längst nicht mehr überzeugt. Vergrößern
    Der BKA-Beamte Heinrich Buch (Heino Ferch) ist von einer Mitschuld Elkes längst nicht mehr überzeugt.
    Fotoquelle: WDR
  • In den Fokus der Ermittler gerät Richterin Elke Seeberg (Christiane Paul). Auf der Suche nach der Wahrheit stößt Elke auf Zusammenhänge in den Verfassungsbehörden, die auch der BKA-Beamte Heinrich Buch (Heino Ferch) nicht einfach hinnehmen will. Vergrößern
    In den Fokus der Ermittler gerät Richterin Elke Seeberg (Christiane Paul). Auf der Suche nach der Wahrheit stößt Elke auf Zusammenhänge in den Verfassungsbehörden, die auch der BKA-Beamte Heinrich Buch (Heino Ferch) nicht einfach hinnehmen will.
    Fotoquelle: WDR
  • Mit Hilfe des Journalisten Tom Henskind (Matthias Matschke) beginnt Elke Seeberg nachzuforschen, was tatsächlich passiert ist und wie es zu der Explosion kommen konnte. Vergrößern
    Mit Hilfe des Journalisten Tom Henskind (Matthias Matschke) beginnt Elke Seeberg nachzuforschen, was tatsächlich passiert ist und wie es zu der Explosion kommen konnte.
    Fotoquelle: WDR
TV-Film, TV-Thriller
Unterm Radar

Infos
Audiodeskription, Produktion: Enigma Film, WDR, ARD Degeto
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
arte
So., 09.12.
09:30 - 11:05




Werbepause? Zeit für Spielchen!
Weitere Darsteller: Linn Reusse, Lara Mandoki

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Davon stirbt man nicht

Davon stirbt man nicht

TV-Film | 20.01.2019 | 01:10 - 02:40 Uhr
Prisma-Redaktion
2.45/5011
Lesermeinung
ARD Tag der Wahrheit

Tag der Wahrheit

TV-Film | 24.01.2019 | 01:55 - 03:25 Uhr
3.37/5019
Lesermeinung
SWR Dr. Michael Mühlhausen (Heino Ferch), ein "ausgekochter" Lebensmittel-Manager der mächtigen Olsen AG, hält vor kritischen Schülern einen Vortrag über Fast food.

Das Konto

TV-Film | 09.02.2019 | 23:15 - 00:45 Uhr
Prisma-Redaktion
3.31/5016
Lesermeinung
News
Auch nach der fünften abgebrochenen Prüfung flossen bei Gisele die Tränen.

Sie kam, sie heulte, sie brach den Rekord: Gisele Oppermann muss auch am Freitag in die Dschungelprü…  Mehr

Bereits in den regulären Folgen von "Bauer sucht Frau" verkuppelte Moderatorin Inka Bause Farmer aus dem Ausland. Nun wird es ein internationales Spin-Off der Doku-Soap geben.

"Bauer sucht Frau" erobert die Welt: Nach jahrelanger Liebesvermittlung hauptsächlich in Deutschland…  Mehr

Heidi Klum sucht ab 7. Februar das neue "Germany's Next Topmodel".

Im Februar geht die Casting-Show "Germany's Next Topmodel" in die 14. Staffel. Eine der Kandidatinne…  Mehr

Morgan Freeman mit seiner Enkelin E'Dena Hines im Jahr 2005.

Vor mehr als drei Jahren wurde die Enkelin von Morgan Freeman auf offener Straße erstochen – von ihr…  Mehr

Béla Réthy kommentiert Rückrunden-Start im ZDF

Es ist eines von drei Bundesliga-Spielen, die das ZDF live im Free-TV zeigen darf: Am Freitag eröff…  Mehr