Unterwegs im Schwarzwald

  • Blick auf das Kurhaus in Baden-Baden. Vergrößern
    Blick auf das Kurhaus in Baden-Baden.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Blick auf Enzklösterle im Schwarzwald. Vergrößern
    Blick auf Enzklösterle im Schwarzwald.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Flößer auf der Nagold. Vergrößern
    Flößer auf der Nagold.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Blick auf den Enztalradweg entlang der Enz. Vergrößern
    Blick auf den Enztalradweg entlang der Enz.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Flößer auf der Nagold. Vergrößern
    Flößer auf der Nagold.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Natur+Reisen, Landschaftsbild
Unterwegs im Schwarzwald

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
BR
Mo., 17.09.
11:55 - 12:40


Die hohen Tannen stehen dicht, dazwischen schlängeln sich kurvige Straßen, oft parallel zu den Flussläufen von Nagold, Enz oder Murg - der Nordschwarzwald wirkt immer noch so verwunschen wie aus einem deutschen Märchenbuch, dabei liegt er doch nur rund zwei Autostunden vom Rhein-Main-Gebiet entfernt. Sein Holzreichtum hat jahrhundertelang für Baumaterial und für Arbeitsplätze gesorgt - von hier aus schoben sich die Flöße mit den kostbaren Baumstämmen bis hoch an die Nordseeküste. In dem mittelalterlichen Städtchen Altensteig erhält noch heute eine Flößerzunft die Erinnerung an die alten Handwerksberufe lebendig. Traditionsbewusst gibt sich auch die Kurstadt Baden-Baden mit Kurhaus und Casino, Trinkhalle und Bäderarchitektur. Nur eine Autostunde entfernt steht in Enzklösterle Deutschlands einziges Tanzhotel. Hier lässt sich der Urlaub mitten in der Waldidylle mit einem Tanzkurs verbinden. Ein Besuch in Hermann Hesses Geburtsstadt Calw fehlt natürlich ebenso wenig wie eine Fahrt mit der Murgtalbahn oder eine Tour auf dem Enztalradweg.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Der Weg zur Alm, auf der die Halbnomaden des kurdischen Dorfes Durankaya nahe Hakkari den Sommer mit ihren Tieren verbringen.

Abenteuer Türkei - Ostanatolien

Natur+Reisen | 20.09.2018 | 02:20 - 03:15 Uhr (noch 21 Min.)
3/501
Lesermeinung
HR Bilder aus Hessen

Bilder aus Hessen

Natur+Reisen | 20.09.2018 | 03:10 - 03:20 Uhr
2.96/5023
Lesermeinung
MDR Sachsen aus halber Höhe

Sachsen aus halber Höhe

Natur+Reisen | 20.09.2018 | 04:20 - 04:25 Uhr
3.05/5022
Lesermeinung
News
"Das (neue) Boot" sticht in See: Bei Sky startet am 23. November die Serie nach Motiven des berühmten Films von Wolfgang Petersen nach dem Roman von Lothar-Günther Buchheim. Auf der Brücke stehen nun (von links): August Wittgenstein, "Kommandant" Rick Okon und Franz Dinda.

"Das Boot" war einer der erfolgreichsten deutschen Filme aller Zeiten. Nun kommt der Stoff als Serie…  Mehr

Schon bei "Adam sucht Eva" präsentierte sich Timur Ülker freizügig. Jetzt stößt er zum Cast der RTL-Soap "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" (21. September, 19.40 Uhr).

Der Cast der RTL-Serie "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" wird erweitert. Timur Ülker soll als Nihat Gü…  Mehr

Doch nur Mitbewohner: Ernie und Bert sind in Wahrheit kein schwules Paar ("Sesamstraße" ist täglich im NDR Fernsehen und im KiKa zu sehen).

In den vergangenen Tagen schien es so, als hätte sich endlich bestätigt, was alle schon längst ahnte…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Helmut Thoma (links), hier bei einem Empfang mit "Tagesschau"-Sprecher Jan Hofer, lässt kein gutes Haar am deutschen Fernsehen. "Die Deutschen haben für vieles viel Talent, aber das können sie nicht."

Helmut Thoma machte ab den Achtziger Jahren RTL und das deutsche Privatfernsehen groß. Den deutschen…  Mehr