Regisseur Michael Glawogger ist während der Dreharbeiten zu diesem Dokumentarfilm gestorben. Am Ende seiner Reise über den Balkan, nach Italien bis Nordwest- und Westafrika. Er war auf der Suche nach einem Bild von unserer Welt, wie es nur entstehen konnte, wenn man keinem Thema nachgeht, keine Wertung sucht und kein Ziel verfolgt. Aus dem dabei gedrehten Material hat Monika Willi diesen Film allein fertiggestellt. Hergestellt in Zusammenarbeit mit dem ORF Film/Fernseh-Abkommen.