Unterwegs nach Cold Mountain

  • Kurz vor Ausbruch des amerikanischen Bürgerkriegs lernen sich Ada (Nicole Kidman, l.) und W. P. Inman (Jude Law, r.) kennen. Im Bild mit Adas Vater Monroe (Donald Sutherland, M.). Vergrößern
    Kurz vor Ausbruch des amerikanischen Bürgerkriegs lernen sich Ada (Nicole Kidman, l.) und W. P. Inman (Jude Law, r.) kennen. Im Bild mit Adas Vater Monroe (Donald Sutherland, M.).
    Fotoquelle: ZDF/Phil Bray
  • Ein ungleiches Paar: Der einfache Handwerker W. P. Inman (Jude Law, l.) und die Pfarrerstochter Ada (Nicole Kidman, r.). Vergrößern
    Ein ungleiches Paar: Der einfache Handwerker W. P. Inman (Jude Law, l.) und die Pfarrerstochter Ada (Nicole Kidman, r.).
    Fotoquelle: ZDF/Phil Bray
  • In Cold Mountain versucht Ada (Nicole Kidman) die heruntergekommene Farm ihres verstorbenen Vaters zu bewirtschaften. Vergrößern
    In Cold Mountain versucht Ada (Nicole Kidman) die heruntergekommene Farm ihres verstorbenen Vaters zu bewirtschaften.
    Fotoquelle: ZDF/Phil Bray
  • Sehnsüchtig wartet Ada (Nicole Kidman) auf die Rückkehr ihres Geliebten. Vergrößern
    Sehnsüchtig wartet Ada (Nicole Kidman) auf die Rückkehr ihres Geliebten.
    Fotoquelle: ZDF/Phil Bray
  • Ruby (Renée Zellweger) entpuppt sich als wertvolle Hilfe für Ada. Vergrößern
    Ruby (Renée Zellweger) entpuppt sich als wertvolle Hilfe für Ada.
    Fotoquelle: ZDF/Phil Bray
  • Auf seiner Reise trifft Inman auf Junior (Giovanni Ribisi), dem er seine Hilfe anbietet. Vergrößern
    Auf seiner Reise trifft Inman auf Junior (Giovanni Ribisi), dem er seine Hilfe anbietet.
    Fotoquelle: ZDF/Phil Bray
  • W. P. Inman (Jude Law) erhält von Ada ein Geschenk - ein Buch und ein Foto von ihr. Im Krieg wird er all seine Hoffnung daran klammern. Vergrößern
    W. P. Inman (Jude Law) erhält von Ada ein Geschenk - ein Buch und ein Foto von ihr. Im Krieg wird er all seine Hoffnung daran klammern.
    Fotoquelle: ZDF/Phil Bray
  • W. P. Inman (Jude Law) zieht an auf der Seite der Konföderierten in den amerikanischen Bürgerkrieg. Vergrößern
    W. P. Inman (Jude Law) zieht an auf der Seite der Konföderierten in den amerikanischen Bürgerkrieg.
    Fotoquelle: ZDF/Phil Bray
  • Ada (Nicole Kidman, r.) und ihr Vater, der Pfarrer Monroe (Donald Sutherland, l.), stehen sich sehr nahe. Vergrößern
    Ada (Nicole Kidman, r.) und ihr Vater, der Pfarrer Monroe (Donald Sutherland, l.), stehen sich sehr nahe.
    Fotoquelle: ZDF/Phil Bray
  • Die eigenwillige Herumtreiberin Ruby (Renée Zellweger) bietet Ada ihre Mithilfe auf der Farm an. Vergrößern
    Die eigenwillige Herumtreiberin Ruby (Renée Zellweger) bietet Ada ihre Mithilfe auf der Farm an.
    Fotoquelle: ZDF/Phil Bray
  • Herumtreiberin Ruby (Renée Zellweger, l.) leistet der verzweifelten Ada (Nicole Kidman, r.) seelischen Beistand. Vergrößern
    Herumtreiberin Ruby (Renée Zellweger, l.) leistet der verzweifelten Ada (Nicole Kidman, r.) seelischen Beistand.
    Fotoquelle: ZDF/Phil Bray
  • Cold Mountain. Vergrößern
    Cold Mountain.
    Fotoquelle: ZDF/Phil Bray
  • W. P. Inman (Jude Law) wagt als Deserteur die Flucht aus dem Lazarett - mit dem Ziel zurück zu seiner Geliebten nach Cold Mountain zu kommen. Vergrößern
    W. P. Inman (Jude Law) wagt als Deserteur die Flucht aus dem Lazarett - mit dem Ziel zurück zu seiner Geliebten nach Cold Mountain zu kommen.
    Fotoquelle: ZDF/Phil Bray
  • Nach dem Tod ihres Vaters muss Ada (Nicole Kidman) auf der Farm in Cold Mountain ihren Mann stehen. Vergrößern
    Nach dem Tod ihres Vaters muss Ada (Nicole Kidman) auf der Farm in Cold Mountain ihren Mann stehen.
    Fotoquelle: ZDF/Phil Bray
  • Die gebildete Pfarrerstochter Ada (Nicole Kidman, l.) und der einfache Handwerker W. P. Inman (Jude Law, r.) verlieben sich ineinander. Doch der Ausbruch des amerikanischen Bürgerkriegs reißt die beiden auseinander. Vergrößern
    Die gebildete Pfarrerstochter Ada (Nicole Kidman, l.) und der einfache Handwerker W. P. Inman (Jude Law, r.) verlieben sich ineinander. Doch der Ausbruch des amerikanischen Bürgerkriegs reißt die beiden auseinander.
    Fotoquelle: ZDF/Phil Bray
Spielfilm, Drama
Unterwegs nach Cold Mountain

