Unterwegs in Sachsen-Anhalt

Natur+Reisen, Land und Leute
Unterwegs in Sachsen-Anhalt

Infos
Produktionsland
D
MDR
Sa., 06.10.
18:15 - 18:45
Auf der Weinstraße Saale-Unstrut


Gibt es ein schöneres Fleckchen Erde, als in den Weinbergen, wenn die Trauben reifen? 2018 feiert die Weinstraße Saale-Unstrut ihr 25. Jubiläum. Sie führt vom thüringischen Bad Sulza hinein nach Sachsen-Anhalt und dort über Bad Kösen, Naumburg, Freyburg, Laucha, Nebra bis nach Memleben. Victoria Herrmann und Andreas Neugeboren starten ihre Reise im südlichsten Zipfel, am Weintor von Bad Sulza. Die kleine Kurstadt ist bekannt für ihre Toskana-Terme. Doch zugleich ist sie das Zentrum des Weinanbaus in Thüringen. Andreas Clauß führt hier das größte private Weingut an Saale-Unstrut und wurde 2018 bei der Landesweinprämierung mit neun Goldmedaillen und zwei Ehrenpreisen ausgezeichnet. In Bad Kösen besuchen die Moderatoren das Landesweingut Pforta und erfahren von neuen Bauplänen. Das historische Weingut wird auf dem Gelände des alten Zisterzienserklosters Schulpforta sein neues, modernes Domizil aufschlagen. Der Abstecher zur Naumburger Uta versteht sich von allein, gelang doch nach vielen Anläufen die Aufnahme des Naumburger Domes ins Weltkulturerbe. Berühmt sind die in Stein geschlagenen Weinreben. Auch auf dem Naumburger Weingut von Andreas Gussek gehen Kunst und Wein eine besondere Symbiose ein. Das Weindorf Rossbach ist längst kein Geheimtipp mehr. Hier treffen sich Victoria und Andreas mit Sandra Fröhlich, der ersten Deutschen Weinkönigin von Saale-Unstrut. In Freyburg, der heimlichen Weinhauptstadt, stürzen sie sich ins Getümmel des Winzerfestes. Außerdem besuchen sie eine junge Manufaktur in einer alten Zuckerfabrik in Laucha und lassen sich in Nebra die verschiedenen Möglichkeiten der Rebenerziehung erklären. Endpunkt der Weinstraße an Saale-Unstrut ist Kloster Memleben. Hier besuchen die Moderatoren die Sonderausstellung "WISSEN + MACHT. Der Heilige Benedikt und die Ottonen". Denn Sachsen-Anhalt feiert in diesem Jahr auch 25 Jahre "Straße der Romanik".


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Holger Weinert (rechts) mit Kameramann Volker Janovsky (links) und Mainfischer Michael Adam.

Mein Main - Mein Rhein - Eine Fluss-Partie mit Holger Weinert

Natur+Reisen | 06.10.2018 | 18:45 - 19:30 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Blick auf den Waltherplatz in Bozen mit dem Waltherdenkmal.

Sonniges Südtirol - Wo der Süden beginnt

Natur+Reisen | 07.10.2018 | 05:15 - 06:00 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Unterwegs in Sachsen-Anhalt

Unterwegs in Sachsen-Anhalt - Auf der Weinstraße Saale-Unstrut

Natur+Reisen | 08.10.2018 | 05:35 - 06:05 Uhr
3.5/502
Lesermeinung
News
Beim Ironman Hawaii müssen die Triathleten auch einen Marathon zurücklegen (Symbolfoto).

Der Ironman Hawaii ist seit Jahren fest in deutscher Hand. Ob beim wichtigsten Triathlon-Wettkampf d…  Mehr

Michael Bully Herbig steht wie kein Zweiter nahezu synonym für das Comedy-Genre. Nun probiert er sich in einem gänzlich anderen Genre aus - und überzeugt auf ganzer Linie!

Mit dem Thriller "Ballon" legt Michael Bully Herbig sein Meisterstück vor und zeigt endgültig, dass …  Mehr

Bayern-Präsident Uli Hoeneß zeigt Herz für den Fußball-Fan ohne Pay-TV-Abo. Er weiß aber auch: "Bis auf Weiteres ist es nicht zu verhindern."

Seit dieser Saison läuft die Champions League nur noch im Pay-TV. Den Vereinen bringt das zwar zusät…  Mehr

Heidi Klum verlässt "Project Runway". Nun spricht sie über ihre potenzielle Nachfolgerin.

Nachdem Heidi Klum der US-Castingshow "Project Runway" den Rücken gekehrt hat, wird spekuliert, wer …  Mehr

Eindrucksvoller Start: Conor (Yannik Meyer) überrascht die nackte Eva (Claudelle Deckert) in der Küche.

Yannik Meyer schlüpft bei "Unter uns" als vierter Schauspieler in die Rolle des Conor Weigel. Sein e…  Mehr