Der gewitzte Vollwaise Babli verdient sein Geld als professioneller Autodieb. Die Erträge seines Gewerbes nutzt er zugunsten des Waisenhauses, in dem er aufgewachsen ist. Als er die statusverliebte Tara kennenlernt, ist es rasch um ihn geschehen. Leider ist der unglamouröse Babli so gar nicht Taras Typ. Die Dinge bessern sich nicht, als Babli für den Unterweltkönig Bheem Singh Chandel ein schickes Gefährt stehlen soll: Ausgerechnet Taras nagelneuen Mercedes reißt sich Babli unter den Nagel. Als er das erkennt, bietet er Tara an, das Auto zurückzustehlen. Tatsächlich gelingt es den beiden, das Fahrzeug wiederzubeschaffen. Doch neben den Schergen von Bheem Singh haben Babli und Tara plötzlich noch ein raffgieriges Polizistenehepaar auf den Fersen. Als die beiden in Taras Kofferraum eine Tasche voller Geld entdecken, wird es erst richtig gefährlich. Hauptdarsteller und Superstar Ranbir Kapoor tritt in dieser frechen Gaunerkomödie erstmals an der Seite seiner Eltern Rishi Kapoor und Neetu Singh auf. Mit einem der größten Kinostarts in der Geschichte des indischen Kinos konnte "Besharam" bereits am Startwochenende herausragende Umsätze verzeichnen.