Unterwegs in Österreich

  • Die Cselley-Mühle - von ihren Besuchern liebevoll "Mü" genannt - wurde zu einem Treffpunkt für Musiker, Kabarettisten, Maler, Bildhauer und Filmemacher. Vergrößern
    Die Cselley-Mühle - von ihren Besuchern liebevoll "Mü" genannt - wurde zu einem Treffpunkt für Musiker, Kabarettisten, Maler, Bildhauer und Filmemacher.
    Fotoquelle: ORF / Landesstudio Burgenland
  • Lukas Resetarits im Gespräch mit Peter Nagy. Vergrößern
    Lukas Resetarits im Gespräch mit Peter Nagy.
    Fotoquelle: ORF / Landesstudio Burgenland
  • Die Cselley-Mühle - von ihren Besuchern liebevoll "Mü" genannt - wurde zu einem Treffpunkt für Musiker, Kabarettisten, Maler, Bildhauer und Filmemacher. Vergrößern
    Die Cselley-Mühle - von ihren Besuchern liebevoll "Mü" genannt - wurde zu einem Treffpunkt für Musiker, Kabarettisten, Maler, Bildhauer und Filmemacher.
    Fotoquelle: ORF / Landesstudio Burgenland
  • Die Cselley-Mühle - von ihren Besuchern liebevoll "Mü" genannt - wurde zu einem Treffpunkt für Musiker, Kabarettisten, Maler, Bildhauer und Filmemacher. Vergrößern
    Die Cselley-Mühle - von ihren Besuchern liebevoll "Mü" genannt - wurde zu einem Treffpunkt für Musiker, Kabarettisten, Maler, Bildhauer und Filmemacher.
    Fotoquelle: ORF / Landesstudio Burgenland
  • Andreas Vitasek im Gespräch mit Peter Nagy. Vergrößern
    Andreas Vitasek im Gespräch mit Peter Nagy.
    Fotoquelle: ORF / Landesstudio Burgenland
  • Die Cselley-Mühle  mit Taubenkogel. Vergrößern
    Die Cselley-Mühle mit Taubenkogel.
    Fotoquelle: ORF / Landesstudio Burgenland
  • Vor 40 Jahren haben die beiden Künstler Sepp Laubner und Robert Schneider die Cselley Mühle in Oslip gegründet. Vergrößern
    Vor 40 Jahren haben die beiden Künstler Sepp Laubner und Robert Schneider die Cselley Mühle in Oslip gegründet.
    Fotoquelle: ORF / Landesstudio Burgenland
Report, Dokumentation
Unterwegs in Österreich

Infos
Produktionsland
A
Produktionsdatum
2011
ORF2
Sa., 15.06.
16:30 - 16:55
Die Cselley-Mühle - Spielplatz für Generationen


Die Müller sind schon lange ausgezogen. Vor 40 Jahren mieteten zwei junge Künstler das jahrhundertealte Objekt und machten daraus einen Ort des Müßiggangs und der kreativen Beschäftigung. Im Laufe der Jahrzehnte wurde die Mühle - von ihren Besuchern liebevoll "Mü" genannt - zu einem Treffpunkt für Musiker, Kabarettisten, Maler, Bildhauer und Filmemacher. Was der damalige Unterrichtsminister Fred Sinowatz bei der Eröffnung nicht präzise zu definieren wusste, - "Ich weiß zwar nicht genau was ich eröffne, aber ich eröffne es" - ist noch 40 Jahre später schwer einzuordnen. Am ehesten kann man die Cselley-Mühle als Spielplatz für Generationen bezeichnen. Regisseur Peter Nagy geht dem Phänomen Cselley-Mühle auf den Grund und zeigt Höhepunkte aus 4 Jahrzehnten Veranstaltungsreigen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Glockenläuten aus der Pfarrkirche in Marquartstein

Glockenläuten aus der Pfarrkirche in Marquartstein

Report | 15.06.2019 | 15:10 - 15:15 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD Thorsten Ren, seine Lebensgefährtin Simone Justi und Tochter Haley.

Ein Unfall - Der Kampf zurück ins Leben

Report | 15.06.2019 | 16:30 - 17:00 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Bucht an der Nordküste von Mallorca.

Zu Gast auf Mallorca

Report | 15.06.2019 | 16:45 - 17:30 Uhr
2.75/504
Lesermeinung
News
Nach zehn Jahren sind sich Joko (links) und Klaas noch immer treu - und können sich auch als Team miteinander freuen.

Joko und Klaas arbeiten seit zehn Jahren zusammen, die nächste Show mit den beiden startet am 28. Ma…  Mehr

Ralf Rangnick will RB Leipzig zu seinem ersten Titel führen. Der Trainer kennt das "Gänsehaut-Gefühl" im Berliner Olympiastadion. Rangnick holte den DFB-Pokal 2011, damals als sportlicher Verantwortlicher von Schalke 04.

Am Samstagabend überträgt die ARD das Pokalfinale zwischen dem FC Bayern München und RB Leipzig live…  Mehr

Wie bewerten Sie unsere prisma-Seiten? Welche Anzeigenmotive gefallen Ihnen gut? Wo kann sich prisma weiterentwickeln? Machen Sie mit bei prisma-Trend!

Machen Sie mit und registrieren Sie sich jetzt für unser neues Online-Befragungsprojekt prisma-Trend…  Mehr

Wildfeuer richten in Südfrankreich jedes Jahr große Schäden an.

Die Dokumentation "Wenn Europa brennt" zeigt die verheerenden Folgen von Waldbränden und geht auch a…  Mehr

Alte Liebe schnell neu entflammt: Amanda (Michelle Monaghan) und Dawson (James Marsden) empfinden in der Nicholas-Sparks-Verfilmung "The Best of Me - Mein Weg zu Dir" noch immer viel für einander.

Zwei Menschen, die eins sehr verliebt ineinander waren, treffen zwei Jahrzehnte nach ihrer gemeinsam…  Mehr