Unterwegs in Österreich

  • Georg Ulbing (Ton), Barbara Altersberger (Gestalterin), Benito Oliva (Kamera), Johann Abuja (Protagonist), Stefan Lauhart (Assistenz) und Alexandra Schaschl (Wanderin). Vergrößern
    Georg Ulbing (Ton), Barbara Altersberger (Gestalterin), Benito Oliva (Kamera), Johann Abuja (Protagonist), Stefan Lauhart (Assistenz) und Alexandra Schaschl (Wanderin).
    Fotoquelle: ORF / Landesstudio Kärnten
  • Dobratsch. Vergrößern
    Dobratsch.
    Fotoquelle: ORF / Landesstudio Kärnten
  • Hubertuskapelle, Dobratsch. Vergrößern
    Hubertuskapelle, Dobratsch.
    Fotoquelle: ORF / Landesstudio Kärnten
  • Kristalle. Vergrößern
    Kristalle.
    Fotoquelle: ORF / Landesstudio Kärnten
  • Ausblick ins Gailtal. Vergrößern
    Ausblick ins Gailtal.
    Fotoquelle: ORF / Landesstudio Kärnten
  • Alexandra Schaschl (Wanderin), Stefan Lauhart (Assistenz). Vergrößern
    Alexandra Schaschl (Wanderin), Stefan Lauhart (Assistenz).
    Fotoquelle: ORF / Landesstudio Kärnten
  • Jause in Feistritz. Vergrößern
    Jause in Feistritz.
    Fotoquelle: ORF / Landesstudio Kärnten
  • Klosterruine. Vergrößern
    Klosterruine.
    Fotoquelle: ORF / Landesstudio Kärnten
Report, Dokumentation
Unterwegs in Österreich

Infos
Produktionsland
Österreich
Produktionsdatum
2011
ORF2
Sa., 19.05.
16:25 - 16:50
Rundwanderweg um den Dobratsch - Höhepunkte am Fuße des Berges


Ein außergewöhnlicher Rundwanderweg führt nicht nur um den Dobratsch herum, sondern auch in den Berg hinein. In vier Etappen erlebt man auf einer Wegstrecke von 74 Kilometern eine facettenreiche Vielfalt. Zu den Wegbegleitern zählen Zeugnisse aus 3000 Jahren Geschichte, idyllische Orte, eindrucksvolle Sehenswürdigkeiten, imposante Naturlandschaften sowie Höhlen und Stollengänge. Kulinarische Köstlichkeiten versprechen eine genussvolle Stärkung. Es ist ein kurzer Weitwanderweg, gemütlich zu gehen für die ganze Familie. Am Schnittpunkt dreier Kulturen gelegen, umgibt den Dobratsch eine lebhaft gegliederte Tallandschaft, deren eigenwilliger Charakter und besondere Atmosphäre sich am besten beim Wandern erschließen. Barbara Altersberger begleitete Alexandra Schaschl und Hans Abuja vom Naturpark Dobratsch mit der Kamera. Sie zeigen als Wanderer die Attraktionen, die auf dem Weg zu finden sind.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Asphalt-Cowboys

Asphalt-Cowboys - Macken haben alle(Episode 2)

Report | 21.05.2018 | 03:00 - 03:50 Uhr
3.22/5023
Lesermeinung
ZDF Richtfest für die Konverter-Station Wilster mit Schleswig-Holsteins Umweltminister Robert Habeck (M.) und TenneT-Chef Lex Hartman (l.).

planet e - Streit um neue Stromtrassen

Report | 21.05.2018 | 04:30 - 05:00 Uhr
3.4/5015
Lesermeinung
HR Logo

Engel fragt - Kann ich Dir das verzeihen?

Report | 21.05.2018 | 07:50 - 08:20 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr

Ein Weltstar wider Willen: James Stewart war ein prägender Schauspieler seiner Generation.

James Stewart wurde zum Weltstar wider Willen und wäre am 20. Mai 110 Jahre alt geworden. Sein Name,…  Mehr

Die Eiszeit-Odyssee geht weiter: Diesmal müssen die "Ice Age"-Tiere den drohenden Einschlag eines riesigen Kometen auf ihre vorzeitliche Welt verhindern.

Im fünften Teil der "Ice Age"-Saga muss der Weltuntergang durch den Einschlag eines riesigen Meteori…  Mehr

Gefragt auf dem roten Teppich wie auch als Moderatorin ist Barbara Schöneberger. Hier beim Deutschen Fernsehpreis.

Im Münchner Prinzregententheater wird zum 30. Mal der begehrte Bayerische Fernsehpreis vergeben. RTL…  Mehr