Infos
Originaltitel
Cold Mountain
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2003
Kinostart
Do., 19. Februar 2004
DVD-Start
Do., 06. Oktober 2011
ZDFneo
Sa., 08.12.
20:15 - 22:35


Kriegsmüde und verwundet, desertiert der konföderierte Soldat Inman und versucht sich nach Cold Mountain durchzuschlagen, wo seine junge Ehefrau Ada sehnsüchtig auf ihn wartet. Das Leben ist hart in Kriegszeiten. Mithilfe der rauen doch herzensguten Ruby gelingt es Ada zu überleben. Inmans Weg säumen inzwischen zahlreiche Gefahren, unter anderem durch den brutalen Teague, der Deserteuren mit unerbittlicher Härte auf der Spur ist. Prächtiges Abenteuerepos mit Nicole Kidman und Jude Law als Liebespaar, das kein Auge trocken lässt. In der Nebenrolle der raubeinigen Ruby brilliert Renée Zellweger, die für diese Rolle mit einem Oscar belohnt wurde.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Unterwegs nach Cold Mountain" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Unterwegs nach Cold Mountain"

Das könnte Sie auch interessieren

arte Yaki (David Cunio, re.) leistet seinen Wehrdienst bei der israelischen Armee ab.

Youth

Spielfilm | 17.01.2019 | 01:05 - 02:45 Uhr
Prisma-Redaktion
5/501
Lesermeinung
arte Tagsüber schuftet er im Kohlebergwerk seines Vaters, nachts tüftelt der junge Homer (Jake Gyllenhaal) an einer eigenen Rakete, mit der er bei einem nationalen Schülerwettbewerb antreten möchte.

October Sky

Spielfilm | 17.01.2019 | 14:05 - 15:50 Uhr
3.5/506
Lesermeinung
ARD Der verurteilte Mörder Molesch (Stefan Kurt) versteckt sich in den Wäldern um den Ort Dreileben.

Dreileben - Komm mir nicht nach

Spielfilm | 18.01.2019 | 01:55 - 03:25 Uhr
1/501
Lesermeinung
News
"Ich wähle nur Rollen aus, bei denen ich über meine eigenen Grenzen gehen kann", hat Charlotte Rampling einmal gesagt. Nun spielt sie in der "Dune"-Neuauflage.

Charlotte Rampling, die auf der diesjährigen Berlinale mit einem Goldenen Ehrenbären für ihr Lebensw…  Mehr

Mit "Glass" vollendet M. Night Shyamalan seine Trilogie, die er im Jahr 2000 mit "Unbreakable" begann.

Regisseur M. Night Shyamalan begeisterte mit seinen ersten Filmen die Zuschauer. Seitdem ist die Erw…  Mehr

Jason Derulo, Olly Murs und Sasha müssen entscheiden, welche Cover-Versionen ihrer Hits ihnen am besten gefallen haben.

Am 17. Januar startet bei ProSieben die neue Show "My Hit. Your Song." Die erste Folge kann mit Welt…  Mehr

Wie die "Entertainment Weekly" vermeldet, übernimmt Jason Reitman die Regie in einem neuen Film der "Ghostbusters"-Reihe.

Die legendären Geisterjäger kommen zurück: 30 Jahre nach den "Ghostbusters"-Filmen wird die Geschich…  Mehr

Hochwertige Zutaten, die man für eine Sterneküche braucht, "werden auf Dauer kaum auf vernünftige und nachhaltige Weise verfügbar sein. Da gibt es ein Problem mit der Ökobilanz", macht sich der TV-Koch Gedanken.

TV-Koch Johann Lafer macht Schluss mit Luxus und schließt sein Sternerestaurant. Lafer möchte zurück…  Mehr