Unterwegs in Sachsen-Anhalt

Natur+Reisen, Land und Leute
Unterwegs in Sachsen-Anhalt

Infos
Produktionsland
D
MDR
Sa., 25.05.
18:15 - 18:45
In Quedlinburg


Quedlinburg ist in Feierstimmung. Vom 31. Mai bis 2. Juni ist die Welterbestadt Gastgeberin des 22. Sachsen-Anhalt-Tages. Und dass man hier in genau diesem Jahr das Landesfest ausrichtet, hat einen guten Grund, denn 2019 ist für Quedlinburg ein Jahr der Jubiläen. Vor genau 1.100 Jahren soll am Finkenherd unterhalb des Burgberges Sachsenherzog Heinrich die Nachricht bekommen haben, dass er König werde. Seine Lieblingspfalz bestimmte er als Ort seiner Grablege und so gründete seine Gemahlin Königin Mathilde auf dem Schlossberg ein freiweltliches Damenstift mit großen Ländereien. Victoria Herrmann und Andreas Neugeboren gehen auf Spurensuche zu Heinrich I., besuchen die große Sonderausstellung im einstigen Stift, Heinrichs Grab in der Krypta, die Wipertikirche auf der früheren Königspfalz und das Marienkloster auf dem Münzenberg, dessen Grundmauern sich als Keller vieler kleiner Häuser erhalten haben und das heute wieder zu begehen ist. Und ein zweites Jubiläum können die Quedlinburger feiern: Vor 25 Jahren wurde ihre Stadt in das UNESCO-Weltkulturerbe aufgenommen. Das größte Flächendenkmal Europas. Über 2.000 Fachwerkhäuser aus acht Jahrhunderten schmücken die mittelalterliche Anlage. Die Moderatoren erkunden die Wiege deutscher Geschichte, laufen durch Hölle und Pölle, besuchen den Künstler Jochen Müller in seiner Werkstatt, die Jugendbauhütte und schauen in die Lyonel Feininger Galerie - der größten Sammlung seiner Werke außerhalb der Vereinigten Staaten. Ende Mai eröffnet in Quedlinburg eine Sonderausstellung zum 100. Bauhausjahr: "Die Feiningers. Ein Familienbild am Bauhaus".


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Anna Lena Dörr an der Loreley Statue im Biergarten auf dem Loreley Felsen.

Expedition in die Heimat - Die Loreley - der Fels am Strom

Natur+Reisen | 25.06.2019 | 13:30 - 14:15 Uhr
3.36/5036
Lesermeinung
SWR Der einzige fahrbereite Kittel-Dampftriebwagen.

Eisenbahn-Romantik - Eugen Kittel - ein schwäbischer Dampflokkonstrukteur

Natur+Reisen | 25.06.2019 | 14:15 - 14:45 Uhr
3.62/5039
Lesermeinung
3sat Armin Holzer.

Daheim in den Dolomiten - Charakterköpfe aus Südtirol

Natur+Reisen | 25.06.2019 | 16:25 - 16:50 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Julia Roberts erhält endlich einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame.

Julia Roberts erhält nach ihrer über 30-jährigen Filmkarriere endlich einen Stern auf dem Walk of Fa…  Mehr

Die "Fast & Furious"-Reihe nimmt wieder Fahrt auf: Michelle Rodriguez und Vin Diesel verkündeten auf Instagram den Start der Dreharbeiten zu "Fast & Furious 9".

Der Startschuss zu "Fast & Furious 9" ist gefallen. Die Fans der PS-starken Kino-Reihe können sich s…  Mehr

Nach dem Tod ihres Mannes arbeitete Aicha für die Polizei des IS. In diesem Dienst soll sie sogar gefoltert haben.

In drei Dokus wirft ARTE einen neuen Blick auf den Islamischen Staat. Den Anfang macht ein Film über…  Mehr

Jonathan (Jannis Niewöhner) braucht sehr lange, um zu begreifen und zu akzeptieren, dass sein Vater schwul ist.

Ein junger Mann kümmert sich aufopferungsvoll um seinen todkranken Vater und den Familienbauernhof. …  Mehr

Sie ist aus der deutschsprachigen Schlagerszene nicht mehr wegzudenken: Helene Fischer.

Helene Fischer – eine Erfolgs-Geschichte aus der Not geboren? Ja! Zumindest, wenn man den Worten von…  Mehr